Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Runas in verbindung mit Call

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: exoroth

exoroth (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2010 um 15:00 Uhr, 4222 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich arbeite an einem WinXP Pro PC ohne Admin-Rechten. Dieser PC befindet sich in einer Domäne, in der ich Administrator bin.
Ich habe mir eine Batch geschrieben die mir das Leben mit einigen Funktionen erleichtert.
Nun sind aber neue Funktionen hinzugekommen, für die ich Adminrechte einsetzen muss!

Ich habe mir gedacht das ganze über Runas (für die Adminrechte) und Call (für das aufrufen der Funktion) einzusetzen.

Ich habe 2 Benutzer:

dau - benutzer
mann - administrator

Grobe Übersicht über meine Batch (leichtes-leben.bat), diese wird als dau ausgeführt:

:start

Anzeigen der Computerinformationen

Menu:

Funktion 1
Funktion 2
Funktion 3
Funktion 4 - benötigt Adminrechte


Auswahl der Funktion:



Das Menu funktioniert wie folgt:

if "%auswahl%" == "1" goto %auswahl%
if "%auswahl%" == "2" goto %auswahl%
if "%auswahl%" == "3" goto %auswahl%
if "%auswahl%" == "4" goto %auswahl%
goto start

:1
Funktion 1
goto start

:2
Funktion 2
goto start

:3
Funktion 3
goto start

:4
if not "%username%" == "mann" runas /u:muster\mann call "leichtes-leben.bat" :4
Funktion 4 als User mann (dieser hat dann adminrechte)




Jetzt habe ich nur 2 Probleme.

1. Das Runas und Call will miteinander nicht so wie ich das will, ich schaffe es nicht die Batch und Funktion 4 zu callen

und

2. Den User mann wieder abmelden damit die Batch als User dau weitergenutzt wird.


Hmm....ich hoffe ich konnte es verständlich erklären.


Servus,
Exoroth
Mitglied: 60730
15.10.2010 um 15:17 Uhr
Moin,

if "%auswahl%" ==1,2,3,4
ist flüssiger als flüssig

01.
 
02.
set /a auswahl=%auswahl% 
03.
if %auswahl% geq 1 if %auswahl% leq 4 goto %auswahl% 
04.
echo Fehleingabe 1-4 nicht %auswahl% 
05.
 
06.
goto start 
07.
 
08.
:1 
09.
Funktion 1 
10.
goto start 
11.
 
12.
:2 
13.
Funktion 2 
14.
goto start 
15.
 
16.
:3 
17.
Funktion 3 
18.
goto start 
19.
 
20.
:4 
21.
if not "%username%" == "mann" runas /u:muster\mann cmd /c "leichtes-leben.bat"
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: exoroth
18.10.2010 um 13:52 Uhr
Hi,

danke erstmal!

> if "%auswahl%" ==1,2,3,4
ist flüssiger als flüssig

Ist ganz praktisch, danke!


if not "%username%" == "mann" runas /u:muster\mann cmd /c "leichtes-leben.bat"

diese zeile funktioniert nicht! Wenn ich die so eingebe bringt mir runas nur sein Hilfefenster (siehe "runas /?") !!!
Aber genau das ist ja mein Problem, dass das nicht funktioniert....
Und wenn ich dann die "leichtes-leben.bat" aufrufe, muss er dann sofort zu ":4" springen, soweit ich weiß geht das doch nur via "Call"?!
Alternative für diese Funktion 4 wäre, dass ich die Batch gleich als mann ausführe, dann gibt es aber Probleme mit den anderen Funktionen, da diese
Benutzernameabhängig sind!

Gruß,
Exoroth
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
18.10.2010 um 14:40 Uhr
Moin,

if not "%username%" == "mann" runas /u:muster\mann cmd /c "leichtes-leben.bat"
mea culpa.... Da hab ich zwei (und einen halben) Böcke drin..

Und wenn ich dann die "leichtes-leben.bat" aufrufe, muss er dann sofort zu ":4"
Naja - dann mußt du dem das aber auch sagen:

Ich nehme mal an, deine Auswahl ist %1?

01.
if /i not "%username%" == "mann" runas /noprofile /user:domain\username "cmd /c Laufwerk:\pfad\leichtes-leben.bat 4"
Ist das da oben die Leichtes-leben.bat?
Dann fehlt ein muß die erste Zeile
01.
set /a auswahl=%1
sein.
oder besser:
01.
if not "%1"=="" set /a auswahl=%1
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: exoroth
20.10.2010 um 14:22 Uhr
Guten Tag,

if /i not "%username%" == "mann" runas /noprofile /user:domain\username "cmd /c
Laufwerk:\pfad\leichtes-leben.bat 4"

Hab es so eingegeben wie es da oben steht, er öffnet mir aber die "leichtes-leben.bat" nicht über runas.
Hier können wir erstmal das "IF" ausblenden, denn das geht ja, mein Problem ist nur das Runas:

Runas /noprofile /user:domain\username "cmd /c Laufwerk:\pfad\leichtes-leben.bat 4"

Hast du das bei dir getestet? Funktioniert das bei dir? Denn dann wäre ich ja nur zu ungeschickt das richtig einzugeben


Ist das da oben die Leichtes-leben.bat?

Ja, die "leichtes-leben.bat" soll die "leichtes-leben.bat" (also sich selbst) aufrufen und dann zu :4 springen.

