Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux Samba

GELÖST

Samba PDC Anmeldeproblem - lokale Rechte unter XP fehlerhaft

Mitglied: lemmi222

lemmi222 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2008, aktualisiert 07.11.2008, 5651 Aufrufe, 3 Kommentare

Benutzer werden lokal unzutreffend als Gast behandelt.

Meldet sich ein Benutzer unter Windows XP erstmals von einem Client an der Samba Domäne an, kommt es gelegentlich vor, dass XP den Benutzer lokal, unabhängig von der Zugehörigkeit zu einer Gruppe auf dem PDC als Gast behandelt. In der Folge wird das Servergespeicherte Profil (mutmaßlich die ntuser.ini) derart beschädigt, dass alle weiteren Anmeldungen dieses Benutzer, auch an anderen Clients fehlschlagen.

Die Rechte an den Servern (mindestens der PDC und ein Domain Member Server je Domäne), werden richtig interpretiert. Den Samba Logdateien zufolge war die Authentifizierung der Benutzer am PDC erfolgreich. Die Workstations sind Domänemitglieder.

Die Häufigkeit dieser Anmeldefehler liegt bei ca. 20%.

Rahmenbedingungen:

PDC: Samba 3.0.24 auf Debian Etch
Backend: LDAP
Workstation OS: Windows XP Pro Sp2
Benutzer: dürfen sich mehrmals gleichzeitig anmelden


Grundsätzlich funktionieren die betroffenen Samba Domänen in vollem Umfang. Insbesondere werden die Rechte der Domäneuser richtig aus der Domäne übernommen, die Profile einwandfrei geladen und gespeichert etc. Daher habe ich auf das Posten der Konfigurationsdateien verzichtet.
Mitglied: Guenni
15.10.2008 um 17:53 Uhr
Hi,

wie kann denn ein servergespeichertes Profil eines Benutzers beschädigt werden, wenn er sich
erstmals anmeldet? Wenn ein Benutzer sich erstmals an einer Domäne anmeldet, so hat er gar
kein servergespeichertes Profil, da er ja noch nie angemeldet war. Es sei denn, der Admin versucht
jedem Benutzer ein gleiches, servergespeichertes Profil auf's Auge zu drücken, in dem er das
Profil eines Benutzers für alle weiteren kopiert. Dabei kann natürlich einiges schiefgehen.

Das servergespeicherte Profil eines Benutzers wird normalerweise erst dann erstellt, wenn der Benutzer sich
erstmals korrekt abmeldet.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: lemmi222
16.10.2008 um 08:37 Uhr
Es kann immer dann beschädigt werden, wenn der Benutzer sich bereits erfolgreich an einer anderen Workstation angemeldet hat.

Also nochmal zum klarstellen:

Entscheidend für das Auftreten des Problems, ist, dass der Benutzer sich, bezogen auf die Workstation erstmals anmeldet, unabhängig davon, ob bereits ein servergespeichertes Profil existiert, oder nicht.

Er erhält dann zeitweise (ca. 20%) lokal nur Gastrechte, und der lokale Profilcache, sowie das Servergespeicherte Profil werden erstellt, bzw angepasst, Dabei werden offenbar die Profile zerschossen.


Gruß

Lemmi
Bitte warten ..
Mitglied: lemmi222
07.11.2008 um 09:54 Uhr
Problem gefunden und gelöst.

Schuld waren in allen 7 betroffenen Domänen Patchkabel, die nicht ganz die Norm erfüllten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Samba
Probleme bei Namensauflösung über Samba 4.2.7 - PDC
Frage von problemonlayereightSamba7 Kommentare

Hallo! ich betreibe eine kleine Windows-AD-Domäne mit einem PDC. Dieser ist gleichzeitig der Nameserver. Nun haben die Clients immer ...

Samba
Nicht passende Rechte auf Samba-Freigab
Frage von diwaffmSamba9 Kommentare

Hi Leute, ich habe hier einen openSUSE Server auf dem ein Samba läuft. Auf die Freigaben dieses Samba greifen ...

Samba
Samba Benutzerprofile lokal speichern
gelöst Frage von wagnererlbachSamba8 Kommentare

Hallo, ich habe einen Server (Debian Wheezy) mit Samba. Auf meinen Clients ist Windows 7 Pro. und einmal noch ...

Windows Server
RDP-Anmeldung an Windows 2k12 R2 in Samba PDC
Frage von blotz79Windows Server1 Kommentar

Hallo liebe Community, ich sitze seit zwei Tagen an einem Problem und finde einfach keine Lösung. Ich wäre euch ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 16 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...