Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

aus einer runas cmd applikation mit lokalem user starten (ohne weiteren runas-befehl

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: derber

derber (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2008, aktualisiert 11:57 Uhr, 9182 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Tag
Ich habe ein batch file welche ich mit dem Parameter "runas /user:admin" starte, damit ich die befehle mit admin rechten ausführen kann.

gibt es nun einen Trick oder Befehl(alternativ zu runas) mit welchem ich einzelne befehle mit dem normalen lokalen user ausführen kann? z.b. Browser starten u.s.w.
starte ich diese nämlich einfach so aus dieser cmd, werden die Programm natürlich als Administrator ausgeführt und somit auch das entsprechend falsche Profil geladen

Kennt da jemand abhilfe?

Gruss
Mitglied: Logan000
21.08.2008 um 09:08 Uhr
Moin moin

gibt es nun einen Trick oder Befehl(alternativ zu runas)
Nee. Wenn ich ein Prog./Skript unter einem anderen BenutzerAccount ausführen möchte verwende ich halt RunAs. Daür ist es ja auch da.

Vielleicht erklärst du mal warum nicht RunAs und was der batch überhaupt machhen soll?
Denn deine Anfrage klingt für mich etwas widersprüchlich. Was natürlch am einem Mangel an Informationen liegen kann.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
21.08.2008 um 09:27 Uhr
Hi

Vermutlich verstehe ich die Frage auch falsch!
Für mich klingt das so, als würdest du mittels runas und Admin-Rechten einige Anwendungen starten...und aus diesen Anwendungen möchtest du dann wieder mit Benutzer-Rechten eine Anwendung starten. Das macht irgendwie ohne weitere Hintergrundinfos keinen Sinn.

Du kannst mittels runas auch einen Benutzer ohne Admin-Rechte angeben, damit die Anwendung als Benutzer ausgeführt wird.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: derber
21.08.2008 um 09:28 Uhr
Dieses Batch Script dient mir als Menu. Ich starte von dort aus verschiedene Konsolen/Programme welche Admin-Rechte vorschreiben. Deshalb starte ich das BatchFile mit
runas /user:admin menue.bat

Zusätzlich wollte ich das Script nun noch ein wenig ausbauen, sodass man einige nützliche Firefoxplugins, welche den Workflow verbessern, installieren kann. Nun leider werden die Plugins so in das Profil des Admins installiert. der lokale User hat nix davon. Wenn cih wiederum dann aus dieser batch einen Befehl mit
runas /user:lokaleruser befehl
starte, funktioniert das natürlich schon, allerdings muss man dann natürlich auch jedesmal wieder ein Kennwort eingeben, was ich störend finde.

Natürlich kann es auch sein das ich hier an die Grenzen der Batch-Programmierung stosse.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
21.08.2008 um 09:45 Uhr
Dieses Batch Script dient mir als Menu. Ich starte von dort aus verschiedene Konsolen/Programme welche Admin-Rechte vorschreiben.
Für dich selbst (damit du nicht unter einem Admin Account arbeiten musst)
oder für andere User, deren Prog. Admin rechte benötigen?

Erstelle einen Ordner in dem verknüpfungen zu deinen Admin Tools liegen und starte den Explorer via RunAs
z.B.: Explorer.exe [Laufwerk]:\[Pfad]
Alle anderen Anwendungen startest du einfach unter deinem normalen Benutzerprofil.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.08.2008 um 10:56 Uhr
Hallo derber!

Die "runas"-Schalter "/noprofile" und "/env" hast Du schon versucht?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: derber
21.08.2008 um 11:56 Uhr
habs jetzt wie folgend gelöst:
ich kopiere einfach für die installation den ganzen extension ordner, anstatt die xpi file auszuführen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
RunAs: wie Benutzer angeben? (6)

Frage von metal-shot zum Thema Batch & Shell ...

Windows Tools
RunAs Taskbar (13)

Link von evgkop zum Thema Windows Tools ...

Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (2)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...