Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SAS IBM-Festplatte löschen - ausgebaut

Frage Sicherheit Sicherheitsgrundlagen

Mitglied: megacarsIT

megacarsIT (Level 1) - Jetzt verbinden

05.07.2009, aktualisiert 21.07.2009, 9617 Aufrufe, 5 Kommentare

ServeRAID-Manager 9

Hallo Leute!

Habe aus einem IBM-Server (System x3400) eine Festplatte ausgebaut.

Wie kann ich Daten auf der SAS-Festplatte (sicher) löschen?

Kann ich durch ein Wiederbau das dem ServerRAID-Manager übernehmen lassen?

Ein SAS2USB wird sicherlich auch nicht so einfach geben, oder?!



Besten Dank für eure Antworten!!



Gruss,
megacarsIT
Mitglied: filippg
05.07.2009 um 22:32 Uhr
Hallo,

Serverplatten löscht am sichersten mit einem Hammer.
Schade zwar um den "Restwert", aber 1. kann den bei einer 10.000 Std gelaufenen Platte eh niemand mehr sicher bestimmen und 2. liegt er höchstwahrscheinlich unter den Aufwänden, die man für eine sichere Softwarelöschung hat (bei der man der Platte nachher auch nicht ansehen kann, ob sie wirklich gelöscht ist).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
06.07.2009 um 09:25 Uhr
Zitat von filippg:
Serverplatten löscht am sichersten mit einem Hammer.

Ich nehm immer einen großen Bohrer her, ist nicht so gewalttätig. (nicht das man auch mal in die Medien als zukünftiger Massenmörder kommt)
Bitte warten ..
Mitglied: megacarsIT
06.07.2009 um 16:43 Uhr
Unschöne Detail daran die soll ich zu IBM im Austausch die 'alte' Festplatte schicken... nur so habe ich mehr als ungutes Gefühl wenn ihr versteht was ich meine ;)



Gruss,
megacarsIT
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
06.07.2009 um 19:36 Uhr
Okay, das macht die Sache nicht einfacher. Frag nach, ob du sie vorher mechanisch zerstören darfst. Ansonsten bleibt nur ein Wiedereinbau. Muss nicht der gleiche Server oder RAID sein. Wenn du sie "irgendwo" anschließt (leider haben nur die wenigsten Desktops SAS ) kannst du sie ja neu partitionieren, formatieren und überschreiben.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: megacarsIT
20.07.2009 um 13:02 Uhr
Also mir wurde mit Rücksprache des Supports von IBM gesagt...

Mechanische Zerstörung fanden die dort nicht so Prickelnd...
Man kann spekulieren warum..

Vorschlag von IBM:
Ich könnte die 3. Festplatte auch einhängen am RAID-Controller... dies würde auch erkannt werden... und über den IBM
ServeRAID-Manager die Festplatte anwählen.

Erst mit Rechtsklick "Initialize"
danach ist möglich "Secure Erase" auszuwählen.

4 Std. rödeln war die Festplatte auf 100%.

Es gibt mir zumindest Psychologisch eine kleine Sicherheit... 100% Sicherheit hat man ja nie

Zumindest denk ich ist ein Einbau und kopieren und nun unterbunden....

Einzig merkwürdigkeit nach wieder Ausbau der 'kaputten' Festplatte habe ich nun ein Ausrufezeichen am IBM-Server System X 3400 7976

Server läuft tadenlos nur das Ausrufezeichen irritiert


Gruss,
megacarsIT
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
SAS Festplatte auslesen OHNE einen Server?
Frage von TuxinatorFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Servus, Moin Moin und Hallöchen Leute, ich bin momentan etwas fraglos und auch überhäuft mit den Suchergebnissen die ich ...

Festplatten, SSD, Raid
Zertifizierte SAS-Festplatte oder nicht?
gelöst Frage von SprudiFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Liebe Community, muss man für vorhandene Server vom Hersteller zertifizierte SAS-Festplatten kaufen, oder kann jede x-beliebige SAS-Festplatte 2,5'' eingebaut ...

Festplatten, SSD, Raid
Fujitsu Firmware für SAS Festplatten von Seagate
gelöst Frage von ChrischerFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo, mir ist bei meiner Fujitsu Eternus DX60 Storage eine SAS Festplatte von Seagate kaputt gegangen (Status: broken). Jetzt ...

Festplatten, SSD, Raid
Seagate SAS Festplatte Firmware Update
Frage von hubi82Festplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Folgende Situation: Ich habe 2 Seagate SAS-Platten (ST1000NM0023) für unser Fujitsu DX60 Storage gekauft. Dies sind dieselben Platten die ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 4 StundenViren und Trojaner

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 8 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware7 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...