Dann fehlt ein muß die erste Zeile
set /a auswahl=%1
sein.
oder besser:
if not "%1"=="" set /a auswahl=%1

ich habe da stehen

if not "%1"=="" goto %1

sollte ja so auch gehen


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
20.10.2010 um 14:46 Uhr
Moin,
Zitat von exoroth:
Guten Tag,
Runas /noprofile /user:domain\username "cmd /c Laufwerk:\pfad\leichtes-leben.bat 4"
Hast du das bei dir getestet?
  • Ja
Funktioniert das bei dir?
  • das da nein - aber wenn ich mein Haus,mein Auto, mein Schwimmbad"meine" domain, meinen Usernamen meine bat da eintrage will er en passwörtchen und wenn das richtig ist kommt das schwarze Fensterchen
Ist das da oben die Leichtes-leben.bat?

ich habe da stehen

if not "%1"=="" goto %1

sollte ja so auch gehen
sollte so auch gehen, aber gibt irgendein schlauberger Leichtes-leben.bat 666 ein

Gruß
retour
Bitte warten ..
Mitglied: exoroth
20.10.2010 um 15:30 Uhr
Servus,

* das da nein - aber wenn ich mein Haus,mein Auto, mein Schwimmbad"meine" domain, meinen Usernamen meine bat da
eintrage will er en passwörtchen und wenn das richtig ist kommt das schwarze Fensterchen

Hehe, siehste, und genau hier liegt der Hund begraben. Bei mir kommt auch die Kennwortabfrage, aber er öffnet die Batch nicht! Also stimmt was bei "cmd /c Laufwerk:\pfad\leichtes-leben.bat 4" nicht. Es öffnet sich das kleine Schwarze und verschwindet sofort wieder

Wenn ich unter Start -> Ausführen folgendes eingebe:

cmd /c "Laufwerk:\Pfad\leichtes-leben.bat" 4

dann funktioniert es!
Gebe ich das selbe jedoch hinter Runas ein, dann kommt wieder Runas /?


sollte so auch gehen, aber gibt irgendein schlauberger Leichtes-leben.bat 666 ein

Das wird doch schon bei der Eingabe im Menu gecheckt. Erst wenn er die 4 eingibt kommt er zu der Funktion 4. Und dort kommt erst die Abfrage ob er "mann" ist, und wenn er es nicht ist sollte die runas kommen.
Außerdem ist doch "Leichtes-leben.bat 4" fest definiert, da die 4 keine Variable ist.


> Gruß
retour

reretour
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
20.10.2010 um 16:26 Uhr
Zitat von exoroth:
Hehe, siehste, und genau hier liegt der Hund begraben. Bei mir kommt auch die Kennwortabfrage, aber er öffnet die Batch
nicht! Also stimmt was bei "cmd /c Laufwerk:\pfad\leichtes-leben.bat 4" nicht. Es öffnet sich das kleine Schwarze
und verschwindet sofort wieder
Das kenne ich - was ist der Unterschied zwischen einer Frau im kleinen schwarzen und einem Monsun?
Wenn Sie kommen ist es heiss und feucht und wenn Sie gehen ist das Haus weg...

Wenn ich unter Start -> Ausführen folgendes eingebe:
cmd /c "Laufwerk:\Pfad\leichtes-leben.bat" 4
dann funktioniert es!
Gebe ich das selbe jedoch hinter Runas ein, dann kommt wieder Runas /?

ähhh ich schrub dir doch .....

01.
"cmd /c Laufwerk:\pfad\leichtes-leben.bat 4"
So und nicht anders bitte - Die "Gassi" "Anführungszeichen" sind das Salz in der Suppe....

Außerdem ist doch "Leichtes-leben.bat 4" fest definiert, da die 4 keine Variable ist.
Nunja Jacke wie Hose, aber 4 ist im Script keine Variable, aber händisch könnte man....
Bitte warten ..
Mitglied: exoroth
22.10.2010 um 12:22 Uhr
Hey,

"cmd /c Laufwerk:\pfad\leichtes-leben.bat 4"
So und nicht anders bitte - Die "Gassi" "Anführungszeichen" sind das Salz in der Suppe....

Ich habe das so probiert wie du mir das geschrieben hast!
Was rauskommt ist:

Kennwortabfrage
Neues CMD-Fenster öffnet sich
Das NEUE CMD-Fenster schließt sich wieder.

Pusteblume....

Also irgendwo ist da ein Fehler drin, ich weiß nur nicht wo.


> Außerdem ist doch "Leichtes-leben.bat 4" fest definiert, da die 4 keine Variable ist.
Nunja Jacke wie Hose, aber 4 ist im Script keine Variable, aber händisch könnte man....

Sag ich doch dass sie keine Variable ist, händisch könnte man ja wohl alles ändern


Gruß
Exoroth
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
22.10.2010 um 12:57 Uhr
Bongschur,

last exit brooklyn

01.
if /i not "%username%" == "mann" runas /noprofile /user:domain\username "cmd /k Laufwerk:\pfad\leichtes-leben.bat 4"
Dann aber ein exit als letzte Zeile im Sprungziel 4 deiner "leichten-leben" die Ihren Namen hoffentlich irgendwann mal verdient reinmalen.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (9)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
OpenVpn Verbindung Synology NAS hinter Zywall USG 40 (2)

Frage von Tirgel zum Thema Router & Routing ...

Webbrowser
gelöst Firefox 50 downloads stocken ohne Internet Verbindung (2)

Frage von LordXearo zum Thema Webbrowser ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...