Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wo kann man Root Server mit Windows Server 2008 Standard mieten? Wie Datensicherung?

Frage Internet

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

15.11.2009 um 00:37 Uhr, 10623 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ein kleiner Kunde von uns betreibt 3 Arztpraxen.
In einer Praxis steht ein Terminalserver (Windows 2003).

Gerade in dieser Praxis ist der DSL Anschluss, obwohl SDSL Telekom, nicht zuverlässig.
Laut Telekom treten keine Störungen auf!
Andere Anbieter bieten in diesem Gebäude (Innenstadt Hamburg) keine DSL Anschlüsse an!

Kennt Jemand einen Anbieter der Rootserver mit Windows 2008 Standard oder ohne OS anbietet?
Ich habe immer nur die Web Edition gefunden.

Wie macht man das am besten mit der Datensicherung.
Es muss ein komplettes Verzeichniss gesichert werden. Größe ca. 2GB.
Eine incremetelle Sicherung ist nicht möglich, da es sich um wenige große Dateien handelt die sich quasi immer ändern (schlechtes Design).

Stefan
Mitglied: oagkbln
15.11.2009 um 10:01 Uhr
morgen, morgen,

was ganz anderes zu der problematik, denn ich stand bei einem kunden hier in berlin vor einem ähnlichen problem und mußte das ausser haus hosten dann vergessen, weil: soweit ich damals (2 jahre) informiert worden bin darfst du solche vertraulichen daten (patientendaten/krankheiten/usw!) gar nicht ausser haus geben !
ich bin da seinerzeit auf nachfrage beim hersteller der praxissoftware und auch auf nachfrage bei der zuständigen kassenärtztlichen vereinigung (datenschutz!) übel ausgebremst worden. es gibt im medizinischen bereich wohl einige spezialisierte hoster, die einen geprüften service mit den entsprechenden slas für sowas anbieten aber soweit ich mich entsinne, war das wahnsinnig teuer so das es sich am ende nicht gerechnet hat. man hatte mir dann damals durch die blume mitgeteilt, dass ich mich natürlich über solche vorschriften wie den datenschutz auch stilschweigend hinweg setzen könne und das würden ja auch genügen ärzte machen, dass die konsquenzen im problemfall allerdings ziemlich heftig wären und bis zum verlust der praxiszulassung gehen könnten. zitat." und das risiko muß jeder kollege (arzt) für sich selbst gewichten".

ich habe meinem kunden dann die rechtslage so dargestellt und er hat sich dann gegen eine ausser haus lösung entschieden.

gruß o
Bitte warten ..
Mitglied: Weasel1969
15.11.2009 um 12:57 Uhr
Hy,

wobei sich immer noch die Frage stellt: Warum diese Lösung ?
Der Flaschenhals scheint laut deiner Beschreibung doch der SDSL Anschluss zu sein, oder?
Und da ist es doch unerheblich, ob der Server nun im Gebäude oder in einem RZ steht.

Soweit ich es den Satzfragmenten entnehmen kann greifen die Praxen auf einen TS zu.
Und hier gibt es wohl Verbindungsprobleme ?
Schonmal die Fehleranalyse vor Ort gemacht ?
SDSL-Modem mal tauschen lassen, welche Hardware hängt den hinter dem Modem, mal Logfiles mitgeschrieben zwecks Auswertung,
damit man die Störungsquelle fest machen kann ?

Gruß,
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: Mike.ekiM
15.11.2009 um 13:57 Uhr
Hi,

Also absolut meine Rede "Weasel1969". Laut der Beschreibung hast du ja ein SDSL Problem. Sei es nun Hardware oder Telekom selbst.
Überprüf mal alles SDSL Modem, Router, Leitungen messen usw.!
Dein Ansatz wäre ja keine Lösung des Problems sondern nur eine Verschiebung
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.11.2009 um 15:44 Uhr
Danke.
Die hatte google nicht ausgespuckt.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.11.2009 um 15:45 Uhr
Zitat von oagkbln:
soweit ich damals (2 jahre) informiert worden bin darfst du solche vertraulichen daten (patientendaten/krankheiten/usw!) gar nicht ausser haus geben !
Gutes Stichwort. Daran hat hier bis jetzt keiner gedacht.
Auch das Thema Datensicherung ist noch völlig ungelöst.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.11.2009 um 15:46 Uhr
Zitat von Weasel1969:
Der Flaschenhals scheint laut deiner Beschreibung doch der SDSL Anschluss zu sein, oder?
Ja, Aber.
Es gibt aber ja 3 Praxen von denen keine wichtiger ist als die andere.
Und nur der SDSL hier spinnt rum.
Also würde man nun den TS in einen andere Filiale stellen und da kamm der Wunsch des Kunden nach einem Server im RZ auf.

