Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

wie kann ich meinen Router konfigurieren mit fernsteuerung durch meinen linux Rechner?

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: robertdbuckley

robertdbuckley (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2005, aktualisiert 12.09.2005, 14520 Aufrufe, 4 Kommentare

wie kann ich meinen Router konfigurieren mit fernsteuerung durch meinen linux Rechner?

ich habe einen Sinus 154 dsl Basic Router, einen windows xp Rechner(wlan), und linux debian(kabel).
Ich habe Apache eingerichtet und alles funktioniert prima! Ich kann vom Xp durch Putty in den Linux Rechner rein und mit Winftp kann ich Dateien austauschen etc..
ports 22 und 80 sind zum Linux weitergeleitet.

Was ich nicht verstehen kann( obwohl Ports 23 und 21 aucg freigegeben sind), ist warum ich zum Router nicht reinkomme durch Telnet vom Linux rechner?


telnet ist port 21 oder? dies is freigeschaltet. wenn ich das "telnet 192. 168.2.1" (router IP) Befehl in Putty eingebe, steht es "connection refused"!!!

Weiss jemand Rat??
Rob
Mitglied: ybBln
11.09.2005 um 16:43 Uhr
telnet ist port 21 oder?

Telnet ist Port 23
FTP Data ist Port 20 (aktives FTP)
FTP Control ist Port 21


Vielleicht liegt da schon das Problem

Gruß - ybBln
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
11.09.2005 um 17:21 Uhr
@robertdbuckley

Hi,

eine Telnet-Verbindung wird wahrscheinlich deshalb abgelehnt, weil sie
sinnlos ist, du kannst mit ihr keine Funktion auf dem Router erreichen.
Zu Konfig. hast du ja das Webinterface.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: ybBln
11.09.2005 um 20:03 Uhr
Es ist zwar Tatsache, dass in der Anleitung des Sinus 154 dsl Basic nix über Telnetkonfiguration steht, das ist aber auch nicht unüblich. Es wird wohl im Allgemeinen den meisten Nutzern von Routern für den SoHo-Bereich nicht zugetraut, dass sie mit Telnet den Router konfigurieren können.
Daher:
@robertdbuckley: Geht die Telnetkonfiguration grundsätzlich, also schon jemals am Sinus 154 durchgeführt?
Gruß - ybBln
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
12.09.2005 um 21:09 Uhr
@ybBln

Hi,

dein Text:
Es ist zwar Tatsache, dass in der Anleitung
des Sinus 154 dsl Basic nix über
Telnetkonfiguration steht, das ist aber auch
nicht unüblich. Es wird wohl im
Allgemeinen den meisten Nutzern von Routern
für den SoHo-Bereich nicht zugetraut,
dass sie mit Telnet den Router konfigurieren
können.

Wenn dem so wäre, dass der Telnet-Zugang möglich, aber undokumentiert ist
(aus deinen angeführten Gründen), so MÜSSTE der Beitragschreiber ja trotzdem
Telnetzugang haben.

Oder merkt der Router etwa "Hey, der Typ der mich kontaktieren will, hat keine Ahnung?"
und gibt dann ein "connection refused" aus?

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst Linux Router ipv6 (3)

Frage von NeuRechnernetze zum Thema Linux Netzwerk ...

Erkennung und -Abwehr
Brutal Kangaroo: CIA-Werkzeug infiziert Rechner per USB-Stick (4)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Router für Schulnetz (15)

Frage von Waishon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (10)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...