Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Routing RAS sbs 2003 Client Vista VPN

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Streamer

Streamer (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2007, aktualisiert 05.10.2007, 7899 Aufrufe, 7 Kommentare

Mein Server ein sbs 2003 mit vista clients.
Läuft alles super. Will nun per VPN von daheim auf den Server zugreifen.
Bekomme aber immer Fehler 800

SBS 2003 und vista als clients.
Bei Netzwerk Assistent sagt er immer dass routing und RAS bereits installiert sind und ich das VPN deshaltb über RAS auch konfigurieren muss.
Im Router ist 1723 freigeschaltet!
Was muss ich beim RAS auf dem SBS , ....
Und was muss ich bei Vista einstellen, damit ich Zugriff auf den Rechner bekomme?

Bei Dyndns.org angemeldet, kann vom internen Netz auf meine Dyndns.org pingen!!!
automatische IP Updater ist auf dem Server auch aktiviert!!!

Kann mir da noch einer einen Tipp geben was/wie ich von Vista aus das ganze noch einstellen muss, bzw auf dem Server???
Wo muss ich dem Client sagen wie überhaupt die dynamische IP lautet???
Mit dem Verbindungsassistent (Verbindung mit sbs herstellen) geht leider nicht!! (Fehler 800)

DANKE!!!

MfG
Streamer
Mitglied: aqui
04.10.2007 um 22:17 Uhr
Der DynDNS Client hat auf dem Server nichts zu suchen sondern gehört auf den Router, das sollte dir klar sein. Der Router ist ja auch derjenige der die Ziel IP für deinen VPN Client hält und nicht der Server mit einer privaten Adresse im lokalen LAN !!!

Dein Router muss VPN Passthrough supporten, den PPTP besteht nicht nur aus TCP 1723 sondern noch aus dem GRE Protkoll was sonst nicht geforwardet wird !
Ferner musst du die Firewall des Servers für VPN anpassen, da dort nun Packete mit externen IP Adressen auftauchen die NICHT aus dem internen Netz kommen !! Die Windows Firewall verwirft die sonst sofort wenn du sie fuer VPN (PPTP) nicht oeffnest.

Am besten du testest das VPN erstmal lokal. Wenns da klappt, dann klappt es auch remote. Um NAT Probleme des Routers auszuschliessen, kannst du dich auch mal mit einem Laptop und Analogmodem bei einem Internet by Call Anbieter wie z.B. Arcor mit
Rufnummer: 01920791
Benutzername: arcor
Passwort: internet
einwählen und den Zugang ohne die NAT Hürde testen.
Bitte warten ..
Mitglied: Streamer
04.10.2007 um 22:41 Uhr
Und was ist der beste weg das vpn zu testen???
Über den Verbindungsassistent von vista? Wo gebe ich hier die dynamische dns ein? oder wie??
DANKE!!!
Habe leider mit vpn bis jetzt 0 erfahrung!

Noch was, meinst du mit dyndns client den Ip-Updater, ich denke nein, oder?!?
Der erte Absatz mit mir so weit klar!

Als router habe ich einen speedport ..700 glaub ich, schaue morgen mal nach, aber das teil sollte wohl VPN können, oder verkauft die Telekom was anderes?
Wie wo muss ich das GRE Protokoll installen forwarden???

Was genau muss ich bei der Firewall am sbs einstellen???

Gibt es da im Netz nicht eine einfache 1:1 Anleitung??? Dachte immer mit vista und sbs wäre alles simpl, ok bis jetzt ging auch alles suoer

Danke wie gesagt für Euren Input!!!
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
05.10.2007 um 00:11 Uhr
@aqui

Ich komme nicht umhin dein unermüdliches Arrangement zu bewundern. Ich versuche meist immernoch zu verstehen, wie eine solche Fragestellung zustande kommen kann (bin von einer Lösung dabei weit entfernt), und du antwortest in einer Art, die mich endlich die Frage verstehen läßt.

Wie machst du das? Langjährige First-Level-Support-Tätigkeit, Intuition, oder ein ehrwürdiges Alter mit der entsprechenden Erfahrung?

Hut ab, Kollege!
Bitte warten ..
Mitglied: Streamer
05.10.2007 um 09:51 Uhr
Na das hat jetzt richtig zum weiteren Verständnis beigetragen!
Danke!
Meines Wissens nach dachte ich bis jetzt immer, dass ein Forum zur Hilfe da ist!

Wäre also nett, wenn mich hier jemand unterstützen könnte. Schließlich beschäftigt sich nicht jeder hier im Forum Tag ein Tag aus mit IT-SBS und Co

Also danke für euren konstruktiven Input!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.10.2007 um 10:25 Uhr
Ist dir nicht geholfen worden....??? Dein Anspruchsdenken überspringt mit deinen Formulierungen etwas die Schmerzgrenze...

Dies sollte dir weiterhelfen:

http://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/600283.mspx

http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/windowsserver2003/de/libra ...

http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=58&id=2078

Wie gut das es Dr. Google gibt....
Bitte warten ..
Mitglied: Streamer
05.10.2007 um 17:15 Uhr
Danke so weit.
Mein Problem ist aktuell noch, dass wenn ich
https://firma.dyndns.org eingebe auf den Router komme...
Was nun? Was mach ich denn hier falsch oder was muss ich noch ändern?

DANKE!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.10.2007 um 17:34 Uhr
Wahrscheinlich hast du für HTTPS (Port TCP 443) keine Umleitung, sprich Port Forwarding eingerichtet, dann fühlt sich natürlich der Router angesprochen !!!

Nebenbei: Das ist höchst bedenklich das Setup Webinterface des Routers im Internet zu exponieren. Das solltest du im Setup des Routers schleunigst abschalten wenn du keine ungebeten Gäste dort haben möchtest !!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Routing und RAS VPN in einem anderen Netz nutzen
gelöst Frage von zeroblue2005Router & Routing5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich stehe vor einem kleinen Problem, wo ich nicht genau weiß, wie ich dies lösen soll! Daher ...

Router & Routing
Virtuelle Clients - alle kein Internet - Routing + RAS - Server 2012R2
gelöst Frage von ElmaCxRouter & Routing8 Kommentare

Schönen guten Abend, ich habe die Problematik das 4 Clients hinter einem Server sich nicht mit dem Internet verbinden. ...

Router & Routing
LANCOM Advanced VPN Client Routing über VPN
gelöst Frage von flow.ryanRouter & Routing5 Kommentare

Hallo liebe Kollegen, ich habe heute irgendwie ein Brett vor dem Kopf und komme bei folgenden Problem nicht weiter: ...

Router & Routing
Routing Problem (Windows Server Routing und RAS)
Frage von filou204Router & Routing5 Kommentare

Hi zusammen, ich habe ein Routing-Problem und hoffe hier auf Hilfe. Hier mal die Sittuation: Weil die DSL Leitung ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 19 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 21 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.