Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SATA Controller (RAID 5 u. Linux )

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: heyko

heyko (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2006, aktualisiert 31.08.2006, 7278 Aufrufe, 4 Kommentare

Suche einen SATA Controller der RAID 5 Support bietet und der einwandfrei mit Linux zusammenarbeitet ...

Hi,

kennt jemand zufällig einen SATA Controller der RAID 5 unterstützt und der einwandfrei unter Linux funktioniert? Habe mich schon ein wenig umgesehen aber erstmal einen finden der RAID 5 Support bietet und auch unter Linux funktioniert ist garnicht so leicht. Vieleicht benutzt ja einer von euch schon einen.


Mfg Heyko
Mitglied: Frank
14.08.2006 um 17:43 Uhr
Hi,

volle nativ Unterstützung vom Linux Kernel gibt es bei den 3Ware Controller. Die Raid Level werden ganz eimfach im Bios eingestellt und das wars, kein Software Raid, keine Tricks - nichts. Linux bootet und erkennt das erstellte Raid Laufwerk und stellt es als SCSI Drive dar.

Hier ein Auszug von "dmesg" eines SATA1 3Ware Escalade 8506-4LP :

Probing IDE interface ide1...
3ware Storage Controller device driver for Linux v1.26.02.001.
ACPI: PCI Interrupt 0000:03:06.0[A] -> GSI 19 (level, low) -> IRQ 17
scsi0 : 3ware Storage Controller
3w-xxxx: scsi0: Found a 3ware Storage Controller at 0xcc00, IRQ: 17.
Vendor: 3ware Model: Logical Disk 0 Rev: 1.2
Type: Direct-Access ANSI SCSI revision: 00
3ware 9000 Storage Controller device driver for Linux v2.26.02.005.

Den Kontroller gibt es jetzt auch in SATAII Version - die 9000 Serie
Infos dazu unter: http://www.3ware.de/

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
14.08.2006 um 18:09 Uhr
Danke für deine Antwort. Die 9000er Serie hatte ich mir auch schon angesehen. Nur leider habe ich keine PCI-E Steckplätze. Vieleicht sollte ich mir erstmal ein neuen Mainboard zulegen bevor ich mir darüber Gedanken mache. Denn wirklich lohnen tut sich das ganze auf PCI 32Bit Basis sowieso nicht.

Aber danke nochmal für den Hinweis. Die werde ich auf jedenfall im Auge behalten ...
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
14.08.2006 um 22:34 Uhr
Hi,

die 8000 Reihe hat zwar auch einen PCI-E Steckplatz, aber du kannst den Controller in jeden normalen PCI Steckplatz einstecken (ich denke das gilt auch für die 9000 Reihe, da weiß ich es aber nicht genau). Du brauchst dafür kein neunes Mainboard. Der Controller funktioniert auch sehr schnell und wunderbar auf PCI Basis im alten Board (sogar auf Pentium 3 Boards). Die Karte ist so konzipiert, dass beide Schnittstellen funktionieren. Ob es sich lohnt? Ich lasse zu Hause meinen Filserver auf Raid1 (Spiegelung) unter Linux und Samba laufen. Funktioniert perfekt und meine Daten sind sicher. Positiv die Sicherheit und auch die Geschwindigkeit. Im Handel bekommt man den 8006 Controller schon für unter 130 Euro (2 Kanäle, Raid 1).

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
31.08.2006 um 15:05 Uhr
Okay. Das wäre natürlich eine Überlegung wert. Vielen Dank.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Neuer RAID 5 Controller benötigt
Frage von BiGnoobServer-Hardware26 Kommentare

Hallo liebe user Da mein Alter raid Controller nun mehr oder weniger kaputt geht , möchte ich mir einen ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid mit SaS-Sata-SSD und deren Controller-Verstädnisfrage
gelöst Frage von Vidan011Festplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Schönen Tag Community, ich beschäftige mich in der Frima sowie Privat Momentan mit Raids. In der Frima kümmert sich ...

Vmware
ESXi: Suche günstigen SATA-Controller für eine SSD (kein RAID)
gelöst Frage von ShutterflyVmware16 Kommentare

Moin moin, ich benötige für meine ESXi 6.0 Maschine (kostenloser Hypervisor) einen günstigen SATA-Controller für die OS-Festplatte. Den normalen ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie Raid 5 auf ServeRAID M5210 Controller konfigurieren?
gelöst Frage von 116022Festplatten, SSD, Raid13 Kommentare

Hallo, wir haben einen neuen Server (IBM System X 3650 M5) bekommen und ich würde gerne ein RAID 5 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 7 StundenWindows 101 Kommentar

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 9 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner2 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...