Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RIS Installation Benutzerrechte

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: The-Warlord

The-Warlord (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2007, aktualisiert 31.01.2007, 4389 Aufrufe, 2 Kommentare

Erstellen und Nutzen von Systemabbildern ohne Rechte des Domänenadministrators

Gruss an das Forum

Situation 1:
Ich würde gerne wissen wie ich Systemabbilder vom RIS ohne Administratorrechte installieren kann.

Vorgang 1:
Der Rechner startet
Auswahl von PXE-Boot
PXE lädt ein Image via TFTP herunter und startet die normale RIS-Oberfläche
Nun muss man sich an der Domäne anmelden < !!! Hier muss es doch möglich sein einen anderen benutzer zu wählen !!! >
Auswahlbildschirm für die RIS-Images

Frage 1:
Wie und wo kann ich die Benutzerberechtigungen setzten, und was ist dabei zu beachten?

Situation 2:
Ich würde weiter gerne wissen wie ich die Berechtigung ändere um Riprep-Images vom Clients aus starten zu können

Vorgang 2:
Wechseln in das Verzeichnis REMINST auf dem RIS Server
starten der Ausführbaren Datei Riprep.exe
Konfiguration des Images (Name, Pfadangabe... etc.)

Frage 2:
Wie muss ein Benutzer Konfiguriert sein um die nötigen Rechte für die Erstellung des Riprep-Images auf dem RIS zu haben.

^^ Ich weiss man sollte diese Informationen im Internet finden können. Aber bei der Suche nach RIS hab ich so annähernd alles gesehen nur nicht wie man die Rechte einstellen muss.

Ich danke für Jeden Hinweis

MfG

The-Warlord
Mitglied: fox2000
30.01.2007 um 00:55 Uhr
Hallo The-Warlord,

Ich habe zwar schon lange nicht mehr mit RIS gearbeitet, aber hier ein paar Tipps an die ich mich erinnere.

Wir haben das ganze immer mit den Berechtigungen über das File - bzw. die Freigabe geregelt. Die Freigabe Berechtigungen der RIS-Images alles lesen gegeben, das ein Beutzer nur ein RIS-Image auswählen kann, regelst du mit den Benuterberechtigung der sif Dateien. Z.B. Benutzer Markus hat nur die Lese berechtigung auf die makus.sif sonst auf keine. Das ein

Wie ein Benutzer Konfiguriert werden muss für riprep.exe weiß ich leider nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: The-Warlord
31.01.2007 um 16:52 Uhr
Danke schonmal

Man kann über das AD die berechtigungen für die einzelnen Images setzt

- Active Directory Benutzer und Computer
- Eigenschaften des Computers auf dem der RIS Server installiert ist
- Dort is ein Karteireiter Remote Installtion Service (oder so ähnlich)
- in diesem Karteireiter kann für jedes Image die Berechtigungen gesetzt werden

@ fox2000
Natürlich müssen die Freigabe- und Dateiberechtigungen stimmen (Ich hatte aber das Gefühl AD macht das automatisch)

^ keine 100% Anleitung, hab ich so aus dem kopf aufgeschrieben

Wie kann ich nun bestimmen wer RIS-Installtionen machen darf

Ich denke dafür ist nötig...

1. mindestens lokale Adminrechte
2. schreibrecht auf REMINST Freigabe und die passenden Dateiberechtigungen auf dem Server

Wenn ich rausgefunden habe poste ich es

MfG
The-Warlord
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Libreoffice nach installation keine menüleiste (6)

Frage von oskarmader zum Thema Windows Installation ...

Batch & Shell
gelöst Powershell net 3.5 Installation silent (2)

Frage von Marabunta zum Thema Batch & Shell ...

Windows Installation
MDT 8443 Fehler bei der Installation von Windows 10 Ver 1703 cu (1)

Frage von sirdistschonweg zum Thema Windows Installation ...

Windows 10
gelöst Installation - CreateProcess schlug Fehl: Code 2 (3)

Frage von KLeinstein.tm zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Rechtliche Fragen
Hotspot rechtssicher betreiben? (14)

Frage von xSiggix zum Thema Rechtliche Fragen ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Splitter - RJ45 zu RJ11? (14)

Frage von Waishon zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (12)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...