Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

riesen problem!! festpl. kann nicht formatiert werden... dynamisches volume ????

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: vampy88

vampy88 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2005, aktualisiert 22:42 Uhr, 30127 Aufrufe, 6 Kommentare

wollte doch nur meine festplatte wieder sauber haben...

ich dachte ich hätte "überlebensfähige-user-kenntnisse" doch seit gestern bin ich mir da nicht mehr so sicher....

da ich weder bei microsoft noch sonst wo rat gefunden hab, hoff ich doch das jemand von euch mir helfen kann!!!!

ok, ganz von vorne...
hab einen ganz normalen pc mit xp-prof oben und auf meiner festplatte jede menge chaos...
ich beschloss gestern wiedermal dieses blöde ding zu formatieren um den ganzen schmarrn inkl. troyanern und spyware loszuhaben...
naja, bei win98 war das doch so einfach, bei den ersten malen beim xp auch, bis ich auf die geniale idee kam (mit partition magic), für alles eine extra partition zu erstellen: musik, games usw.

so, ich hoff ich bekomm die ganzen schritte nochmal auf die reihe:
zuerst wollte ich mit der installations-cd windows neu installieren hat auch alles wunderbar funktioniert, der desktop war leer, nur im explorer waren alle dateien noch vorhanden! aber das wollte ich ja nicht und hab das ganze nochmal von vorne gemacht.
hab dann alle partitionen fomatiert... nur c: ging ja nicht
windows nochmal neu installiert und hatte auf einmal 2 betriebssysteme oben...
hab dann versucht mich beim microsoft support schlau zu machen und dort wurde beschrieben wie man das ganze angeblich in der computerverwaltung machen kann.
hab dann dort herumexperimentiert und hab nun eine dynamische festplatte c: (25,76GB) und 50,57GB nicht zugeordnet...
wollte das ganze wieder zurückkonvertieren, dazu muss man ja alle volumes wieder löschen und das funktioniert bei start-oder systemvolumes anscheinend nicht...

so und nach all dem nun meine frage: bitte sagt mir (wenn es geht bitte auch für "normal-sterbliche verständlich) wie ich einfach nur meine blöde festplatte formatieren kann um dann windows wieder zu installieren. ich möcht auch nur noch eine partition mit 80GB!!!!

für euch computergötter ist das bestimmt ein klacks also bitte helft nem comuterdummy

ich dank euch jetzt schon mal und hoff auf ne ganz schnelle antwort
lg vampy
Mitglied: fritzo
24.01.2005 um 20:41 Uhr
Tag,

eigentlich mußt Du lediglich mit der Windows-CD im Laufwerk booten. Das CDROM muß im BIOS als erstes Startlaufwerk eingestellt sein. Danach erhältst Du eine Meldung "Windows Setup wird geladen" und anderes. Nach ca. einer Minute bist Du dann in einem Menü, in dem Du die Installationspartition auswählen kannst. Auch kannst Du dort alle vorhandenen Partitionen löschen. Wenn es wirklich das ist, was Du willst, dann markiere die Partitionen eine nach der anderen und lösche sie weg. Danach legst Du eine neue an und gibst die gesamte verfügbare Größe des Laufwerks für diese Partition an. Danach kannst Du dann in diese Partition ein sauberes Windows installieren.

Sollte das nicht so funktionieren, dann ist etwas ziemlich verbogen und Du mußt die Partitionen auf anderem Wege weghauen. Melde Dich dann nochmal hier; wir hatten die Tage schon mal ein ähnliches Problem.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: vampy88
24.01.2005 um 20:54 Uhr
wow!!! das geht ja schnell!!!

das hab ich schon etliche male versucht...
komme zuerst in einen auswahlbildschirm wo ich meine 2 xp-prof (eins funktioniert nicht mal!) auswählen kann und auch neuinstallation.
dann geh ich da drauf, wähle neu installieren, kann auch die anderen partitionen löschen hab dann meine 50GB unzugeordneter speicher, aber auf c: ist nichts zu machen... genaue meldung hab ich jetzt nicht mehr im kopf.. liegt wahrscheinlich daran, dass ich heut schon den ganzen tag nichts anderes als fehlermeldungen auf meinem schirm hab.
aber ich werd das ganze jetzt aufschreiben und log mich gleich nochmal ein

danke vorerst bis gleich lg vampy

PS: und bitte geh nicht weg!!! ich brauch doch jemanden der sich auskennt....
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
24.01.2005 um 21:04 Uhr
... hast Du noch irgendwo eine Windows 98 Startdiskette rumliegen ? Dann kannst Du auch mit der booten und am A:\-prompt mit fdisk die nicht DOS Partitionen löschen.

Danach ganz normal von der XP-CD botten und der Anleitung folgen,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
24.01.2005 um 21:06 Uhr
Hi,

"und bitte geh nicht weg!!! ich brauch doch jemanden der sich auskennt...."

Ich assoziiere momentan völlig ungewollt Dinge absolut nichttechnischer Natur *grins*

Anyway - ich lese mit und erhalte Mail, sobald Du neues hier postest. Ich such auch mal den Artikel raus, den wir vor ein paar Tagen wegen eines ähnlichen oder des gleichen Problems hatten, ok?!

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
24.01.2005 um 21:19 Uhr
So,

hier der Link:
http://www.administrator.de/forum/platte-c-l%c3%b6schen-bei-neuinstalla ...

Lösung hier war, die Partitionen mittels "xfdisk" von der "UltimateBootCD" (hier erhältlich: http://www.ultimatebootcd.com/ --> runterladen, mit Nero o.ä. brennen, mit der CD im Laufwerk booten, Partitionen mit xfdisk weghauen) zu löschen.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: vampy88
24.01.2005 um 22:42 Uhr
MAMMA MIA!!!!!!

ich kann es kaum glauben... ICH HABS GESCHAFFT!!!

hab die cd zum xten mal eingelegt, konnte dann tatsächlich dieses 2. dynamische volume löschen und diesmal hats funktioniert...
nach der formatierung von c: hats mir bei 99% abgebrochen und diesen dialog angezeigt:
partition konnte nicht formatiert werden. festplatte ist möglicherweise beschädigt.
falls die festplatte eine SCSI-Festplatte ist, stellen sie sicher, dass die SCSI-geräte richtig terminiert sind. in d. computer- oder SCSI-adapter-dokumentation finden sie weiter informationen.
????? sollte mich das beunruhigen?

aber egal, nach 4x schnellformatierung hat sich dieses dämliche windows dann doch geschlagen gegeben und sich installiert!! und meine festplatte ist wieder ein basis-teil!!

tausend dank nochmal für eure hilfe

lg vampy

ps: vielleicht hab ich ja bald ein richtig riesiges pc-problem, dann weiss ich auf alle fälle wohin ich mich wenden kann!! cu
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...