Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Routing auf Benutzerebene

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Mr9Iron

Mr9Iron (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2013 um 14:22 Uhr, 1435 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hi, als Berufseinsteiger in Bereich Administration/Anwendungsentwicklung, erstmal schönen gruß an alle

Ziel: Domain-Benutzer A über SDSL, Domain-Benutzer B über ADSL ins Internet.

Bisher werden die Mitarbeiter je nach Computer / IP-Netz geroutet (PC1-> Adsl, PC2-> Sdsl). Um Flexibilität der Mitarbeiter zu steigern soll nun auf Benutzerebene geroutet werden(!?).

Kennt Ihr euch vielleicht in dem Bereich bereits aus? Meine erste Idee war es über Startscripts zu realisieren. Bevor ich aber ahnungslos gegen die Wand fahre wollte ich euch um Rat bitten



Server: Linux (LDAP, DHCP, Mailserver, Apache2, Subversion, Samba)
Clients: Win8, Mac, Linux

Gegeben: 1x Sdsl, 1x Adsl, Linux-Ldap-Domain, Domain-Benutzer A, Domain-Benutzer B
Gesucht: Benutzer A über Sdsl, Benutzer B über Adsl

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: Pjordorf
18.03.2013 um 14:31 Uhr
Hallo,

Zitat von Mr9Iron:
aber ahnungslos gegen die Wand fahre wollte ich euch um Rat bitten

Gegeben: 1x Sdsl, 1x Adsl,
Preisg´frage? Wie sind die an eiuch angebunden bzw. Welche Hardware / geräte stehen mit welchen Funktionen hier zur Verfügung? Dual-WAN fähige Geräte mit PBR?

Gesucht: Benutzer A über Sdsl, Benutzer B über Adsl
Beide auf einen Rechner oder schon getrennte Rechner? Dann wäre es ja wieder Rechner bezogen

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Mr9Iron
18.03.2013, aktualisiert um 15:04 Uhr
Hi danke für deine Schnelle Antwort,

Zitat von Pjordorf:

Preisg´frage? Wie sind die an eiuch angebunden bzw. Welche Hardware / geräte stehen mit welchen Funktionen hier zur
Verfügung? Dual-WAN fähige Geräte mit PBR?

also ich bin nochmal zum "Auftraggeber". SRY! Ich wurde anscheinend falsch informiert.

Also: Alle Computer im Netzwerk/Domäne gehen derzeit über eine SDSL Leitung ins Internet. Um SDSL zu entlasten soll ZUSÄTZLICH ein ADSL Anschluss angeschafft werden. Danach sollen nur noch bestimmte Benutzer über SDSL ins Internet, alle andern über die neue ADSL Leitung.

Deshalb derzeit wohl noch kein Dual-Wan etc. ,-)


> Gesucht: Benutzer A über Sdsl, Benutzer B über Adsl
Beide auf einen Rechner oder schon getrennte Rechner? Dann wäre es ja wieder Rechner bezogen

Beide auf einen Rechner. z.B. wenn der Benutzer-Admin sich einloggt dann soll er über SDSL und wenn sich der Benutzer- Kaufmann einloggt dann soll er über ADSL ins Internet gelangen.

Wie könnte man so etwas am besten realisieren?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
18.03.2013 um 15:18 Uhr
Hallo,

Zitat von Mr9Iron:
Wie könnte man so etwas am besten realisieren?
Antwort habe ich dir schon oben genannt. Dual-WAN fähige Geräte mit PBR.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
18.03.2013 um 16:15 Uhr
Hallo,

wenn beide Netze (ADSL und SDSL) über verschiedene Gateways erreichbar sind kannst Du das ganze z.B. in ein Startscript packen und das Gateway per netsh festlegen.

Gruß
...
Bitte warten ..
Mitglied: Mr9Iron
18.03.2013, aktualisiert um 17:16 Uhr
Hi,

ein Startscript war auch mein erster gedanke. Leider besitze ich nur geringfügige Startscript-Erfahrungen mit Windows-Servern, mit Linux-Ldap noch gar keine

Ich werde mal beide Varianten vorschlagen.

ps: Könnt ihr mir vielleicht ein PBR fähiges Dual-Wan Gerät für ein Unternehmen mit ca. 30 Mitarbeitern empfehlen? Da ich "noch" ein Anfänger bin wäre "Je mehr GUI desto besser" :P

ps2: habe jetzt Feierabend. Morgen ab 8 wieder on ,-) Einen schönen Abend euch noch, danke.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
18.03.2013 um 23:53 Uhr
Hallo,

Zitat von Mr9Iron:
ps: Könnt ihr mir vielleicht ein PBR fähiges Dual-Wan Gerät für ein Unternehmen mit ca. 30 Mitarbeitern empfehlen?
Ist deine Suchmaschine schon wieder kaputt? Hier im Forum eine Wöchentliche Frage und im restlichen Interent wirst du sicherlich fündig. Sophos UTM (auch als for Free für Firmen (Software)) Policy Routes, Draytek, Cisco und so weiter.

Da ich "noch" ein Anfänger bin wäre "Je mehr GUI desto besser" :P
Na dann solltest du dir eben kein Cisco holen Die Sophos (ehemals Astaro) macht es dir über WebAdmin.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst FritzboxLAN2LAN mit dahinterliegendem Router: Nur One-Way-Routing möglich (13)

Frage von SnowCrush zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Computer mit 2 Netzwerkkarten und routing von Red Pitaya ins Internet (9)

Frage von DH1KLM zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst VLAN Routing - L3 oder Firewall? (17)

Frage von pataya zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst PfSense, Routing-Frage (10)

Frage von mrserious73 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...