Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Router zum verbinden von zwei unterschiedlichen IP Bereichen

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Arlic123

Arlic123 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2009, aktualisiert 18.10.2012, 5354 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo
ich habe eine statisches IP über welche ich Internet beziehe, an dieses sollen vier verschiedene Rechner angeschlossen werden

Hi zusammen

bei uns im Haus gibt es ein gemeinsames Internet, je Wohnung hat man einen festen Anschluss mit einer gemeinsamen IP. Ich teile mir die Wohnung mit einem Freund und insgesamt besitzen wir drei Rechner und einen Netzwerkdrucker. Nun hätte ich es gerne so, dass wir einen Router haben welcher mit dem Hausnetzwerk kommuniziert und unseren Geräten eine dynamische IP Adresse vergibt.

Beispiel vom Hausnetzwerk

IP: 134.110.113..xxx
Subnetmnask: 255.255.255.0

Mein Netzwerk:
dynamische IP Vergabe

Soweit ich weiß müsste ein Router theoretisch dazu in der Lage sein aber ich habe noch nie einen in dieser Weise gebraucht und auch kein Gerät zu testen hier. Nun würde ich gerne wissen ob ich da richtig liege und ich einen Router auf diese Weise verwenden kann? Zum anderen würde ich gerne wissen, ob jeder Router dazu in der Lage ist oder man ein bestimmtes Gerät braucht? Eine Empfehlung wäre mir sehr recht

Vielen Dank schon mal
Mitglied: aqui
12.07.2009, aktualisiert 18.10.2012
Alle Grundlagen dazu stehen hier:

http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...

Stell dir einfach den PC als kleinen DSL Router ohne integriertes Modem vor den du in jedem baumarkt für 30 Euronen kaufen kannst.
Details zu deinem Szenario kannst du auch hier nachlesen:

http://www.heise.de/netze/DMZ-selbst-gebaut--/artikel/78397

Damit ist dein Vorhaben im Handumdrehen umsetzbar !
Am besten setzt du einen Router ein der eine alternative Firmware laden kann (dd-wrt.de oder openWRT) wie den Linksys wrt54.
Damit hast du dann auch keine probleme mit der NAT Firewall.
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
13.07.2009 um 08:48 Uhr
Moin,

ganz kleine Anmerkung, nimm bitte keine öffentliche IP (Deine 134.usw) in Deinem privatem Netz, gibt genug 10.er, 127.0.er & 192.168.er Netze...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Senffass
13.07.2009 um 10:28 Uhr
Halli auch von mir!

Ich hab's so gemacht:
Mein Mac ist an dem einen Netz per WLAN und am zweiten per LAN an den Router gebunden. Dann habe ich in den Systemeinstellungen meines Macs noch eingestellt, er solle die Inet verbindung freigeben.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.07.2009, aktualisiert 18.10.2012
@Senffass
Nicht wirklich eine gute Lösung, denn schaltest du deinen Mac aus, gucken die anderen Teilnehmer des Netzes in die Röhre !!! Durch die Aktivierung von NAT ist das Routing ebenfalls nicht transparent.
Besser er benutzt was was permanent die Kopplung realisiert, wie den o.a. vorgeschlagenen Router !!

Die öffentlichen IPs zeugen vermutlich von einem Uni Netz.
Hier findest du ebenfalls eine Lösung für das Problem sofern es hilft:

http://www.administrator.de/forum/internet-f%c3%bcr-die-clients-86107.h ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
OpenVPN, zwei OpenWRT Router verbinden und VLAN durchs VPN leiten (6)

Frage von sharbich zum Thema Linux Netzwerk ...

Router & Routing
gelöst Router für Telekom All IP Anschluss (40)

Frage von Tjelvar zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...