Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SAMBA-LDAP - XP Pro Rechner kann nicht in Domäne aufgenommen werden

Frage Linux Samba

Mitglied: giuseppe0706

giuseppe0706 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2007, aktualisiert 16.01.2007, 9002 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi Leute!

Folgendes Problem ist gestern bei uns aufgetreten und lies sich bisher von uns nicht beheben.
Wir haben unseren PDC der NT4-Domäne durch einen Linuxserver, der mit samba und kolab mit ldap arbeitet, abgelöst.
Auf allen W2K-Arbeitsstationen ist ein Anmelden per servergestützte Profile möglich und die Rechner
lassen sich aus der Domäne entfernen und auch wieder einbinden.
Bei allen XP Pro-Arbeitsstionen war beim ersten mal eine Anmeldung möglich, wenn sich die Benutzer allerdings abmelden, ist keine Anmelden mehr möglich. Außerdem lassen sich die XP-Rechner nach dem entfernen aus der Domäne nicht mehr einbinden.

Folgende Fehlermeldungen haben wir mit 2 Verschiedenen Admins erhalten.

1. Domänenadmin übernommen vom alten NT4-PDC

Bei dem Versuch der Domäne "xxx" beizutreten, trat der folgende Fehler auf:

Zugriff verweigert

2. neu angelegter Benuter unter kolab bzw. samba

Bei dem Versuch der Domäne "xxx" beizutreten, trat der folgende Fehler auf:

Anmeldung fehlgeschlagen: unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort.

Wir wissen uns keine Rat mehr und hoffen nun auf eure Hilfe.
Mitglied: Maik87
14.01.2007 um 00:09 Uhr
Hast versucht als root beizutreten?
Bitte warten ..
Mitglied: giuseppe0706
14.01.2007 um 12:57 Uhr
Hi Maik,

klar hab ich das Probiert.

Wir haben den Server von ner Firma aufsetzten und vorkonfigurieren lassen. Zusammen mit denen haben wir dann die Daten übernommen und bis auf das Anmelden der XP-Rechner funktioniert auch alles.

Da wir bisher nicht mit ldap gearbeitet haben und auch NULL Ahnung davon haben, wissen wir nichtmal wo die Benutzer angelegt bzw. die Rechte geändert werden können.
Auf welche Datei greift er denn zu wenn wir smbldab-usershow xxx ausführen?
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
14.01.2007 um 16:41 Uhr
Ich hab von ldap leider keine Ahnung. Ich habe das selbe Projekt mal mit Samba umgesetzt.

Eins fällt mir noch ein:
Die Rechner, die du zur Domäne hinzufügen willst, haben die ein Netzlaufwerk auf diesen Server verbunden? Das kommt zu soooo komischen Fehlermeldungen, man glaubt es kaum.
Bitte warten ..
Mitglied: giuseppe0706
16.01.2007 um 08:50 Uhr
Ja, für alle Rechner waren in der NT-Domäne einige Netzlaufwerke zugewiesen.
Das war aber nicht der Fehler.
Wir haben nach einigem Hin und Her aufgegeben zu versuchen das Problem selbst in den Griff zu bekommen und haben uns an die Firma gewandt, von der wir den Server haben.
Folgendes Problem war aufgetreten und ist uns nicht aufgefallen.
Beim Übernehmen der Benutzerkonten und der Rechte mit Vampire konnten gewisse Benutzer und Rechte nicht übernommen werden. Gescheitert ist Vampire an den Umlauten in den Benutzer- bzw. Gruppennamen. Windows hatte hier keine Probleme.
Die Folge war, dass einige Benutzer nicht vorhanden waren bzw. deren Rechte falsch übernommen wurden.
Unter anderen waren hier die Domänenadministratoren betroffen.
Ohne Rechte kann halt auch ein Domänenadmin keine Rechner in eine Domäne aufnehmen.

Fazit:

Wer seinen PDC oder BDC von Windows-NT auf Linux umstellen möchte sollte vorher (zumindest an den wichtigen Stellen) alle Umlaute beseitigen.
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
16.01.2007 um 09:04 Uhr
Umlaute und Leerzeichen sind bei Linux/Unix tötlich. Hab ich auchnicht dran gedacht, weil ich es gewöhnt bin, diese Zeichen nicht zu verwenden. Daher treten solche Fehler bei mir nie auf *ggg*

Nun aber viel Spaß mit deinem System =)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Rechner die nicht in der Domäne sind aufspüren (13)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
Win Server 2012R2 bzw 2016 als Backupdomaincontroller in einer Samba 3 Domäne

Frage von Franz-Josef-II zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Server in Domäne als Gateway für LDAP Clients (18)

Frage von speedy26gonzales zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...