Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SAN Speicher und Bandroboter von Privat. Wie und überhaupt sinnvoll

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: SamvanRatt

SamvanRatt (Level 3) - Jetzt verbinden

11.12.2011, aktualisiert 05.01.2012, 6298 Aufrufe, 1 Kommentar

Firmenverkauf von Privat_Wie sinnvoll?

Hallo zusammen

ich habe zwei große Kisten hier:



-ein SAN/NAS [=Infortrend ESDS S16E-G2240 10GbE iSCSI 16 Stück 2TB HD mit 3 Jahren VorOrt Service]

-einen Bandroboter [=Overland NEO400s LTO4-FC Library (baugleich mit HP MSL G3 msl4048)]


Die beiden habe ich für eine Firma gekauft (Neupreis Netto zusammen etwa 16k EUR), welche aber den Zulieferer unter Vertrag nimmt (VorOrt Dienstleistung, Abwicklung, ...), was ich nicht übernehmen kann

Da meine Firma aber vor einem Monat von einem Brasilianischen (Mitbewerber) Unternehmen geschluckt uns sofort entlassen wurden. Als Abfindung wurde uns jeweils Firmenanteile (=Ware) überlassen, sprich bei mir drei Monatslöhne.

Jetzt war das erst Mal OK [besser als wie unsere UK Kollegen welche ab sofort gegangen wurden (oder wie wir angeboten bekamen zu unserem Mutterkonzern nach Canada zu gehen)], bis mir bewußt wurde das die Hardware so keine Privatperson brauchen/bezahlen kann und Firmen nur bei Firmen einkaufen.
Ich war jetzt erst mal einige Tage mit neuer Arbeitssuch beschäftigt, möchte jetzt aber auch mal wieder Miete und Co zahlen; die Hardware wird bei mir auch nicht besser.

Folgende genaue Auflistung:

1*Infortrend ESDS S16E-G2240 10GbE iSCSI inkl 16 * 2TB HUA722020 HD; OVP und ungeöffnet mit noch 34 Monaten weltweiter Garantie

1* Overland NEO400s LTO-4 Fibre 48Slot + 2 Jahre VorOrt Garantie mit Interchanger (für eine Verbindung von zweien zu einer 96 Slot Library) mit Dual Fibre 4GBit FC-4GB Anbindung

Durch die Thailand Problematik wurde das NAS recht teuer eingekauft, allerdings durch unsere Konditionen noch sehr marktfreundlich, sprich derzeit sind die 16 HDs schon den EK wert.


Welchen Weg würdet ihr vorschlagen? Da ich bereits SAN privat nutze, soweit OK, aber der Speicher und das Backup sprengen meinen Rahmen bei weitem, und vier Monate ohne Lohn ist auch nicht so prickelnd....


Gruß
Sam
Mitglied: SamvanRatt
05.01.2012 um 14:29 Uhr
Hi
keine Meinung/Tipp dazu? In Firmen werden doch wohl auch ab und an Waren falsch eingekauft, bzw stellen sich als unpassend darf, oder?
Habt ihr keine Speicherbedürfnisse? Bei meiner jetztigen Firma verdoppeln sich die Daten nun alle 4 Monate und die NetApps/EMC's scheinen am Ende ihrer Größenkapa je Volumen zu sein, da es seit einem Jahr nicht mehr erweitert werden kann.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Backup-Replikation einfach für Privat (7)

Frage von UnbekannterNR1 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Tethering oder "mobiler Hotspot" im LAN verhindern - überhaupt möglich? (15)

Frage von kartoffelesser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Laufwerks GPO Sinnvoll und wie aufteilen? (9)

Frage von Faranos zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Wenn XX freier speicher dann goto (4)

Frage von functionstrut zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...