Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rj45-Dosen mit Durchgangsprüfer testen?

Frage Netzwerke

Mitglied: chris123

chris123 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.09.2006, aktualisiert 28.09.2006, 7564 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi
Wir haben bei uns einige Dosen RJ45 CAT6, wo ich nicht genau weiß wo die ankommen. Nun habe ich mir gedacht, dass ich mir einen handelsüblichen Durchgangsprüfer nehme und prüfe wo die Dosen ankommen. Meine Frage ist, funktioniert das oder kann das Netzwerk eventuell schaden nehmen. Der Durchgangsprüfer checkt ja nur ob ein Stromkreis geschlossen ist und gibt dann ein Signal ab. Allerdings werden dafür je nach Prüfer 4,5 oder 9 Volt über die Leitung geschickt. Geht das gefahrenlos oder welche Alternativen gibt es?

Danke
Mitglied: Firma
27.09.2006 um 12:26 Uhr
Also persönlich habe ich das noch nicht gemacht, aber ein paar Kollegen haben das schon mal gemacht. Da wurde gekuckt ob welche Dosen gepatched sind.Weis nicht ob es da Unterschiede zu anderen Geräten gibt, aber schaden nimmt das nicht, ist ja speziell dafür vorgesehen. Nimm halt lieber mal die niedrigere spannung
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
27.09.2006 um 12:27 Uhr
Mahlzeit,

gehen tut das schon, ist aber etwas aufwendig. Suche mal nach RJ45 - Kabeltester.

Die sind wesentlich komfortabler und auch nicht wirklich teuer.

[Edit: hier ist so ein Teil.]

Psycho

P.S. Link folgt!
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
27.09.2006 um 13:01 Uhr
So ein ähnlichen Kabeltester wie von Psycho beschrieben habe ich auch.

Sowas ist schon ok um zu gucken, ob alle Adern richtig aufgelegt sind. Man hat aber immer noch keine Aussage, ob wirklich nen Ethernet mit der geprüften Leitung möglich ist... Hat mich schon mal einige Stunden Fehlersuche gekostet...
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
27.09.2006 um 13:54 Uhr
Hi,
mit dem Durchgangsprüfer wirst Du wenig Glück haben, denn der reagiert, wie Du schon bemerkt hast, auf einen geschlossenen Stromkreis (sprich: Kurzschluss), wie willst Du damit an der Dose messen? Dazu müsste am anderen Ende jemand eine Brücke zwischen 2 Drähten machen, das könntest Du dann messen. Wenn Du aber nicht weißt, wo die Kabel ankommen, stelle ich mir das etwas schwierig vor. Kaputtmachen kannst Du damit allerdings nichts.

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
27.09.2006 um 13:56 Uhr
Hallo,

der von Psycho empfohlene Kabeltester ist vollkommen in Ordnung (Auch wenn ich den Preis nicht okay finde, Conrad hat eine vergleichbaren für die hälfte).
Die Aktion mit dem Durchgangsprüfer halte ich nicht für Sinnvoll, denn mit dem
Netzwerktester weißt du Gleichzeitig ob alle 8 Leitungen funktionieren.

Sollte iegenltich genauso wie die Crimpzange und das LSA zur Grundausstattung gehören. insbesondere wenn man auf wechselnden Baustellen ist...
Bitte warten ..
Mitglied: nick-bereits-vergeben
27.09.2006 um 18:10 Uhr
Hallo,

ich nutze einen 9Volt Tester. Für Dosen die ich sehr selten teste habe ich einen RJ45Stecker als Brücke gebaut (von außen nach innen). Klappt wunderbar. Wenn man das aber öfters macht sollte man aber einen RJ45 Tester nutzen.

cu
Bitte warten ..
Mitglied: chris123
28.09.2006 um 10:18 Uhr
o.t
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
gelöst USV-Akkus testen? (24)

Frage von 1410640014 zum Thema Peripheriegeräte ...

Webbrowser
Firefox 49: Noch mehr Anwender testen Mozillas Electrolysis

Link von Frank zum Thema Webbrowser ...

Windows Server
Externen NTP Server testen (3)

Frage von fireskyer zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...