Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Route Policy beim Draytek Router sperrt die WLAN-Clients aus

Frage Netzwerke

Mitglied: basti76nie

basti76nie (Level 1) - Jetzt verbinden

06.02.2014 um 09:25 Uhr, 1129 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

wir nutzen einen Draytek 2860n Router. Der Router hängt an zwei Internetleitungen:

WAN1 = DSL mit 6MBit
WAN2 = Kabelinternet mit 100MBit

WAN1 soll nur zum Notfall (Backup) anspringen wenn WAN2 ausfällt!

Wenn jetzt beide WANs aktiv sind (Allways on) dann wird der Verkehr aber blöderweise automatisch über WAN1 geroutet.

Also habe ich in den RoutePolicys eine Regel hinterlegt und aktiviert:
Any Protocol + Any SourceIP + Any DestinationIP + Any DestinationPort sollen über WAN2 geroutet werden.

Alle Rechner, welche am LAN hängen, können dann auch ohne Probleme über WAN2 ins Internet gehen jedoch
haben die WLAN-Clients (Smartphones von Apple und Android sowie iPad) dann kein Internet mehr!
Sobald ich die RoutePolicy wieder deaktiviere, funktionieren die WLAN-Clients auch sofort wieder!

Was läuft da Falsch?

Jetzt habe ich gelesen, dass man beim Draytek über telnet auch die IP-Route per Default über WAN2 laufen lassen kann:
Type command “ip route default wan2” to set WAN2 as default route.

Würde diese Einstellung dann aber den Backup auch noch unterstützen um im Notfall auch über WAN1 ins Internet zu gehen?

Welchen Vorteil hat es überhaupt, wenn beide WANs gleichzeitig aktiv sind? Man könnte WAN1 auch so einstellen,
dass dieser inaktiv ist, und beim Ausfall von WAN2 erst aktiviert wird! Diese Einstellung klappt auch bei mir....nur denke
ich eben, wenn beide WANs aktiv sind, dann ist im Notfall der Wechsel von WAN2 auf WAN1 schneller (bzw. unbemerkt)
durchgeführt...stimmt das überhaupt?

Gruß
Bastian



Mitglied: basti76nie
06.02.2014 um 10:48 Uhr
Habe jetzt den Telnet-Befel durchgeführt!

Wenn beide WANs aktiv sind, dann wird der Traffic wie gewollt über WAN2 (schnelleres Internet) geroutet! So weit so gut...

Jetzt provoziere ich einen WAN2-Ausfall (ziehe einfach das LAN-Kabel raus) und der Router wechselt dann auch auf
WAN1! So weit so gut...

Allerdings bekommen davon irgendwie nicht alle Clients was mit. Ich kann zwar am PC weitersurfen doch z.B. mein SONOS
bekommt keine Verbindung mehr zu Internet! Ich blick da nicht mehr durch...

Sobald ich WAN2 wieder einstecke...dann klappt auch SONOS wieder!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Draytek Router hinter Unitymedia Modem (7)

Frage von tobmes zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkmanagement
gelöst Gäste WLAN vom eigenen Netz trennen mit einem eigenen Port am Router? (9)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...