Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Restore von Windows Server-Image (x64) nicht auf IBM xSeries 366 möglich

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: nikoatit

nikoatit (Level 2) - Jetzt verbinden

14.05.2012 um 09:09 Uhr, 5616 Aufrufe, 5 Kommentare

Moin Admins,

ich habe ein Problem bei einem Kunden und bräuchte etwas Hilfe.

Nach einem Stromausfall sind die Systemdateien des Windows 2008 Std. x64 (kein R2) hinüber und nun macht mir der Restore Probleme.
Im Vorfeld wurde eine Sicherung per "Windows Server-Sicherung" eingerichtet und das Image liegt auf einem NAS.
Wenn ich nun von DVD starte und Repair auswählen, dann kann ich mich mit dem Share (wo das Image liegt) verbinden und das Image wird auch angezeigt.
Ich kann es auch auswählen und mich weiter durchklicken, aber kurz bevor der Restore startet bringt er mir eine Fehlermeldung.
Die Fehlermeldung sagt aus, dass das Image von einer x64-Architektur stammt und nicht mit diesen Server der x86 kompatibel ist.
Danach bricht der Restore ab.
Das Kurriose ist, dass ich problemlos per Hand die 64-Bit-Version des Windows Server installieren kann und er auch 64-Bit-Prozessoren installiert hat.
Hat Jemand eine Idee wie ich dem Server verständlich mache, dass der das Image doch bitte akzeptieren soll?

Gruß
Mitglied: Pjordorf
14.05.2012 um 11:46 Uhr
Hallo,

Zitat von nikoatit:
Wenn ich nun von DVD starte und Repair auswählen,
Ist das eine 64Bit DVD?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
14.05.2012 um 12:01 Uhr
Moin Pjordorf,

jein...Es ist eine aus dem Microsoft Actionpack: "Windows Server 2008 Standard, contains 32bit and 64bit"
Meinste er könnte daran scheintern?
Ich habe hier auch noch eine englische DVD, mit nur 64-Bit, aus dem Actionpack.
Könnte die mal probieren, aber erst leider heute frühen Abend, wenn ich wieder beim Kunden bin.
Gebe dann noch mal Bescheid.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
14.05.2012 um 12:11 Uhr
Hallo,

Zitat von nikoatit:
Meinste er könnte daran scheintern?
Ja. Du kannst dir auch aus einem anderen laufenden Server 2008 64 Bit die passende 64 Bit CD Brennen. Genauso auch aus einem anderen laufenden Server 2008 32 Bit die passende 32 Bit CD. Ob du eine vom Server 2008R2 (nur 64 Bit) erstellte CD nehmen kannst, habe ich nicht ausprobiert. Start - alle Programme - Wartung - Systemreparaturdatenträger erstellen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
14.05.2012 um 12:15 Uhr
Danke für den Hinweis!
Mich hat ja gestern schon dieses ominöse Actionpack schon ein paar Nerven gekostet...
Ich habe den Server nun mal von Hand installiert, brenne mal die DVD und probier noch mal die Bare-Metal-Restore.
Melde mich dann noch mal.
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
15.05.2012 um 09:40 Uhr
Sooo...Problem war wirklich eine falsche DVD!
Wenn die DVD für x64 und x86 ist, dann will er wohl immer die x86 nehmen...
Einen Systemreparaturdatenträge konnte ich unter Windows Server 2008 nicht brennen, da es diese Option nicht gibt (erst unter Win7).
Allerdings hat geholfen eine Vista x64-DVD zu nehmen und schon startete die Wiederherstellung.
Es erschien anschließend noch eine weitere Fehlermeldung: Fehler 0x8007000D: Die Daten sind unzulässig
Dieser lässt sich leicht beheben: Beim Restore dürfen keine Festplatten ausgeschlossen werden (Exclude), also das Backup muss auf allen Platten gefahren werden.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Zusätzlichen Windows Server 2012R2 Domänencontroller hinzufügen (5)

Frage von Mar-west zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Dell Server PE R300 - Windows Server 2016 (2)

Frage von fueak2000 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...