Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Per Robocopy automatisch Ordner erstellen.

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: MaPick

MaPick (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2010 um 13:13 Uhr, 9206 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Freunde,
ich brauche Hilfe um es mir einfacher zu machen 3000 Ordner per Robocopy zu erstellen.

Ich stecke mitten in einer Datenmigration und habe folgendes Problem:

Ich müsste per Robocopy einen s.g. "Masterordner" ca. 3000 mal erstellen damit innerhalb der Ordner die Berechtigungen immer gleich sind.

robocopy e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\Muster_Kommordner e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\20795-TAP /e /sec

Soweit kein Problem.
Jetzt wäre es schön eine Lösung zu finden um das ganze zu automatisieren.
D.h. Ich habe eine Textdatei in der alle zu erstellenden Ordnernamen drin stehen (s.o. 20795-TAP).
Wie kann ich es jetzt realisieren dass diese Ordner automatisch angelegt werden.

Für schnelle Hilfe wäre ich sehr, sehr dankbar.

Gruß
Mario
Mitglied: LotPings
04.05.2010 um 13:54 Uhr
Hallo Mario,

die Frage passt eigentlich besser in Batch & Shell.

Unter der Annahme das pro Zeile in "deineliste.txt" ein gültiger Ordnername vorliegt:

in einem CMD Fenster:
For /f  %A in (deineliste.txt) do @robocopy "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\Muster_Kommordner" "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\%A" /e /sec
In einer Batchdatei sind die %-Zeichen zu verdoppeln.

Der for /f Befehl liest die Date deineliste.txt Zeile für Zeile ein und führt jedesmal den robocopybefehl mit dem eingesetzten Ordnernamen "%A" aus.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: MaPick
04.05.2010 um 16:01 Uhr
Aber es funktioniert nicht.

For /f %%A in (C:\namen.txt) do robocopy "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\Muster_Kommordner"
"e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\test\%%A" /e /sec
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
04.05.2010 um 16:30 Uhr
Zitat von MaPick:
Aber es funktioniert nicht.
Bitte formatiere deine code zur besseren Les-/Referenzierbarkeit unbedingt mit den dafür vorgesehenen Code Tags aus der Formatierungshilfe

Wenn die Ordnernamen in Namen.txt ggfs Leerzeichen enthalten oder andere Zeichensätze, ändere es so ab:
01.
For /f "Delims=" %%A in ('More C:\namen.txt') do robocopy "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\Muster_Kommordner"  "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\test\%%A" /e /sec
Ansonsten sollte es eigentlich klappen.

Gruß
Lotpings

PS: das muß alles in einer Zeile stehen!
Bitte warten ..
Mitglied: MaPick
04.05.2010 um 20:09 Uhr
Vielen Dank!
Jetzt läut es.
Aber es läift unendlich.
D.h. er fängt immer wieder von vorne an!
Was kann ich dagegen tun?
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
04.05.2010 um 20:22 Uhr
Zitat von MaPick:
Aber es läift unendlich.
D.h. er fängt immer wieder von vorne an!
An der einen Zeile liegt das sicher nicht,
wie sieht denn dein Batch genau aus und unter welchem Namen hast du gespeichert?

Was kann ich dagegen tun?
Wenn du sicher bist das er immer wieder neu startet - abbrechen?

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: MaPick
04.05.2010 um 20:34 Uhr
Habe ja auch nicht gemeint das es an Zeile liegt.
Die Batch beinhaltet nur diese Zeile, ist als Ordner.bat angespeichert und wird auf einem Server 2008 R2 vom Administrator ausgeführt.
Aber was hat damit zu tun?

Klar kann ich den Lauf einfach abrechen.
Ist aber nicht wirklich eine saubere Lösung, oder.
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
04.05.2010 um 21:16 Uhr
Zitat von MaPick:
Habe ja auch nicht gemeint das es an Zeile liegt.
Aber die Verpackung der Zeile kann wichtig sein.

Die Batch beinhaltet nur diese Zeile, ist als Ordner.bat angespeichert und wird auf einem Server 2008 R2 vom Administrator ausgeführt.
Aber was hat damit zu tun?
Naja wenn du die Datei z.Bsp. Robocopy genannt hättest, wäre das, da robocopy in der Barch ohne Erweiterung angesprochen wird, eine mögliche Erklärung gewesen.

Klar kann ich den Lauf einfach abrechen.
Ist aber nicht wirklich eine saubere Lösung, oder.
Nein, aber wir suchen ja noch.

Sind die Ordner denn angelegt worden?
Bei 3000 Ordneren wird robocopy auch 3000 mal aufgerufen.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: MaPick
04.05.2010 um 21:21 Uhr
Habe zum testen nur 40 Namen in der Textdatei.
Die sind auch da. Aber der Job läuft und läuft und läuft
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.05.2010 um 22:00 Uhr
Moin MaPick,

Zitat von MaPick:
Habe zum testen nur 40 Namen in der Textdatei.
Die sind auch da. Aber der Job läuft und läuft und läuft
Warum? Dann brich ihn doch ab. Oder warten wir noch ein Stündchen, ob da tatsächlich etwas falsch läuft?

Bitte lass uns mit dieser ver###ten einen Zeile doch die ersten zwei Schritte machen:

[Jetzt-Stand]
01.
For /f "Delims=" %%A in ('More C:\namen.txt') do robocopy "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\Muster_Kommordner"  "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\test\%%A" /e /sec
[Proof-of-Concept]
01.
For /f "Delims=" %%A in ('More C:\namen.txt') do ( 
02.
        @echo robocopy "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\Muster_Kommordner"  "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\test\%%A" /e /sec 
03.
04.
Echo Ende von Batch %0
Falls der NICHT endlos läuft UND sinnvolle Ausgabe produziert:
[Proof-of-Concept II]
01.
For /f "Delims=" %%A in ('More.com C:\namen.txt') do ( 
02.
        @robocopy.exe "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\Muster_Kommordner"  "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\test\%%A" /e /sec 
03.
04.
Echo Ende von Batch %0
Danach schauen wir weiter,

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
04.05.2010 um 22:04 Uhr
Zitat von MaPick:
Habe zum testen nur 40 Namen in der Textdatei.
Die sind auch da. Aber der Job läuft und läuft und läuft

Ok, dann brauchen wir halt mehr checks

01.
@Echo off 
02.
For /f "tokens=1* Delims=:" %%A in ('findstr /V /N "###" C:\namen.txt' ') do Call :robocop %%A "%%B" 
03.
Echo Done 
04.
goto :eof 
05.
:robocop 
06.
echo %1:%~2 
07.
if exist "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\test\%%A" goto :Eof 
08.
robocopy "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\Muster_Kommordner"  "e:\Bibliothek\Allgemein\Komm\test\%%A" /e /sec 
09.
if %errorlevel% EQU 0 goto :Eof 
10.
Echo %1:Errorlevel %Errorlevel% bei %2 
11.
goto :Eof
Only braintested nach 2 Gläsern Rotwein tokens=1* fehlte noch

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch: .rar-Pakete automatisch Ordner erstellen und verschieben (2)

Frage von BowserMD zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Ordner erstellen ll Datei hinein kopieren (1)

Frage von heyalice zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Robocopy Ordner-Icons behalten (5)

Frage von sebastian2608 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(5)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...