Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RocketRaid 2310 - verifiying des Raid-Arrays schlägt immer fehl

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: lars-r

lars-r (Level 1) - Jetzt verbinden

03.04.2008, aktualisiert 24.05.2008, 4404 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

ich habe einen Server gebastelt mit einem Highpoint Rocketraid 2310 und 2 Samsung 501LJ Festplatten in einem Raid 1 Array. Nachdem ich im Rocketraid Menü ein Raid erstellt habe wird auch ohne Probleme die Platte gemirrored. Wenn ich dann später jedoch größere Datenmengen auf den Server ziehe und dann im Highpoint Management Tool das Raid Array nochmals veryfizieren lasse, bekomme ich jedes mal die selbe Fehlermeldung, wobei ich es schon zig mal probiert habe mit unterschiedlichen Plattenkombinationen und selbst den Raidcontroller habe ich schon ausgewechselt.
Hier mal die Meldungen:

Wed, 02 Apr 2008 22:31:52 Westeuropäische Sommerzeit:
[2310_00]: Array 'RAID_1_0' data is not consistent.

Wed, 02 Apr 2008 22:31:53 Westeuropäische Sommerzeit:
[2310_00]: Array 'RAID_1_0' verifying failed.

Ich bin nun echt ratlos und bei Google lässt sich zu dieser Fehlermeldung leider auch nichts finden. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Gruß
Lars
Mitglied: lars-r
27.04.2008 um 17:24 Uhr
Ich habe nun auch schon mehrfach dem Highpoint Service eine Email geschrieben, dieser antwortet aber einfach nicht. Ich bin es ja gewohnt vom Kundenservice unbrauchbare Antworten zu bekommen, aber total ignoriert zu werden ist mir neu.
Habt hier jemand vielleicht noch eine Idee was ich tun könnte? Ansonsten müsste ich wohl noch einen anderen Raidcontroller kaufen und den anderen wieder verhökern, die 2 Wochen Rückgaberecht sind natürlich schon seit Ewigkeiten abgelaufen...
Bitte warten ..
Mitglied: lars-r
19.05.2008 um 11:22 Uhr
Also falls jemand mal das selbe Problem haben sollte. Ich habe die Hotline in Amerika erreicht und das Problem lies sich einfach lösen indem man die neuste Firmware auf den Raidcontroller geflashed hat. Dazu noch neuste Treiber und Management Tool und nun läuft alles super!
Bitte warten ..
Mitglied: lars-r
24.05.2008 um 12:08 Uhr
So ganz Fehlerfrei funktioniert es doch noch nicht. Der Raid Array wird jeden Abend einmal "veryfied" und etwa 1 mal die Woche kommt wieder die Meldung "data not consistent" und es wir ein etwa 5 Stunden langer rebuild gestartet. Ich denke das ist nicht normal, denn schließlich fehlt in diesen 5 Stunden jegliche Redunanz und wenn genau dann die noch "konsistente" Platte ausfällt haben wir nen riesen Problem.

Hat von euch jemand ne Idee, ansonsten muss ich doch nochmal in Amerika anrufen...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Performancesteigerung des RAID Arrays möglich? (13)

Frage von takvorian zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Update
gelöst WSUS Installation unter Server 2012R2 schlägt ständig fehl (3)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Update ...

Exchange Server
Exchange über ActiveSync schlägt sporadisch fehl

Frage von stefts zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...