Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Richtiger Grundaufbau einer Datenbank

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: captainchaos666

captainchaos666 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2008, aktualisiert 22.02.2008, 6979 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo an alle Access- Spezialisten,
ich benötige mal eure Hilfe bezüglich dem richtigen Aufbau einer Access- Tabelle. Ich möchte in verschiedenen Hallen, Zähler und Wandler verwalten. Es gibt mehrere Hallen in jeder Halle werden in Regelmäßigen abständen die Zähler und Wandler getauscht (nicht gemeinsam und auch nicht in festen Zyklen). Wie baue ich eine Datenbank auf in der ich alle Zähler und Wandler sehen kann, die bisher eingebaut wurden. Zudem soll beim Auswahl einer Halle der aktuelle Zähler mit Wandler angezeigt werden. Von dem aktuellen Stand möchte ich in die Vergangenheit schalten/klicken können (der zuletzt ausgebauter Zähler soll dann zuerst angezeigt werden)

So soll die Struktur ungefähr aussehen:
Halle 1 Zähler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Zähler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Zähler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Zähler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Zähler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Zähler einbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am Daten A Daten B

Halle 2 Zähler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Zähler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Zähler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Zähler einbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am ausbau am Daten A Daten B
Wandler einbau am Daten A Daten B

usw.

Dank Euch, Gruß

Hallo Felix,
wie kann ich beim Antworten ein Bild einfügen, konnte dies nur beim Editieren tun?

13995c315618d4786d871bd4a9ab6f16-aufbau - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Alex
Mitglied: misterdemeanor
20.02.2008 um 21:23 Uhr
Grüß Dich Alex,

also am wichtigsten ist die Datenstruktur richtig aufzubauen. Wenn alle relevanten Daten gespeichert sind können diese dann auch auf jegliche Art ausgewertet werden. Hier mal ein erster Vorschlag wie ich das aufbauen würde:

2678a8a680eb0d7528c94f0b7728b3bc-admindechaos666 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wie gesagt können nun schonmal die grundlegenden Daten gespeichert werden. Um es Benutzerfreundlich zu machen noch eine kleine Anwendung drum herumschreibseln. Fertig.

BG, Felix -misterdemeanor-
Bitte warten ..
Mitglied: captainchaos666
21.02.2008 um 08:26 Uhr
Hallo Felix,
dank dir für deine Antwort. Ich habe bei der Beschreibung noch eine Bild eingefügt. Dass was du mir gezeigt hast sieht schon ganz gut aus. Heißt das ich brauch eine Tabelle für
- Zähler
- Stromwandler
- Spannungswandler

Wieviele Tabellen benötige ich für die geographie. Der Ort kann mit dem Klartext oder über KKS gefunden werden. Danach wird noch genauer unterschieden werden über Maschine.

Gruß Alex
Bitte warten ..
Mitglied: misterdemeanor
22.02.2008 um 06:19 Uhr
Moin Alex,

wie kann ich beim Antworten ein Bild einfügen, konnte dies nur beim Editieren tun?

Atti58 hat dafür eine gute Aleitung verfasst: Snapshots in Beiträge einbinden.

Heißt das ich brauch eine Tabelle für
- Zähler
- Stromwandler
- Spannungswandler

Also nachdem Du das Bild hochgeladen hast und man die zu erfassenden Daten sieht würde ich Dir sogar dazu raten drei Tabllen anzulegen. Mein Entwurf sah das ja nicht vor.

Wieviele Tabellen benötige ich für die geographie. Der Ort kann mit dem Klartext oder über KKS > gefunden werden. Danach wird noch genauer unterschieden werden über Maschine.

Da kann ich Dir nicht ganz folgen Angenommen hatte ich das als Ort nur eine von mehreren Hallen in Betracht kommt. Und wofür steht KKS?

Verstehe ich Dich richtig das Du die Geräte(Wandler, Zähler) auch jeweils einer aschine zuordnen willst?

BG, Felix -misterdemeanor-
Bitte warten ..
Mitglied: captainchaos666
22.02.2008 um 10:38 Uhr
Hallo Felix,
ich habe in einer Halle mehrere Zähler die verschiedenen Bereichen zugeordnet sind wie z.B Maschinen, Büros und Aufenthaltsraum.
Unter KKS steht Kraftwerk Kennzeichnungssystem. Jeder Ort kann mit einem Kürzel angesprochen werden oder direkt über den Klartext.
Ein Beispiel was zwar nicht KKS wiedergibt aber die sache doch ganz gut beschreibt. Die Stadt München hat das Kürzel M, ich kann München entweder direkt mit München finden oder mit dem kürzel M. Stuttgat hat vielleicht das kürzel xyz.

Dank Dir mal, Gruß

Alex
Bitte warten ..
Mitglied: misterdemeanor
22.02.2008 um 10:57 Uhr
ich habe in einer Halle mehrere Zähler
die verschiedenen Bereichen zugeordnet sind
wie z.B Maschinen, Büros und
Aufenthaltsraum.

Ah, ok. Frage war ja wie viele Tabelle Du brauchst...kommt ganz darauf an. Willst Du zum Beispiel Maschinen noch einem Raum zuordnen hättest Du ja eine Hierarchie von
Halle-->Raum--->Maschine(--->Zähler||Wandler).
So wäre es dem RDBMS in 3 Tabellen aufzulösen (Stichwort "Normalisierung").
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
Datenbank API Automation

Link von Frank zum Thema Datenbanken ...

MikroTik RouterOS
Mikrotik BaseBox 5 Wirless Bridge Konfiguration richtiger Ansatz? (7)

Frage von chrisbs zum Thema MikroTik RouterOS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...