Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Reverse-SSH-HTTP-Tunnel zwischen Windows-Systemen um von SSH-Server mit IP-Adresse von SSH-Client im Internet zu sein.

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: freethinker1989

freethinker1989 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2013 um 20:07 Uhr, 2918 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Liebes Forum,
ich habe folgendes Problem:
Einige für mich wichtige Websites sind nur aus dem Netzwerk der Universität zu erreichen, weil die Universität bei diesen Anbietern einen Vertrag mit IP-Login Zutritts-Kontrolle hat. Folglich kann man die Angebote dieser Portale nur nutzen, wenn man mit Uni-IP surft. Wir Studenten dürfen diese Angebote auch legal von außerhalb, allerdings nur über Remote-Desktop (Windows Server 2003 Terminal Server) nutzen. Dies ist jedoch nicht komfortabel, insbesondere wegen Geschwindigkeit und Druckfunktionen der Portale.

1.) Windows Server (SSH-Client - Putty):
Der Terminalserver (Win2003) ist so eingestellt mit Gruppenrichtlinie das nur die bereits installierten Anwendungen genutzt werden können, andere Exe-Dateien dürfen nicht ausgeführt werden. Als Student hab ich keine Admin-Rechte und kann nur nutzen was schon drauf ist.
Vorinstalliert ist allerdings schon Putty, welches auch voll genutzt werden kann.
Auf dem Terminalserver ist kein Proxyserver und kein SSH-Server vorhanden, sondern nur Client Putty.

2.) Mein Laptop, Windows 8.1 (SSH-Server - Bitvise)
Auf meinem Laptop habe ich den Bitvise SSH-Server installiert. Ich kann problemlos vom Terminalserver auf meinen Laptop nun eine SSH-Verbindung mit Putty aufbauen. Portforwarding in meinem Router ist auch eingerichtet, alles läuft.

3.) Reverse-Tunneling
Ich frage mich jedoch nun, welche Einstellungen ich nun für das Tunneling treffen muss. Es ist mir bisher nur so gelungen, dass ich vom Terminal-Server aus die IP-Adresse meines Laptops nutzen kann, indem ich einen Dynamic-Tunnel in Putty aufbaue und dann in Firefox auf dem Terminalserver localhost mit dem in Putty definierten Port (ich nutzte probehalber 9870) einen Socks-Proxy eingestellt habe. Dies habe ich nur gemacht um zu sehen, ob ein Tunnel grundsätzlich funktioniert. Es hat funktioniert.
Ich schaffe aber einfach nicht, in dieser Konstellation genau umgekehrt zu tunneln, so dass ich auf meinem Laptop die IP des Terminalservers nutzen kann um die Webportale direkt über meinen Browser nutzen zu können.

Welche Einstellungen muss ich in Putty/Bitvise/Firefox machen, damit der SSH-Server mit der IP des SSH-Clients ins Internet gehen kann?
Vielen Dank im Vorfeld.

Mitglied: wisebeer
20.10.2013 um 20:26 Uhr
Ich würde die Uni IT-ler fragen. Die Uni Wien zB bietet für solche Fälle eine VPN Verbindung wo man sich mit dem Useraccount anmelden kann und dann Zugriff auf alle Seiten hat, die normalerweise nur im Unigebäude genutzt werden können. http://zid.univie.ac.at/vpn/
Bitte warten ..
Mitglied: freethinker1989
20.10.2013 um 20:31 Uhr
Dies hilft leider nicht weiter. Es gibt sogar eine VPN-Verbindung aber die gibt eine IP-Adresse, mit der man die gewünschten Websites auch nicht aufrufen kann. Der Uni-Admin meinte, dies habe wohl Lizenztechnische Gründe. Also es muss über den Remotedesktop laufen, von dem aus man dann zB mit SSH Tunneln kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
21.10.2013 um 00:22 Uhr
Hallo,

Welche Einstellungen muss ich in Putty/Bitvise/Firefox machen, damit der SSH-Server mit der IP des SSH-Clients ins Internet gehen kann?
da geht man dann eben mal an einem Freitag mit einer Packung Kekse zum Admin die man Ihm als überlässt und lässt sich das auch noch
schnell den Rest erklären.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...