Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Der richtige Virenscanner für älteren PC

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: ChrisDynamite

ChrisDynamite (Level 2) - Jetzt verbinden

03.04.2013 um 19:48 Uhr, 12222 Aufrufe, 11 Kommentare, 2 Danke

Guten Abend,

ja das Streitthema der richtige Virenscanner. Mir ist klar welches Fass ich gerade aufmache. Nach einer Neuinstallation eines Laptops Acer Aspire 3100 war für mich klar: Avira drauf und gut ist. Ja von wegen! Avira frisst mittlerweile ganz schön Leistung und der Rechner klappt mir fast zusammen. Deswegen meine Frage an die "Gemeinde" was ist ein schlankerer Scanner zu Avira Produkten, welcher mehr oder weniger auch noch was taugt?

Hier die Leistungsmerkmale, basierend auf einem XP Home.

AMD Sempron 1,8 GHZ, 512MB RAM, shared Memory Grafik 60 GB HDD (5400 RPM)

Bitte nicht derartige Sachen schreiben das Google mein Freund ist oder wie blöd ich sei. Wenn jemand mir weiterhelfen möchte bedanke ich mich.

Grüße Christian
Mitglied: brammer
03.04.2013 um 19:55 Uhr
Hallo,
Das hilft eigentlich nur ausprobieren.....
eine Möglichkeit wäre das hier:

http://www.oldapps.com/avg_antivirus.php?system=Windows_XP

Brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.04.2013, aktualisiert um 20:52 Uhr
Zitat von ChrisDynamite:
AMD Sempron 1,8 GHZ, 512MB RAM, shared Memory Grafik 60 GB HDD (5400 RPM)

Mit 512MB RAM wirst Du auf einem auf aktuellen Stand gepatchten Windows XP nicht glücklich, egal ob da ein Virenscanner mitläuft oder nicht. Ist zumindest meine Erfahrung. Oder man braucht gaaaaanz viel Lebenszeit. Ich nehme da meist den MSE als Virenscanner, wenn es denn unbedingt sein muß.

Sinnvoller ist es aber, falls man günstig an weitere 512MB oder ein 1GB-Modul kommt, den Speicher aufzurüsten, ansonsten vielleicht eine genügsame Linux-Distribution draufzumachen (kein bloated Ubuntu!).

Gebrauchte Geräte gibt es schon für knapp über 100€, die meist deutlich besser sind als die alten Gurken.

Just my 2¢

lks

Ach ja, google hilft auch bei solchen Fragen. SCNR.
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
03.04.2013 um 20:34 Uhr
Hi ChrisDynamite,

laut deiner beschriebenen Hardware, wird das Teil wohl kein Gamer-PC mehr werden, sondern nur etwas Internet und Office können, mal eine Seite ausdrucken und über USB vielleicht mal noch was auf eine externe Festplatte schreiben.
Ich saß heute zufällig wieder mal an einem ähnlichen PC, bei mir in der Firma und bin fast verzweifelt. Bis die XP-Krücke hochgefahren war, Virenscanner, Netzwerkverbindung etc., waren dann so ca. 10 Minuten vergangen.
Ein aufgespieltes schlankes Linux mit LXDE oder Xfce als graphische Oberfläche bringt da einiges an Geschwindigkeit mehr, hat einen Virenscanner Chlamav mit dabei.(genauso aktuell wie ein alter Antivir)
Für Internet, Office & Co. allemal ausreichend.
Avira drauf und gut ist.
...Mein Tipp....
Ein schlankes Linux drauf und gut ist.
Kannst ja mal eine Live-CD ins Laufwerk legen und mal testen.
Ich bin zwar etwas von Deinem Thema abgewichen, eine Lösung für ältere Hardware ist es allemal.

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
03.04.2013, aktualisiert um 23:55 Uhr
Hallo,

eigentlich ist dieser Sempron kein schlechter Prozessor. Allerdings würde es sich lohnen, wenn Du den auf 1,5 bis 2 GB RAM aufrüstest. Nach meiner Erfahrung hast Du damit einen besseren PC als mit einem Pentium 4.

Mein alter Rechner mit diesem Prozessor konnte maximal 2GB RAM, also ob noch mehr geht müsstest Du feststellen.

Avira ist in der Tat grottenschlecht. Wenn's was kosten darf würde ich Kaspersky empfehlen, Du kannst deren Testversion für 30 Tage ausprobieren.

Wegen Win XP: mit 512 MB RAM kannst Du es vergessen, seit SP3 braucht es mehr wenn man flüssig arbeiten will.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
03.04.2013 um 20:50 Uhr
Hallo,

wie andere schon sagten, MS Security Essentials, wenns denn nicht um "absolute" Sicherheit, sondern primär um Arbeiten (kann man das mit 512 MB so bezeichnen??) auf der Kiste gehen soll!!
Ansonsten, mind. 1 GB RAM und eine der anderen kostenlosen od. kostenpflichtigen AV-Lösungen!

Gruß,
VGem-e

PS: Google hilft hier auch
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
03.04.2013, aktualisiert um 23:54 Uhr
Hallo Christian,

ich nutze auf einem von meinen PCs auch noch WindowsXp Pro. 32Bit in Zusammenhang mit ESET nod32 in der
Version 6.0. Das ganze kostet 30 € im Jahr und man kann die AV Lösung auf 3 PCs installieren wenn diese sich alle in einem Haushalt befinden.

Gruß
Dobby

P.S. Ansonsten wie es @brammer geschrieben hat, da hilft dann meist nur noch ausprobieren.
Bitte warten ..
Mitglied: kaulquappe
11.04.2013 um 14:06 Uhr
Hallo,
ich habe mir jetzt das Antivirusprogramm http://www.netzsieger.de/software/antivirus-programme/norton-internet-s ... von Norton zugelegt, nachdem ich auch nen Testbericht darüber gelesen habe. Hatte vorher auch Avira, war aber irgendwann nicht mehr zufrieden.
Bitte warten ..
Mitglied: 106543
11.04.2013 um 14:16 Uhr
Hi,

@kaulquappe ...
ich möchte jetzt hier keinen Flame-War oder ähnliches starten, aaaaaber Norton werde ich nicht mehr installieren der hat mir zuviele gute Programme zerschossen weil er meinte er muss Dateien in Quarantäne nehmen und nicht mehr raus rücken :D

Ich habe derzeit AVG im Einsatz und bin damit recht zufrieden, ob es der allerdings auch für ein antik..*hust* betagteres System tut kann ich nicht sagen.

Grüße
Exze
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
11.04.2013 um 14:34 Uhr
Zitat von 106543:
Hi,

@kaulquappe ...
ich möchte jetzt hier keinen Flame-War oder ähnliches starten, aaaaaber Norton werde ich nicht mehr installieren der
hat mir zuviele gute Programme zerschossen weil er meinte er muss Dateien in Quarantäne nehmen und nicht mehr raus
rücken :D

Hey Exze,

schau dir einfach die anderen Antworten von ihm an. Dann wunderst du dich nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: 113436
19.11.2013 um 18:08 Uhr
hallo,
ich empfehle ms security essentials.
das ist mostenlos und läuft schnellauf xp(verlangsamt nicht)
gruß marco
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
20.11.2013 um 15:03 Uhr
Hallo,
ist aber schon sechs Monate her...

brammer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (6)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

CPU, RAM, Mainboards
Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse (2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Engines apu3a4 product file (7)

Link von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...