Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RouterOS IPSEC Tunnel wird nur von einer Seite initiert....

Frage Sonstige Systeme MikroTik RouterOS

Mitglied: Pittler

Pittler (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2014, aktualisiert 15:24 Uhr, 1330 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe 2 Mikrotiks die untereinander einen IPSEC Tunnel aufbauen sollen, und dies auch tun.....

RB1: v6.15
1.1.1.1/24 WAN
192.168.168.254/24-LAN

RB2: v6.7
1.1.1.2/24 WAN
192.168.241.254/24-LAN

Die Tunnel usw.. sind konfiguriert und laufen auch, jedoch ist es etwas komisch das der Tunnel nur auf Anfragen aus der RB2-Seite aufgebaut wird.
Bei einem Ping auf RB1 bon RB2 wird der Tunnel aufgebaut und mit einem Paket verlust steht er.
Aus entgegen gesetzter Richtung passiert nichts.

Auf beiden Geräten ist "Send Initial Contact" angehakt. Habe ich was vergessen zu beachten?

Danke Pi
Mitglied: Pittler
24.06.2014, aktualisiert um 17:45 Uhr
Hallo, ich habe den Fehler eingrenzen können.

Die Firewall blockt den Tunnel einseitig weg, irgendwie kann ich sobald ich auf beiden seiten eine "Verbindung" starte, über den Tunnel auf die Systeme zugreifen.

Ich habe jetzt jeweils in die "Standart-Drop-Regel" eine Ausnahme mit dem jeweiligen Subnetz des Peers gemacht, schon geht es.

Kann mir jemand sagen wo mein Fehler liegt (?) und warum ich dies manuell nochmal hinzufügen muss, obwohl ich eine entsprechende IPSEC & UDP Regel im Allow-Bereich schon habe? Langt das nicht?

Filter Regeln RB1:
Flags: X - disabled, I - invalid, D - dynamic
0 chain=input action=accept connection-state=established

1 chain=input action=accept connection-state=related

2 chain=input action=accept in-interface=e2-LAN

3 chain=input action=accept protocol=udp dst-port=500,4500

4 chain=input action=accept protocol=ipsec-esp

5 chain=input action=log log-prefix=""

6 chain=input action=drop src-address=!192.168.241.0/24


Filter Regeln RB2:

Flags: X - disabled, I - invalid, D - dynamic
0 chain=input action=accept connection-state=established

1 chain=input action=accept connection-state=related

2 chain=input action=accept in-interface=e2-LAN

3 chain=input action=accept protocol=udp dst-port=500,4500

4 chain=input action=accept protocol=ipsec-esp

5 chain=input action=log log-prefix=""

6 chain=input action=drop src-address=!192.168.168.0/24

Ich hoffe Ihr könnt mir ein Licht aufgehen lassen, danke Pi
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
24.06.2014 um 19:03 Uhr
Hallo,

Hallo, ich habe den Fehler eingrenzen können.
Arbeitest Du mit der Standardkonfiguration von Mikrotik, also
der "default" Konfiguration des Routers, oder hast Du die vorher
gelöscht?

Hast Du die Konfiguration von der Wiki Seite des
RouterOS Online Handbuches benutzt?

Und wenn ja hast Du auch an NAT gedacht?
Sind Deine NAT Regeln auch angepasst?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Pittler
25.06.2014, aktualisiert um 18:05 Uhr
Hallo sry. für die späte Rückmeldung.

a.) Nein die Config wurde nach dem ersten Boot gelöscht und "leer" geladen.

b.) Ja/Nein, bin nach der Anleitung von laxmi ( http://mikrotikroutersetup.blogspot.de/) vorgegangen, aber soweit ich das gesehen habe ist die im Mikrotik Wiki auch von Ihm.

c.) Ja, sind drin und ganz oben.


Werde mir am WE die geräte nochmal vornehmen, da habe ich etwas mehr Luft, denke mir ist da was total dummes, simples unterlaufen Ich habe nur noch keine Idee wo ^^^

Beste Grüße Pi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Routingproblem IPsec Tunnel
gelöst Frage von tvprog1Router & Routing3 Kommentare

Hallo, folgende Konstellation: Eine Firewall hat drei Interfaces (eth1, eth2 und eth3). eth1 (5.1.1.10/30) dient als Transfernetz zum Provider ...

MikroTik RouterOS
Mikrotik CCR 1036 und Juniper ipsec Tunnel steht dennoch kein Traffic im Tunnel
gelöst Frage von nahdekaMikroTik RouterOS1 Kommentar

Hallo, ein Nachtrag zu meinem Post: Nachdem ich diversen Anleitungen von Greg Sowell als auch den Anleitungen aus der ...

Router & Routing
Hilfe bei Mikrotik Fritzbox IPSec VPN Tunnel mit DynDNS
Frage von mids112Router & Routing2 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem ich mich selbst mit eurer Hilfe an meinem Projekt probiert und kläglich gescheitert bin :D, wollte ...

Router & Routing
IPsec VPN Tunnel - Tunnel ok aber div. Clients nicht sichtbar?
gelöst Frage von joeyschweizRouter & Routing5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich stehe gerade vor einem Rätsel. Um ein Homeofficeplatz mit dem Firmennetzwerk zu verbinden wurde eine IPsec ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 1 MinuteVerschlüsselung & Zertifikate

//Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, gilt das besonders ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 10 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 12 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...