Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Samba in Windows Domäne

Frage Linux Samba

Mitglied: matthiasjaeger

matthiasjaeger (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2007, aktualisiert 14:25 Uhr, 11588 Aufrufe, 10 Kommentare

hallo!

ich bräuchte eine kurze hilfe beim einrichten eines Samba Servers.

folgendes Szenario
-- vorhandener Windows PDC Server
-- Samba Server soll als Fileserver dienen

Was muss ich in den Globalen Einstellungen von Samba eintragen, damit ich mich mittels Usersname und Passwort eines Windows Domain Users an der Freigabe anmelden kann und damit ich den Samba Server in einer Windows Domain sichtbar machen kann.

mfg Matthias
Mitglied: Dani
24.09.2007 um 12:27 Uhr
Hi matthiasjaeger,
also dazu gab es hier in der Vergangenheit etliche Beiträge. Suche einfach mal nach "samba windows" hier im Forum.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: matthiasjaeger
24.09.2007 um 12:38 Uhr
wenn es das thema so häufig gibt warum bekomme ich dann keinen konkreten link?
außerdem bekomme ich keine hilfreichen themen wenn ich nach samba und windows suche.

ich bräuchte ja nur ein sample konfig von globalen einstellungen und eines von einen share!

zur INFO ich habe kein Active Directory
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
24.09.2007 um 12:50 Uhr
Hmm...erstmal wiederspricht sich dein Kommentar
ich habe kein Active Directory
mit deinem Beitrag:
vorhandener Windows PDC Server...nes Windows Domain Users....
Was für ein Netzwerkart hast du nun (Domäne oder Arbeitsgruppe?!

Hast du mal das Handbuch durchgeschaut? => http://gertranssmb3.berlios.de/output/
http://www.pro-linux.de/work/server/samba3-domaene.html


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: matthiasjaeger
24.09.2007 um 13:00 Uhr
habe eine windows nt4.0 domäne halt ohne dem ADS.

Es sind eine Menge Benutzer und Gruppen vorhanden deshalb ist es wichtig, dass ich mit ich mich mittels vorhandenen domain user am samba server authentifizieren kann. mehr will ich gar nicht.

die ganzen beiträge die ich bis jetzt gefunden habe, sind alle so umfrangreich und gehen davon aus dass man samba als pdc einsetzt und genau das tue ich nicht.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.09.2007 um 14:04 Uhr
Daraus kannst du dir das aber ableiten....
Dr. Google bietet zuhauf Dokumente zu dem Thema wenn man sucht.
In der etc/smb.conf darf der OS level nicht zu hoch sein wenn man nicht will das der Samba Master Browser wird und der PDC das bleiben soll. Domain master und wins trägt man auf die IP des PDCs ein ggf. ebenso den password server wenn man mit security = server arbeitet.
Das wars eigentlich wenn der Samba so nur als Server in der Domäne mitlaufen soll. Das du alle User entsprechend eingerichtet hast sei mal vorasugesetzt...
Bitte warten ..
Mitglied: matthiasjaeger
24.09.2007 um 14:09 Uhr
wo müssen die user alle eingerichtet sein?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.09.2007 um 14:22 Uhr
Entweder machst du das zentral auf dem PDC und benutzt den Samba nur als Vasallen oder du legst sie parallel auch mit gleicher Schreibweise mit dem Benutzertool unter Linux an.
Infos dazu findest du hier:

http://www.oreilly.de/german/freebooks/samba2ger/
Bitte warten ..
Mitglied: matthiasjaeger
24.09.2007 um 14:25 Uhr
ok! hab ich dann hab ich es eh richtig verstanden!

also die benutzer gibt es schon als domainusers am pdc

was muss ich jetzt in der smb.conf eintragen, damit der sambaserver checkt, dass er die benutzernamen vom pdc holen soll?

so sieht derzeit meine smb.conf aus
[global]
workgroup = DOMAINNAME
security = domain
netbios name = ALIAS
printcap name = cups
printcap cache time = 750
cups options = raw
map to guest = Bad User
[tmp]
path = /data/tmp
browseable = yes
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Samba
gelöst Samba 4.2.14 - 4.4.2 auf Debian 8.4 (2)

Frage von internet2107 zum Thema Samba ...

Windows Server
WSUS in Samba AD (3)

Frage von NerfNed zum Thema Windows Server ...

Samba
Samba 3 - Neuer Logonserver (2)

Frage von schneerunzel zum Thema Samba ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (21)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (10)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkmanagement
Suche eine Software für Cloudverwaltung (6)

Frage von tsunami zum Thema Netzwerkmanagement ...

Google Android
Musik Wiedergabe am PC mit Smartphone über Bluetooth steuern (5)

Frage von justlukas zum Thema Google Android ...