Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rootserver mit CentOS und Plesk Partition anpassen

Frage Linux RedHat, CentOS, Fedora

Mitglied: ChuckyaliasJ154

ChuckyaliasJ154 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2009, aktualisiert 00:59 Uhr, 7832 Aufrufe, 6 Kommentare

Wie kann man bei einem Server mit CentOS ( CentOS release 5 (Final) auf Kernel: 2.6.24.5-grsec-xxxx-grs-ipv4-32 ) mit Plesk 9 ( Neuste Version ) die Plesk Partition ( 10 GB ) auf bspw. 125 GB ändern ohne Datenverlust, Reinstallation oder ähnlichem?

- Speicherplatz /dev/sda1 - 6.0 GB von 9.8 GB frei
- Speicherplatz /dev/sda2 - 202.6 GB von 218.9 GB frei

Ich suche nach einer einfachen und sauberen Lösung. Es gibt viele FAQ, die aber leider nicht so aussagekräftig und gleichzeitig einfach zu verstehen sind.

Zudem macht es mir probleme, das es 10000 verschiedene Variationen an Software/Betriebssystemen gibt, die anscheinend alle unterschiedlich sind.

Gibt es evtl ein Tool wie beispielsweise "Partitions Magic" für CentOS mit dem man einfach und zuverlässig mein Problem lösen kann?

Ich freue mich auf Antworten ;)


Liebe Grüße


Jörg
Mitglied: FrY
03.01.2009 um 01:33 Uhr
Hallo Jörg,

ich nutze für solche "Nachpartitionierungen" immer Linux-Live-CDs.

http://downloads.sourceforge.net/gparted/gparted-live-0.4.1-2.iso?modti ...

GParted, ein Partitionierungstool unter Linux. Kannst du ein ISO-File runterladen, auf CD brennen, damit booten und mit einem Schieberegler deine Größen ändern, ohne Datenverlust.

Dennoch empfiehlt sich ein Backup - aber wenn ich ehrlich bin bin ich ohne Backup auch dabei noch nie auf die Schnauze gefallen!

Gruß
FrY
Bitte warten ..
Mitglied: ChuckyaliasJ154
03.01.2009 um 10:51 Uhr
Hey Fry!

Merci für deine Antwort! Das klingt übrigens gut. Ein Backup ist vorhanden. Problem ist, es handelt sich um einen Webserver der bei einem Hoster in Frankreich steht... Da komme ich schlecht an die "CD Lade" ran... ;)

Liebe Grüße


Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: FrY
03.01.2009 um 11:33 Uhr
Hi Jörg,

das Tool gibts natürlich auch für andere Distris!

http://dag.wieers.com/rpm/packages/gparted/

Ansonsten von der Original-Seite selbst kompilieren!

Gruß
FrY
Bitte warten ..
Mitglied: ChuckyaliasJ154
03.01.2009 um 13:16 Uhr
Hey FrY!

Danke für den Tipp...
Und wie geht es nun weiter? Ich finde jede Menge files für Red Hat... Aber nix für CentOS obwohl es ja oben drüber steht. Wie bekomme ich das Tool jetzt auf meinen Root?

Wäre nett wenn Du eine komplette "Anleitung" schreiben könntest... Linux/CentOS wie auch immer ist so garnicht mein Fall... Aber es muss irgend wie gemacht werden.

Gruß Jörg



// EDIT: Mein Hoster sagt das es keinen Desktop gibt auf dem gparted laufen könnte. Damit wäre ich wieder beim Anfang... Es funktioniert leider nicht mit meiner kiste!
Bitte warten ..
Mitglied: FrY
03.01.2009 um 19:32 Uhr
Heißt du hast keine GUI, oder?
gparted kann auch in der Console ausgeführt werden, jedoch halte ich dies für eher kompliziert..

Wir könnten nun gemeinsam den nächsten Linuxgott anbeten und hoffen hierdrauf zu antworten!

Hmm. Kannst du denn bei deinem Root-Server virtuelle Medien einhängen? (à la VMWare)
Bitte warten ..
Mitglied: ChuckyaliasJ154
04.01.2009 um 02:16 Uhr
Huhu!

Ja wäre ne Idee... :D
Aber Linusgötter gibt es nicht so viele gute... ;)

Mit VMware kann ich glaub ich nix machen...Ist auch nicht auf der Kiste drauf soweit ich weiss...

Ist halt etwas kompliziert das ganze.
Da es sich um einen OVH isgenug handelt, könnte evtl. jemand nachvollziehen was da los ist. Aber ich denke das sollten nicht sehr viele sein die sich damit auskennen... Ist zum teil relativ zusammen gefrickelt (ohne das eine negative Note)... Es ist halt sehr speziell... Sagen wir es mal so.


Gruß Jörg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
Partition online vergößern in CentOS 7 ohne LVM (5)

Frage von mic.we zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Linux Tools
CentOS 7 Script beim Start und Shutdown (8)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Linux Tools ...

Microsoft
Windows XP Embedded Partition verschwunden (4)

Frage von Tiloklom zum Thema Microsoft ...

RedHat, CentOS, Fedora
CentOS: Aktualisierung von 7.2 zu 7.3 (5)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (8)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...