Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Robocopy als Dienst ausführen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: bgeissl

bgeissl (Level 1) - Jetzt verbinden

09.12.2009 um 19:54 Uhr, 11496 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich bekomme es nicht hin RoboCopy.exe als Dienst einzurichten. Dabei probiere ich jetzt schon 2 Tage rum. Was bisher geschah...

1.) Auf Win XP SP2 in den Ordner "C:\Program Files\RoboService\" aus dem Windows Resource Kit diese Dateien kopiert:

instsrv.exe
robocopy.exe
srvany.exe

...dann...

2.) mit...

"%ProgramFiles%\RoboService\instsrv.exe" "RoboService1" "%ProgramFiles%\RoboService\srvany.exe"

...den Dienst "RoboService1" installiert.


3.) Dann diese Registryeinträge hinzugefügt (wenn Sie nicht schon durch das installieren da waren):

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\RoboService1]
"Type"=dword:00000010
"Start"=dword:00000002
"DisplayName"="RoboService1"
"ObjectName"="LocalSystem"
"Description"="Spiegelt einen Ordner mit RoboCopy"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\RoboService1\Parameters]
"Application"="C:\\Program Files\\RoboService\\robocopy.exe"
"AppParameters"="\"C:\\Test\" \"H:\\Test\" /MIR"
"AppDirectory"="C:\\Program Files\\RoboService"
"AppEnvironment"=hex(7):00,00

...plus das, was instsvr.exe installiert hat.

Im Klartext sind die Strings im "Parameters"-Schlüssel so belegt:

Application (REG_SZ)=[C:\Program Files\RoboService\robocopy.exe]
AppParameters (REG_SZ)=["C:\Test" "H:\Test" /MIR]
AppDirectory (REG_SZ)=[C:\Program Files\RoboService]
AppEnvironment (REG_MULTI_SZ)=[]
(ohne die eckigen Klammern)

Den Service habe ich dann manuell gestartet...

%SystemRoot%\system32\services.msc /s

Es kommt zwar keine Fehlermeldung, aber der Zielordner bleibt leider leer. D. h. RoboCopy funktioniert nicht. Woran könnte das liegen? Das RunAsSvc von http://www.pirmasoft.de/runassvc.php habe ich schon statt srvany probiert, hat aber auch nicht geholfen.

Gruß
bgeissl
Mitglied: 2hard4you
09.12.2009 um 21:28 Uhr
Moin,

was mir direkt auffällt - ob Robocopy läuft, iss eigentlich egal - wie willst Du Quell- und Zieldateien mitgeben - dazu mußt Du die als Job abspeichern - und dann als Task - meinetwegen jede Stunde, ausführen...

für Deinen Denkfehler - Du hast ne Haarschneidemaschine, die dauernd läuft (oder auch net) - aber Du hast weder dem Kopf gesagt, wo sie iss, noch Ihr gesagt, wohin sie die Haare entsorgen soll


Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: bgeissl
09.12.2009 um 23:05 Uhr
Hi 24,

ist vielleicht etwas unübersichtlich, aber die Parameter für den Robocopy-Aufruf stehen im AppParameters-Sting. Der Robocopy-Befehl würde "übersetzt" in der Konsole so aussehen...

%ProgramFiles%\RoboService\robocopy "C:\Test" "H:\Test" /MIR

...was zu Testzwecken ja erstmal reicht. Macht als Dienst natürlich nicht wirklich Sinn, weil sich Robocopy dann nach getaner Arbeit sofort wieder beenden würde. Deswegen würde ich ihn dann im Ernstfall so aufrufen...

%ProgramFiles%\RoboService\robocopy "C:\Ist Ernst" "H:\Ist Ernst" /MIR /MOT:5 /MON:1

...was zur Folge hat, dass sich Robocopy dann nicht mehr beendet und nach 5 Minuten und einer Änderung nochmal das Quellverzeichnis mit dem Zielverzeichnis abgleicht. Funktioniert auch wie gewünscht, wenn ich es von der Konsole aufrufe. Das Konsolefenster bleibt dann auf ewig geöffnet.

Es soll aber als Dienst aufgerufen werden, weil das Konsolefenster dann unsichtbar ist. Und dass es auch läuft, wenn kein Benutzer angemeldet ist, ist ja auch nicht schlecht.

Dass die Parameter im AppParameter-String übergeben werden müssen, hab ich jetzt mal daraus geschlossen, dass der Prozessmonitor procmon.exe ( http://sysinternals.com ) einen Zugriff von srvany.exe angezeigt hat. Leider ist das Programm srvany.exe ja nirgendwo mehr vernünftig dokumentiert (glaube ich).

Ich habe schon überlegt, ob die Anführungszeichen Ärger machen, aber in den Pfaden sind ja Leerzeichen. Da will ich auf die Anführungszeichen nicht verzichten wollen.

Werde morgen mal den Klassiker "Reboot" versuchen . Bin weiterhin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
bgeissl
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
10.12.2009 um 00:17 Uhr
Moin,

wir drehen uns im Kreis - was willste denn überhaupt erreichen?

und Nebenfrage - was geht nicht mit scheduled Tasks mit meinetwegen x Wiederholungen?

Gruß

24
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst PowerShell im Background ausführen! (4)

Frage von Jallio zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...