Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Router Hardware - 2 Netze1Router

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Sol-M

Sol-M (Level 1) - Jetzt verbinden

22.08.2006, aktualisiert 24.08.2006, 2654 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich bräuchte mal nen Tip zur Hardware.

Rechner aus zwei Netzen sollen uber einen DSL Router ins I-Net soweit so gut.
Nun soll es aber möglich sein, einem bestimmten PC aus Netz 1 den Zugriff auf den Server im Netz 2 zu gestatten.
Da es sich um einen Schulbetrieb handelt und sicher an dem ein oder anderen PC "rumgespielt" wird möchte ich das ganze nicht über Routingeinträge auf den einzelnen PC lösen.
Sprich ich suche eine Hardwarelösung, die mir die Möglichkeit gibt Regeln festzulegen.

Z.B. PC x (IP/MAC) an Port 1 darf zugreifen auf PC x am Port 2

Kennt da mal jemand ein "vernünftiges" Gerät, dass den Etat der Schule nicht sprengt?

Gruss

Robert
Mitglied: tizeka
22.08.2006 um 09:41 Uhr
Was für Rechner sind das? Betriebsystem etc.
Was sind das für zwei Netze? Subnetze? Domäne vorhanden?

ein paar mehr technische Infos wäre nicht schlecht...

Das ganze soll bestimmt nix kosten richtig
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
22.08.2006 um 09:46 Uhr
Für sowas ist Fli4l (www.fli4l.de) oder IPCop (www.ipcop.org) bestens geeignet. Einfach einen alten Rechner nehmen und ein wenig die Doku lesen und schon hast Du einen tollen very-low-cost Router.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: Sol-M
23.08.2006 um 07:04 Uhr
@ tizeka
Das 'Ganze soll ja über die "neue" Hardware geregelt werden und sollte somit Betriebssystem und Domänenunabhängig sein.
Nix kosten nicht, nur nicht Unmengen Sollte für diese Aufgabe eigentlich um die 150-200 € was zu bekommen sein oder?

@Janni
An IPCop hatte ich auch schon gedacht hätte hier sogar noch nen Soekris Board rumliegen um das Ganze schön kompakt zu halten. Allerdings wollte ich das irgendwann mal für mich nutzen (wenn ich mal zum Einrichten komme )

Etwas in dieser Art sollte es aber doch bereits "fertig" geben.

MfG

Robert
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.08.2006 um 11:47 Uhr
Fertig bekommst du nur einen Layer 3 (Routing) fähigen Switch, das liegt aber klar über deinem Budget sofern der neu ist.

2. Variante ist ein DSL Router ohne integriertes Modem auf dem du eine statische IP Adresse auf dem WAN Port eintragen kannst. (z.B. Linksys) Liegt noch weit unter deinem Budget allerdings hast du dann den Nachteil das du einiges an Port Forwarding konfigurieren musst, da das IP Segment am WAN Port immer revers über den NAT Prozess rüber muss.
Abhilfe schafft hier ein alternatives OS (auf dem Linksys rennt Linux) wie dd-wrt (www.dd-wrt.org)

3.Variante: Du ersteigerst bei eBay einen alten Cisco Router mit 2 Ethernet Interfaces. Liegt allemal im Budget und du hast den Vorteil eines lupenreinen Routers der dir eine Menge an konfigurierbarer Zugangslisten (Access Listen) usw. bietet.
Modelle nach denen du suchen musst:
Cisco 1605, Cisco 2514, Cisco 1700 mit 2 mal Ethernet
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst Hardware Firewall vs. Router OS (3)

Frage von PharIT zum Thema Firewall ...

Erkennung und -Abwehr
Router: BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen (3)

Link von Frank zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

DNS
gelöst DNS- Verbindung zu fremden Router (4)

Frage von MBHomeservice zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...