Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ist mein Router Vigor 2900 immer noch undicht?

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: 6934

6934 (Level 1)

10.12.2004, aktualisiert 22:32 Uhr, 4525 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Abend. Oder besser gesagt Guten Morgen.

Ich hänge hier vor meinem Rechner, bzw. vor meinem Vigor 2900
Aktuelle Firmware von Sept. 2004.
Ich habe das Tool GFI LANgurad benutzt und mal meinen Router
gescann. Also ich sitze lokal vorm Rechner und Scanne mein Router
der neben mir ist. LANgurad hat dan zicht von offenen Ports mir
angezeigt. TCP und UDP. Komischerweise sind es immer die gleichen
Ports. Warum komisch? Ganz einfach. Ich habe den Router auf Werkseinstellung
zurückgestellt und dann mal gescannt mir LANgurard. Ergebnis = ###!
Dann habe ich Infos und Dokus im Internet gefunden, wie man den Vigor 2900
richtig einstellt. Habe also den Router so eingestellt wie ich das auch gelesen habe.
Ping von WAN deaktiviert und DoS aktiviert und nur die Ports geöffnet die
auch zum surfen brauche. Sooooo. Dann habe ich wieder LANgurad angeschmissen und damit mein Router wieder gescannt.
Und wieder meldet sich LANguard dass KOMISCHWEISE die gleichen Ports wieder offen sind (29 UDP Ports). Also Ergebnis = ###.

Seit Stunden hänge ich hier rum. Und weiss echt nicht mehr weiter.

Habe ich jetzt vielleicht ein Denkfehler? Warum zeigt LANguard mir wieder die gleichen offene Ports wie bei der Werkseinstellung?

Und obwohl ich dem Router gesagt habe, dass er nicht auf einen Ping antworten soll, da macht er trotzdem eine PONG.

Bitte helft mir.

Gruß
Rocko
Mitglied: LarsJakubowski
10.12.2004 um 11:51 Uhr
Hi Rocko,

wenn ich das nun richtige gelesen habe, scannst Du ja im internen LAN und nicht extern über das WAN.
Intern ist klar das dort Ports offen sind. Diese werden ja intern nicht geblockt.
Versuch doch mal bei Symantec den online Scanner. Der Scannt aus dem WAN (also Internet) den Router.

Die Firewall ist mit Sicherheit nur für den WAN Port und nicht für die LAN Schnittstellen.

Bei mir siehts so ähnlich aus. Intern so gut wie alles offen. ABer externe Scanner zeigen mir das Gegenteil an.

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: 6934
10.12.2004 um 22:31 Uhr
Hallo Lars, danke für deine Antwort

Ja, ich habe vom LAN aus mein Router gescannt. Ich habe mir schon so in etwa gedacht
dass es natürlich besser wäre von aussen zu scannen. Aber ich wollte halt alle Seiten
abchecken. Denn immerhin habe ich ja dem Router gesagt, dass auch die Ports die REIN bzw.
RAUS möchten, die sind eben auch gesperrt und laut dem Ergebniss von LANguard hat mich das irritiert.
Bitte warten ..
Mitglied: 6934
10.12.2004 um 22:32 Uhr
Von aussen habe ich auch gescannt und da waren alle Ports wunderbar auf STEALTH
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
3 AVM-Fritzboxen 4040 hinter Lancom Router 1781VAW (3)

Frage von skorpion-54 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
AVM Fritz LTE Router - Seiten sperren (7)

Frage von HansB3rt zum Thema Router & Routing ...

Internet
gelöst IPSEC oder OVPN-Router für 100MBit-VDSL Homeoffice (14)

Frage von Der-Phil zum Thema Internet ...

Router & Routing
Router-Router-VPN mit Lancom auf meiner Seite, bin überfordert (3)

Frage von qualidat zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...