Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sage Office Line 6.0 Aufgaben Center startet nicht

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Finne9999

Finne9999 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2014 um 13:04 Uhr, 3268 Aufrufe, 19 Kommentare

Wir haben seit längerer Zeit das Problem, dass das Aufgaben Center der Sage Office Line 6.0 nicht startet (Verbindung zum Applikationserver fehlgeschlagen).
Sonst funktioniert alles.

Mit dem Upgrade auf Version 6.2 muss das aber funktionieren, da sonst die Office Line laut IT Partner in Ihrer Funktionalität eingeschränkt wird, da das Aufgabencenter immer wichtiger wird.

Etliche Versuche wurden schon gemacht, die Lösungen, die unser IT Partner (Umzug auf Cloud-Lösung) vorgeschlagen hat kommen für uns nicht in Frage.
Nun hoffe ich, dass jemand Erfahrungen mit dem Thema hat oder einen Denkanstoß liefern kann.

Alle Tipps sind willkommen!

So sieht es hier aus:

Terminalserver (TS)
Windows Server 2008 R2
Anwendung Office Line

SQL Server
Windows Server 2008 R2
Datenbank der Office Line

Domaincontroller
Windows Server 2003


Auf jedem Client Rechner wurde eine Remoteapp installiert, die auf dem Terminalserver zugreift und die Office Line startet.


Auf einem Rechner haben wir eine lokale Installation durchführen lassen. Hier funktioniert das Aufgabecenter nun.

Auch als der IT Partner in einer Serverzentrum außerhalb unseres Standortes testweise dort auf einem Cloudserver die Datenbank aufgesetzt hatte, funktionierte der Zugriff von hier und das Aufgabencenter.

Danke!







Mitglied: sk-it83
03.12.2014 um 13:35 Uhr
Servus,

am besten du wendest dich direkt an den Support von SAGE, deine Anfrage ist etwas zu speziell würde ich behaupten.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: siegit
03.12.2014 um 13:59 Uhr
Der "Sage Application Server" Dienst auf dem DB Server ist aber ordnungsgemäß gestartet?
Bitte warten ..
Mitglied: BernhardMeierrose
03.12.2014 um 14:00 Uhr
Moin,
ich kenne zwar die ganz aktuelle Version der sage nicht, aber ich hab ne Zeit lang eine OL5 in einer sehr ähnlichen Konstallation betreut.

Um das etwas besser einkreisen zu können:
a) ich gehe davon aus, dass der Applikationsserver läuft, sonst würde ja der Einzel-Rechner nicht funktionieren
b) Funktionieren die anderen Anwendungen denn, die auf dem AppServer basieren ? Also Cockpit-Funktionen, etc.
c) hast Du mal den externen Client probiert ? (bin mir nicht sicher, ob der zusätzliche Lizenzen benötigt)
d) hast Du mal testhalber die Firewall auf TS und DB-Server deaktiviert ? Ich meine, das AC geht über einen anderen Port als die OL selber
e) kannst Du vom TS aus den AC-Administrator ausführen und die Datenbank connecten ?

Gruß
Bernhard
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
03.12.2014 um 14:47 Uhr
Vielen Dank! Wir werden deine Vorschläge mal testen, die Fragen kann ich alleine nicht beantworten, der Kollege ist gerade außer Haus. Wir melden uns aber dann nochmal!
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
03.12.2014 um 15:09 Uhr
a) ja
b) ähm Cockpit habe ich noch nicht gesehen..... aber auch keine Klagen dass das nicht klappt.
c) nein, wir haben Kollegen die über einen VPN Tunnel auf den TS zugreifen und dort auch die Office Line starten, aber auch die können das Aufgabencenter/ Control Center nicht nutzen
d) das werden wir gleich mal testen
e) ja der Admin läuft und ich kann da auch alles machen. Allerdings zickt der manchmal rum und lässt sich nicht mit der Datenbank connecten. aber dann geht es wieder. Grund unbekannt.
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
03.12.2014 um 15:28 Uhr
d) Firewall ist auf beiden Servern aus. Das das AC über nen anderen Port geht klingt aber sehr interessant....
e) wie gesagt ,geht aber nicht immer. Könnte ja die gleiche Ursache haben?
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
03.12.2014 um 15:32 Uhr
nachtrag:

Der Applikationsserver lief eben gerade nicht. haben ihn manuell gestartet.
Dann einen Client Rechner die OL neugestartet. Immer noch Verbindungsproblem.

Oder müsste man den Client Rechner komplett neustarten?
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
03.12.2014 um 15:41 Uhr
Ich will euch ja nicht zu nahe treten, aber ich wette in der Zeit wo ihr hier euer provisorisches Troubleshooting veranstaltet, hättet ihr mit einem Anruf
an der SAGE Hotline bestimmt mehr erreicht ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
03.12.2014 um 15:46 Uhr
nein leider nicht, das haben wir schon alles probiert.

IT Partner, (Sage Vertrieb) und unser hauseigener IT-Admin.

Daher nun dieser Ansatz, einfach für frische Infos und Ideen. Und bis jetzt läuft es ja in eine Richtung.

