Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

robocopy Idee für .log Datei öffnen-Befehl und .log Datei erstellen mit Fehler Protokol im Temp Ordner

Frage Microsoft

Mitglied: Lauder

Lauder (Level 1) - Jetzt verbinden

11.04.2006, aktualisiert 22:55 Uhr, 14075 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

Ich möchte den Ordner Favoriten 1:1 kopieren (Vergleichen der Ordner + Dateien und löschen überschüssige Dateien).
Es soll nach dem kopieren eine log Datei [U]öffnen[/U] (die im TEMP Ordner erstellt wurde) mit einer Protokolierung aller Fehler (welche Dateien gelöscht wurden und welche kopiert und nicht kopiert wurden).
Das Eingabefenster sollte aber noch offen sein und auch dort sollte quasi die Ordner die gelöscht, kopiert und nicht kopiert wurden anzeigen.

Was muss ich an meinem Skript anpassen?

*
@ECHO OFF
CLS
color 0A
ECHO Die Datensicherung der Favoriten Datei wird gestartet ..
ECHO.

@set logf=C:\WINDOWS\Temp\Backup.txt
:start
echo * öffne Logfile *
@echo S T A R T > %logf%
@echo. >> %logf%

robocopy.exe "D:\INSTALLATION PROGRAMME\Backup\Favoriten" "G:\INSTALLATION PROGRAMME\Backup\Favoriten" *.* /s /v /mir /x /r:1 /w:1 /TEE /X /V

if errorlevel 16 echo
*FATAL ERROR* & goto end
if errorlevel 15 echo FAIL MISM XTRA COPY & goto end
if errorlevel 14 echo FAIL MISM XTRA & goto end
if errorlevel 13 echo FAIL MISM COPY & goto end
if errorlevel 12 echo FAIL MISM & goto end
if errorlevel 11 echo FAIL XTRA COPY & goto end
if errorlevel 10 echo FAIL XTRA & goto end
if errorlevel 9 echo FAIL COPY & goto end
if errorlevel 8 echo FAIL & goto end
if errorlevel 7 echo MISM XTRA COPY & goto end
if errorlevel 6 echo MISM XTRA & goto end
if errorlevel 5 echo MISM COPY & goto end
if errorlevel 4 echo MISM & goto end
if errorlevel 3 echo XTRA COPY & goto end
if errorlevel 2 echo XTRA & goto end
if errorlevel 1 echo COPY & goto end
if errorlevel 0 echo --no change-- & goto end
if not ERRORLEVEL 1 goto log
if not ERRORLEVEL 2 goto log
if not ERRORLEVEL 3 goto log
if not ERRORLEVEL 4 goto log
if not ERRORLEVEL 5 goto log
if not ERRORLEVEL 6 goto log
if not ERRORLEVEL 7 goto log
if not ERRORLEVEL 8 goto log
if not ERRORLEVEL 9 goto log
if not ERRORLEVEL 10 goto log
if not ERRORLEVEL 11 goto log
if not ERRORLEVEL 12 goto log
if not ERRORLEVEL 13 goto log
if not ERRORLEVEL 14 goto log
if not ERRORLEVEL 15 goto log
if not ERRORLEVEL 16 goto log
if not ERRORLEVEL 1 goto send
if not ERRORLEVEL 2 goto send
if not ERRORLEVEL 3 goto send
if not ERRORLEVEL 4 goto send
if not ERRORLEVEL 5 goto send
if not ERRORLEVEL 6 goto send
if not ERRORLEVEL 7 goto send
if not ERRORLEVEL 8 goto send
if not ERRORLEVEL 9 goto send
if not ERRORLEVEL 10 goto send
if not ERRORLEVEL 11 goto send
if not ERRORLEVEL 12 goto send
if not ERRORLEVEL 13 goto send
if not ERRORLEVEL 14 goto send
if not ERRORLEVEL 15 goto send
if not ERRORLEVEL 16 goto send
:end
echo.

echo Errorlevel: %errorlevel% >> %logf%
@echo. >> %logf%

pause
*

Danke im voraus für die Hilfe

Elena
Mitglied: yumper
11.04.2006 um 01:28 Uhr
ich denke

robocopy <quelle> <Ziel> /MIR > <logfile>

reicht völlig

bedenke !!
es gibt nur eine Ausgabe
entweder in dein Fenster
oder die Logdatei

am Ende kannst dir ja mit

TYPE <logfile>


das Ergebnis ansehen
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
11.04.2006 um 20:52 Uhr
Hm, Lauder,
nicht dass ich es ausprobiert hätte, aber aus dem Bauch heraus:

....(Dein Bätchlett bis zur Zeile vor "Robocoby .." as is)

Robocopy [Quelle] [Ziel] [streiche:"*.*"] [bisherige Optionen] /Log+:%log%

... die abwärts zählenden "if errorlevel 16" ... bis ..."if errorlevel 0 ..." würde ich eindeutiger formulieren:

if errorlevel 16 (echo *FATAL ERROR*) && goto end
..
..Alles NACH "if errorlevel 0" bis ":end" wird NIE erreicht -- in die Tonne damit .

Da weiß ich nicht genau, was Du da vorhast... jedenfalls hast Du die ECHO-Meldungen NUR auf dem Bildschirm, nicht in der Logdatei.

Du könntest das Ganze etwas nachvollziehbarer gestalten, wenn Du am Anfang die Errorlevel-Texte in Variablen packst:
Set "Errorlevel_16= FATAL ERROR"
...
Set "Errorlevel_5= Mismatch beim COPY"
...
Set "Errorlevel_0=Alles prima!"

und später einfach statt ALT dann NEU schreibst:

ALT:
echo Errorlevel: %errorlevel% >> %logf%

NEU:
Set "myErrorlevel=Errorlevel_%errorlevel%"
echo Errorlevel: %myerrorlevel% >> %logf%

Den Ratten### oben kannst Du dann genauso handeln:
(unmittelbar nach Robocopy)
Set "myErrorlevel=Errorlevel_%errorlevel%"
(echo %myerrorlevel% ) && goto :end

..statt dieser 16 If errorlevel-Zeilen.

Hope That Helps

Biber
[Edit] Das nicht jugendfreie und automatisch entschärfte Wort oben ("Ratten###") heißt Rattenschwantz mit "z" statt "tz".
[/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Lauder
11.04.2006 um 22:55 Uhr
Danke an euch beiden es hat geholfen.

Tschüssi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Mehrere AD Benutzer aus CSV Datei mit PowerShell erstellen (1)

Frage von windelterrorist zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell, Log Datei auslesen, bei Änderungen E-Mail senden (12)

Frage von swissbull zum Thema Batch & Shell ...

Basic
gelöst Mit Visual Basic Batch Datei öffnen (26)

Frage von Flodsche zum Thema Basic ...

Netzwerkmanagement
gelöst Sophos UTM220 - Appliance CPU Auslastung LOG-Datei downloaden? (7)

Frage von 1410640014 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...