Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sage KHK PC-Kaufmann Pro in einer Terminalsitzung?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Skippy

Skippy (Level 1) - Jetzt verbinden

09.10.2004, aktualisiert 16:20 Uhr, 13172 Aufrufe, 6 Kommentare

Wer hat Erfahrungen? Wer weiß ob es funktioniert?

Ich plane einen Windows 2003 Server und muss über VPN in Terminalsitzungen arbeiten. Der PC-Kaufmann ist Netzwerkfähig und läuft bisher im normalen Netzwerk. Sage sagt Programm für Terminalserver nicht getestet und nicht freigegeben.
Wer kann helfen oder hat Erfahrungen, ob es geht oder nicht???
Mitglied: linkit
09.10.2004 um 15:44 Uhr
Also VPN ist erstmal ein Tunnelprotkoll und hat mit dem Terminalserver an sich erst mal nichts zu tun.

Bei Terminalserver unterscheidet man zwischen Remote- und Anwendungsclient. Remote ist für Fernwartungszwecke hauptsächlich gedacht. Theoretisch bist du hier wie, wenn du vor dem Rechner sitzen würdest. Hierdrin läuft jede Anwendung, die unter Normalwindows läuft.

Unter Anwendungsmodus, den du sicherlich meinst, ist das Sage Programm zum laufen zu kriegen (mehr oder weniger). Im Prinzip läuft es recht gut, aber wenn sich Sage aufhängt, so habe ich die Erfahrung gemacht, kannst du den Server booten.

Die Frage ist aber, ob es unbedingt Terminal sein muß, alternativ kannst du doch auch, wenn schon VPN Lösung eingesetzt wird, dann kannst du auch den Client als Domänenmitglied verbinden (Achtung: ActiveDirectory muß dazu im Einheitlichen Modus sein).
Bitte warten ..
Mitglied: Skippy
09.10.2004 um 16:00 Uhr
Danke im Augenblick habe ich zwei Rechner über VPN verbunden, jedoch reicht die Bandbreite von ADSL mit 3 Mbit nicht aus um mit dem PC-Kaufmann zu arbeiten und drucken geht garnicht.

Wie oft hängt sich KHK bei dir auf? Im normalen Netzwerkbetrieb arbeite ich über 5 Jahre ohne Abstürze. Meine Frage ist ob sich der Aufwand einen Server zu bauen und viel Geld für die Terminallizenzen auszugeben oder nicht.

Eine SDSL Leitung kommt dagegen auf dauer aber teurer und ich kann keine mobilen Teilnehmer einbinden.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
09.10.2004 um 16:06 Uhr
Also ich weiß ich nicht, ich hab das eben nochmals getestet... ich logge mich jetzt nicht als Terminaluser, sondern als Domänenuser auf dem Server ein über VPN.... Clientsoftware läuft lokal... Serversoftware auf dem entfernten Server...

Ich habe eine 1024 ADSL Leitung zu Hause und keine Probleme so zu arbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
09.10.2004 um 16:06 Uhr
Über Terminal hin und wieder.. ich würde sagen bei 5 Benutzern in diesem Netz ca. 1x im Monat
Bitte warten ..
Mitglied: Skippy
09.10.2004 um 16:20 Uhr
Keine Ahnung warum das nicht richtig klappt. Schon das Programm zu starten dauert ca. 2 Minuten. Bei der Arbeit dann muss der Browser auf 100 Einträge begrenzt werden, da sonst der Aufruf der Stammdaten bzw. des Artikelstamms zu lange dauert. Vielleicht liegt es auch an der Entfernung? Die Rechner sind ca. 100 km entfernt.

Nun gut, wenn es prinzipiell bei dir auch in einer Terminalsitzung läuft werde ich wohl die Investition in einen Server tätigen.

Vielen Dank für deine Auskünfte.
Bitte warten ..
Mitglied: da-chiller
14.09.2009 um 08:54 Uhr
Hallo,

ich habe bereits mit der Fritz!Box ein VPN aufgebaut und die Geschichte hat auch einige Tage wunderbar funktioniert. Leider moniert jetzt der Kaufmann2007, das es sich hierbei um eine Einzelplatzlizenz handle. OK, kein Problem. Sage-Support sagt, das selbst die ProVersion für 799€ nicht für VPN funktional sei.
Zwei Fragen dazu:

a) Wenn es eigentlich garnicht funktionieren dürfte, warum läuft es dann doch einige Tage?
b) Gibt es eine ähnliche BuchhalterSoftware, die so etwas kann?

Bei meinem Kunden handelt es sich um einen ALLEINE tätigen Schreinermeister. Der hat ein Büro und eine Werkstatt. Da er Computer für Teufelszeug hält, ihm aber keine andere Möglichkeit bleibt, müsste er ständig eine USB-Platte mit sich herumtragen. Tut der erstens nicht gut, wegen Staub im Auto, Hose usw. Zweitens müsste er auch laufend daran denken und dann vergisst er die mal usw. Einfach nicht praktisch. Das mit der VPN hat ihm super gefallen und das wollte er auch so beibehalten.

Danke für die Antworten erstmal und eine schöne Woche
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Was bewirkt es genau wenn ich in der AD sage, Basisordner auf dem Fileserver? (4)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft
Problem mit meinem PC (24)

Frage von AaronH96 zum Thema Microsoft ...

Microsoft
gelöst Ehm - mein PC ist verflucht? (15)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (19)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit Trim-Funktion, wie ermitteln (11)

Frage von pixel24 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...