Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RouterOS IPSEC Tunnel wird nur von einer Seite initiert....

Frage Sonstige Systeme MikroTik RouterOS

Mitglied: Pittler

Pittler (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2014, aktualisiert 15:24 Uhr, 1292 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe 2 Mikrotiks die untereinander einen IPSEC Tunnel aufbauen sollen, und dies auch tun.....

RB1: v6.15
1.1.1.1/24 WAN
192.168.168.254/24-LAN

RB2: v6.7
1.1.1.2/24 WAN
192.168.241.254/24-LAN

Die Tunnel usw.. sind konfiguriert und laufen auch, jedoch ist es etwas komisch das der Tunnel nur auf Anfragen aus der RB2-Seite aufgebaut wird.
Bei einem Ping auf RB1 bon RB2 wird der Tunnel aufgebaut und mit einem Paket verlust steht er.
Aus entgegen gesetzter Richtung passiert nichts.

Auf beiden Geräten ist "Send Initial Contact" angehakt. Habe ich was vergessen zu beachten?

Danke Pi
Mitglied: Pittler
24.06.2014, aktualisiert um 17:45 Uhr
Hallo, ich habe den Fehler eingrenzen können.

Die Firewall blockt den Tunnel einseitig weg, irgendwie kann ich sobald ich auf beiden seiten eine "Verbindung" starte, über den Tunnel auf die Systeme zugreifen.

Ich habe jetzt jeweils in die "Standart-Drop-Regel" eine Ausnahme mit dem jeweiligen Subnetz des Peers gemacht, schon geht es.

Kann mir jemand sagen wo mein Fehler liegt (?) und warum ich dies manuell nochmal hinzufügen muss, obwohl ich eine entsprechende IPSEC & UDP Regel im Allow-Bereich schon habe? Langt das nicht?

Filter Regeln RB1:
Flags: X - disabled, I - invalid, D - dynamic
0 chain=input action=accept connection-state=established

1 chain=input action=accept connection-state=related

2 chain=input action=accept in-interface=e2-LAN

3 chain=input action=accept protocol=udp dst-port=500,4500

4 chain=input action=accept protocol=ipsec-esp

5 chain=input action=log log-prefix=""

6 chain=input action=drop src-address=!192.168.241.0/24


Filter Regeln RB2:

Flags: X - disabled, I - invalid, D - dynamic
0 chain=input action=accept connection-state=established

1 chain=input action=accept connection-state=related

2 chain=input action=accept in-interface=e2-LAN

3 chain=input action=accept protocol=udp dst-port=500,4500

4 chain=input action=accept protocol=ipsec-esp

5 chain=input action=log log-prefix=""

6 chain=input action=drop src-address=!192.168.168.0/24

Ich hoffe Ihr könnt mir ein Licht aufgehen lassen, danke Pi
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
24.06.2014 um 19:03 Uhr
Hallo,

Hallo, ich habe den Fehler eingrenzen können.
Arbeitest Du mit der Standardkonfiguration von Mikrotik, also
der "default" Konfiguration des Routers, oder hast Du die vorher
gelöscht?

Hast Du die Konfiguration von der Wiki Seite des
RouterOS Online Handbuches benutzt?

Und wenn ja hast Du auch an NAT gedacht?
Sind Deine NAT Regeln auch angepasst?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Pittler
25.06.2014, aktualisiert um 18:05 Uhr
Hallo sry. für die späte Rückmeldung.

a.) Nein die Config wurde nach dem ersten Boot gelöscht und "leer" geladen.

b.) Ja/Nein, bin nach der Anleitung von laxmi ( http://mikrotikroutersetup.blogspot.de/) vorgegangen, aber soweit ich das gesehen habe ist die im Mikrotik Wiki auch von Ihm.

c.) Ja, sind drin und ganz oben.


Werde mir am WE die geräte nochmal vornehmen, da habe ich etwas mehr Luft, denke mir ist da was total dummes, simples unterlaufen Ich habe nur noch keine Idee wo ^^^

Beste Grüße Pi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Routingproblem IPsec Tunnel (3)

Frage von tvprog1 zum Thema Router & Routing ...

Firewall
gelöst Gibt es ein fertiges Web-Tunnel-Gateway? (27)

Frage von StefanKittel zum Thema Firewall ...

HTML
Captive Portal login Seite (2)

Frage von gansa28 zum Thema HTML ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...