Das mit dem anderen Port hatte noch NIE jemand erwähnt
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
03.12.2014 um 15:50 Uhr
Aha, naja aber wenn die FW eh aus ist spielt es keine Rolle was für Ports das sind...
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
03.12.2014 um 15:52 Uhr
das weiß ich nun auch....
kann es sein, dass ein Port von einem anderen Programm belegt wird/ geblockt wird?
Bitte warten ..
Mitglied: BernhardMeierrose
03.12.2014 um 15:57 Uhr
Beim Applikationsserver-Dienst würde ich empfehlen, manuell eine Abhängigkeit vom SQL-Dienst zu setzen. Dann gibt es in der Regel weniger Start-Probleme beim Dienst.

Der externe Client ist ein separates Programm (nicht der Aufruf der OL von Extern), das hat so ein grünes Icon (muss aber meiner Erinnerung nach separat installiert werden). Ihr nutzt ja wahrscheinlich das AC als Erweiterung innerhalb der OL. Das wäre nur interessant zu wissen, ob die Verbindung zwischen AC und dem APPServer überhaupt funktioniert.

>Dann einen Client Rechner die OL neugestartet. Immer noch Verbindungsproblem.
Da der Client ja eh über den TS zugreift ist das egal

Aus dem Aufgabencenter-Konfigurator heraus kannst Du unter "Datenverbindungen" die Verbindung testen, ist das vom TS aus erfolgreich ?
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
04.12.2014 um 07:58 Uhr
Hallo!

Die Datenverbindungtests klappen für alle Datenbanken.

HIlft das weiter?
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
04.12.2014 um 09:11 Uhr
Außerdem braucht man beim Starten der OL etliche Versuche. Weil er die Fehlermeldung bringt "Anwendungsdienste konnten nicht gestartet werden". Ein paar mal vor und zurück klicken, dann geht es. Manche warten auch nur. Dann geht es....

Und wenn man die OL dann startet kommt die Fehlemeldung.

"Aufgaben Center"
Fehler beim Aufbau der Datenbankverbinung.

Manchmal kommt das auch nicht und er versucht das AC zu laden, dann verschwindet der Text und das Symbol was da steht und er lädt es nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: BernhardMeierrose
04.12.2014 um 09:25 Uhr
Zitat von Finne9999:

Außerdem braucht man beim Starten der OL etliche Versuche. Weil er die Fehlermeldung bringt "Anwendungsdienste konnten
nicht gestartet werden". Ein paar mal vor und zurück klicken, dann geht es. Manche warten auch nur. Dann geht es....


Dann habt Ihr aber kein Problem mit dem AC sondern mit der gesamten Sage-Installation...
Weil das AC hat ja noch eine separate Benutzeranmeldung, die kann der User aber nicht immer wiederholen so wie er es bei der Erst-Anmeldung an der Sage macht.
Das würde jetzt aber wirklich etwas zu weit gehen, hier die gesamte Sage-Installation per Forum zu debuggen
Wenn das euer Sage-Partner nicht auf die Reihe bekommt würde ich mir entweder einen anderen suchen oder den sage professional Service ins Boot holen (die sind aber alles andere als kostengünstig)
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
04.12.2014 um 09:56 Uhr
Ich danke dir vielmals für deine Hilfe!

Das Problem ist, dass der Sage Partner ein spezielles Zusatzmodul anbietet, das damals angeschafft wurde und sozusagen das Zentrum aller unserer Abläufe ist.

Ich bin erst seit 6 Monaten hier und hätte diese Abhängigkeit niemals gemacht....
Bitte warten ..
Mitglied: AdminKnecht
05.12.2014 um 12:54 Uhr
...beliebtes Spielchen, das mit den kundenspezifischen Zusatzmodulen, auch genannt "Individuallösungen", da kann man a) als Dienstleister erst mal regelmäßig Wartungsgebühren kassieren (und nicht zu knapp) und b) bindet man den Kunden an sich, denn so geht er mir nicht sooooo schnell von der Fahne

Ich kenne das hier aus unserer Sage NewClassic 2014 Installation...

Grundsätzlich sollte man daher IMMER versuchen, das Problem mit "bordeigenen" Mitteln zu lösen, meistens kennt man die entsprechende eingebaute Funktionalität mangels Schulung o.ä. nur nicht, und dann wird "Drumherum gebastelt".

Mal die eigenen Abläufe überdenken und ggfs. hier und da leicht anpassen, so dass sie etwas besser zur ERP passen, ist auch kein schlechter Gedanke

...aber ich schweife ab!

Schönes Wochenende

Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: Finne9999
05.12.2014 um 13:04 Uhr
absolut richtig, ich hätte auch nie diese Abhängikeit zugelassen...

aber Abläufe können wir ja garnicht diesbezüglich ändern, das Aufgabencenter wird wohl immer wichtiger....
Bitte warten ..
Mitglied: logisoft
22.12.2014, aktualisiert um 14:36 Uhr
Hallo Zusammen,

wenn es um Themen bezüglich Aufgaben-Center geht kann ich Ihnen die Aufgaben-Center Community empfehlen.
http://community.aufgaben-center.de/

Auch allgemeine Themen zur Sage Office Line oder Sage New Classic kann man hier finden.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
gelöst Vorlagenpfad wird nicht übernommen Office 2013 (6)

Frage von Leo-le zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Visio 2016 bzw. Project 2016 Deinstallieren (3)

Frage von Bommi1961 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Windows Remote App - Ausgabe in lokales Office (1)

Frage von fluluk zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...