Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Routerkonfiguration in fremden Netz auf Baustelle

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: schleipa

schleipa (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2015 um 15:51 Uhr, 911 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,
Ich benötige die Hilfe bei der Konfiguration eines Netzwerkes auf einer Montagebaustelle in China. Ausgangspunkt ist der, dass aktuell ein LTE Router von Huawei zur Verfügung steht, der erstaunlicherweise eine äußerst stabile und schnelle LTE Internetverbindung zur Verfügung stellt. Gleichzeitig haben wir eine LAN-Verbindung vom Kunden zur Verfügung gestellt bekommen, bei der aber so gut wie alles geblockt ist. Vor allem Kaufwebseiten wie Taobao (chinesisches EBay) ist geblockt. Dies benötigten allerdings zumindest ein Mitarbeiter, der diverse Besorgungen für die Baustelle erledigen muss. Daher haben wir bisher ausschließlich mit dem LTE Router gearbeitet und waren damit auch glücklich.

Dadurch dass aber immer mehr Stahlbau in die Halle kommt, ist die LTE Verbindung von Zeit zu Zeit gestört. Daher möchte ich das ganze jetzt gern so konfiguriert haben, das ich entweder die LTE Verbindung oder die LAN Verbindung des Kunden nutzen kann. ich bin daher so vorgegangen, dass ich einen zweiten Router von TPLink gekauft habe. An dessen WAN Port hängt nun das LAN mit der Einstellung Dynamic IP. Der Router hat die IP 192.168.1.2 und der DHCP ist deaktiviert. Der LTE Router hat die IP 192.168.1.1 und vorgibt die lokalen IPs ab .100. Dieser ist mit dem LAN Port des DLinks verbunden. Wenn ich mich nun via WLAN auf den LTE Router einwähle, kann ich eine Internetverbindung aufbauen und über diese eine VPN zu meinem Cisco VPN Server in Deutschland aufbauen. Alles funktioniert. Baue ich eine Verbindung via WLAN zum TPlink auf, wird mir zwar eine Internetverbindung angezeigt und ich kann auch eine VPN Verbindung aufbauen, aber während die VPN Verbindung aufgebaut ist, funktioniert weder Outlook noch das Intranet oder irgendwelche Laufwerke im VPN. Ich habe festgestellt, dass dies mit der NAT des TPlink zusammenhängt. Schalte ich diese beim TPlink aus, dann funktioniert alles. Wohlgemerkt läuft so jetzt noch alles über LTE. Problem ist, dass ich den Kunden von meinem Netzwerk trennen will, daher will ich die NAT nicht ausschalten. Was muss ich tun, dass der NAT eingeschaltet ist und dennoch die Internetbenutzung via TPlink über den LTE Router richtig funktioniert?

Zweites Szenario wäre dann die Nutzung des Kunden-LANs. Ich dachte mir, dass ich wenn dann mal die LTE Verbindung nicht funktioniert, dass ich einfach bei den Clients das Standardgateway auf die Adresse des TPlink umstellt und somit die Internetverbing des WANs vom TPlink verwendet wird und somit die Verbindung die durch den Kunden bereit gestellt wird.


Vielleicht muss ich das ja ganz anders aufbauen. Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
Mitglied: 108012
14.03.2015 um 01:41 Uhr
Hallo,

nimm den LTE Router im Hotel für eBay und das LAN
für das normale surfen für die Leute!


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Routing im fremden Netz
gelöst Frage von OdinetRouter & Routing3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal eine Routingfrage an Euch. Wir haben folgende Netzwerkkonfiguration (das ist nur ein Teil davon, ...

Router & Routing
Etwas ausgefallene Routerkonfiguration
Frage von SteffenFRouter & Routing8 Kommentare

Hallo, die Überschrift trifft das Thema nur annähernd. Folgendes Problem: Ich bin kurzfristig gezwungen, einen Rechner, der sich "außerhalb" ...

Netzwerke
Dhcp Switch Routerkonfiguration verstehen
gelöst Frage von BaumKoNetzwerke3 Kommentare

Hallo, unzwar lerne ich für eine Klausur und habe immernoch Probleme mit Switch und Routerkonfugurationen. Hab die Aufgaben versucht ...

Viren und Trojaner
Fremder auf meinem PC?
gelöst Frage von zzbaronViren und Trojaner12 Kommentare

Hallo an alle, ich habe da seit zwei Tagen etwas merkwürdiges auf meinem PC: Ich benutze Windows 10 mit ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 9 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 11 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server12 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server12 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Netzwerkgrundlagen
Laufwerkszuordnung mit zwei IPs
Frage von Alex29Netzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo in die Runde, Ich als Hobbyadmin hätte mal wieder eine Frage an die Profis. Ich habe ein Netzwerk ...