Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ROBOCOPY - kann jemand helfen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: ITLogger

ITLogger (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2012 um 07:47 Uhr, 2733 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Freune,

mich treibt ROBOCOPY in den Wahnsinn. Ich versuche es hier seit Ewigkeiten, bekomme es aber nicht hin.

Folgende Aufgabe:
Ich habe ein Backup-Verzeichnis mit funktionierenden Daten.
Und ein Hauptverzeichnis mit teilweise defekten Daten.
Beide Ordner haben die Gleiche Ordnerstruktur.

Ich möchte mit ROBOCOPY alle Dateien vom Backup Ordner in den Hauptordner kopieren und alle vorhandenen Dateien die älter sind oder das gleiche Datum haben überschreiben. Neuere Dateien hingegen nicht.

Mit:
Robocopy C:\BACKUP D:\HAUPTORDNER /E /COPYALL /XN
überschreibt ROBOCOPY auch neuere Dateien am Ziel mit der alten Version
Das will ich nicht.

Mit:
ROBOCOPY C:\BACKUP D:\HAUPTORDNER /E /COPYLL /XO
überschreibt ROBOCOPY die neueren Dateien nicht, allerdings werden Dateien mit gleichem Datum nicht kopiert. Ich möchte aber das ältere Dateien UND Dateien die das gleiche Datum haben auf alle Fälle überschrieben werden.

Wie kann ich das machen?

Grund:
Auf meinem Fileserver sind am 18.10. einige Tausen Dateien beschädigt worden. Das Problem ist mittlerweile erkannt und behoben. Wurde aber zu spät erkannt. Dateien mit denen aktiv gearbeitet wird und verändert wurden sind nicht betroffen. Deswegen möchte ich neuere Dateien beibehalten. Ältere Dateien, auf die die User vermutlich nie mehr oder nur selten zugreifen, sind größtenteils beschädigt. Diese möchte ich von einem Backup (das ich habe) wieder einspielen.
Die defekten Dateien haben aber das gleiche Dateidatum wie die gesicherten Dateien. Aus diesem Grund möchte ich einfach alle Dateien überschreiben mit der gesicherten Version, die seither nicht verändert wurden, also neueren Datums sind.
Mitglied: crosshead
19.12.2012 um 08:31 Uhr
Moin,
warum benutzt du nicht XCopy. Ich würde mich das mal anschauen. Mit der dortigen Datumsfunktion sollte das eigentlich auch sehr einfach gehen.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: tonyscooby
19.12.2012, aktualisiert um 10:32 Uhr
Moinsen,

Alles was neuer 18.10. ist, vorher raus und anschliessend rück kopieren.
Wenn du ein Backup Verzeichnis mit funktionierenden Daten hast dann verwende:

ROBOCOPY C:\BACKUP D:\HAUPTORDNER /MIR

Zu beachten ist das man die cmd als Admin startet und bei dem Schalter MIR werden Dateien die in der Quelle nicht vorhanden sind im Ziel gelöscht. Hast du keine Snapshots?

Gruss

tonyscooby
Bitte warten ..
Mitglied: ITLogger
19.12.2012 um 10:47 Uhr
Snapshots habe ich schon, aber keine funktionierenden die bis Oktober zurückreichen. Aber von da habe ich Vollbackups.

Ich habe es nun geschafft. Der Schalter /IS war notwendig.

ROBOCOPY C:\QUELLE D:\ZIEL /E /COPYALL /XO /IS

kopiert alle Dateien von C:\Quelle nach D:\Ziel, überschreibt aber keine neueren Dateien mit älteren aus der Quelle (XO) aber überschreibt gleiche Dateien (IS)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Suche jemanden der mir in Powershell helfen kann !!!
Frage von PowershellAnfaenger1990Batch & Shell10 Kommentare

Hallo, seit gestern bin auf Probearbeiten für eine Ausbildungsstelle, allerdings habe ich keinerlei vertiefte Erfahrung in Programmieren. Nun wurde ...

Virtualisierung
VirtualBox VM nach Update nicht mehr zugreifbar - kann jemand helfen?
gelöst Frage von Maxxx01Virtualisierung7 Kommentare

Hallo, ich habe Virtualbox auf WIN 7 laufen und darin als virtuelle Maschine Lubuntu. VB hat mir ein Update ...

Batch & Shell
Move mit Robocopy
gelöst Frage von 0xC0FFEBatch & Shell2 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne Bilder von einem Verzeichnis in ein anderes Verschieben mit Folgenden Ausschlusskriterien: Dateiendung : .jpg ...

Batch & Shell
Robocopy Fehlerhaft
gelöst Frage von michi-ffmBatch & Shell2 Kommentare

Hallo Zusammen, evtl kann jemand helfen. Bei der Quelle habe ich leider ein Leerzeile, im Netz lese ich immer ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 1 StundeVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 12 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 14 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...