Zitat von Weasel1969:
Und hier gibt es wohl Verbindungsprobleme ?
Schonmal die Fehleranalyse vor Ort gemacht ?
SDSL-Modem mal tauschen lassen, welche Hardware hängt den hinter dem Modem, mal Logfiles mitgeschrieben zwecks Auswertung, damit man die Störungsquelle fest machen kann ?
Alles schon passiert mit Telekom Techniker vor Ort.
Alles an Hardware wurde schon getauscht.
Die Telekom ist fest der Meinung (Langzeitprotokoll), dass die Leitung ohne Fehler wäre.
Obwohl der Techniker vor Ort auch für 10 Minuten nicht ins Internet kam
Bitte warten ..
Mitglied: Weasel1969
10.12.2009 um 18:39 Uhr
Hy ,

und was ist jetzt ?

Lösung gefunden ?

Feedback wäre an sich ganz nett.

Gruß,
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
10.12.2009 um 20:12 Uhr
Hallo,

ups... Der Server steht jetzt in einer anderen Praxis mit einem normalen T-Online Anschluss ohne feste IP. Der SDSL Anschluss wurde inzwischen durch einen TDSL-Business-Anschluss ersetzt und seitdem gibts keine Fehler mehr. Alles nicht so richtig befriedigend.

Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows SBS 2008 oder Windows Server 2008 Standard
gelöst Frage von malkieWindows Server7 Kommentare

Hallo, folgende Frage. Auf einem Server läuft zur Zeit Windows Server 2003 Standart (Dell PowerEdge 2850). Dieser Server wird ...

Router & Routing
Ipv4 mieten
gelöst Frage von homermgRouter & Routing23 Kommentare

Hallo Leute, ich bin seit kurzem bei einem Kabelprovider und sitze hinter NAT, das heißt ich kann von aussen ...

Windows Server
Server 2008 Enterprise auf Server 2008 Standard zurückstufen
Frage von JonWindows Server2 Kommentare

Hallo Leute! Ich hab heute mal eine etwas andere Frage: Ein neuer Kunde, sein alter EDV-Techniker ist leider verstorben, ...

Backup
Datensicherung Windows Server mit Bordmitteln
Frage von eccos01Backup2 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte ein Serversystem (Fujitsu Server mit RAID-Controller und Win Server 2012 R2) regelmäßig sichern. Ich denke ...

Neue Wissensbeiträge
Apple

IOS 11.2.1 stopft HomeKit-Remote-Lücke

Tipp von BassFishFox vor 15 StundenApple

Das Update für iPhone, iPad und Apple TV soll die Fernsteuerung von Smart-Home-Geräten wieder in vollem Umfang ermöglichen. Apple ...

Windows 10

Windows 10 v1709 EN murkst bei den Regionseinstellungen

Tipp von DerWoWusste vor 20 StundenWindows 10

Dieser kurze Tipp richtet sich an den kleinen Personenkreis, der Win10 v1709 EN-US frisch installiert und dabei die englische ...

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

Tipp von Moddry vor 20 StundenWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 1 TagInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server18 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Windows XP
Windows XP Aktivieren geht nicht
Frage von tetikmiroWindows XP13 Kommentare

Hallo Ich habe einen Windows XP mit einen vCenter Converter umgezogen auf eine ESXI. Soweit funktioniert dies auch ohne ...

Blogs
Immer wiederkehrende PHP Fehlermeldung bei Wordpress UTF-8 - ASCII
gelöst Frage von vcdweltBlogs11 Kommentare

Hi, seit einiger Zeit wird mein error_log meines Wordpress Blogs mit immer der gleichen Fehlermeldung überschwemmt. 14-Dec-2017 08:18:05 UTC ...

Switche und Hubs
Redundante L2 LWL Leitung über 2 Standorte - Spanning Tree - HP Equipment
gelöst Frage von ResolvSwitche und Hubs10 Kommentare

Hallo, ich stehe vor der Herausforderung eine Redundante L2 LWL Leitung über 2 Standorte herzustellen. Grundsätzliches Switching Know How ...