Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SATA-Platten am MegaRAID ?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: supertux

supertux (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2013, aktualisiert 09:07 Uhr, 1704 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

im Server sind derzeit 2x SAS MBA3147RC (147 GB) für Betriebsystem Windows Server 2008 R2 Enterp. (gespiegelt) und
4x SAS MBA3300RC (300 GB) für Virtualisierung und Daten) vorhanden.

Durch die Virutallisierung und die viele Daten geht mir in den nächsten Monaten der Speicherplatz dem Ende zu und
ich bin auf der Suche nach einer günstigen Alternative.

Im Server ist ein MegaRAID 9260-8i SGL 8-K, an diesem ist es Möglich SATA Festplatten zu betreiben.

Ich würde gerne 2 weitere gespiegelte 2GB SATA ST2000NM0011 in der Server einbauen, da dies eine günstigere alternative
ist, als zwei 600 GB SAS für 330 Euro / zu kaufen.

Wie ist eure Meinung dazu?

Gruß Supertux
Mitglied: wiesi200
24.06.2013 um 09:11 Uhr
Hallo,

ja kannst du ohne Probleme machen.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
24.06.2013 um 09:50 Uhr
Zitat von supertux:
Ich würde gerne 2 weitere gespiegelte 2GB SATA ST2000NM0011 in der Server einbauen, da dies eine günstigere alternative
ist, als zwei 600 GB SAS für 330 Euro / zu kaufen.
Ja logisch, 2GB kosten von Haus aus deutlich weniger als 600GB. Wenn man noch welche bekommt
Aber ja, Mischbetrieb ist bei dem controller möglich.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
24.06.2013 um 09:52 Uhr
Sehe da auch kein Problem.
Solltest allerdings keine Desktop-Platten nutzen. Eher die (etwas teureren) 24/7-Platten, z.B. Western Digital WD2000FYYZ oder Seagate ST32000645NS. Beides sind 2TB-Platten.
Bitte warten ..
Mitglied: supertux
24.06.2013 um 10:04 Uhr
Danke für eure Meinungen.

@manuel1985

ST2000NM0011 ist für RAID Systeme 7x24h Einsatz geeignet.

Aber ich werde wohl eher WD bevorzugen.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
24.06.2013 um 10:40 Uhr
Die NS auch.
Würde die WD allerdings auch nehmen. Der Garantie wegen
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
24.06.2013 um 11:06 Uhr
Sers,

hier noch ein paar Punkte zum Überdenken:
  • müssen denn System- und Nutzdaten auf dem selben Array liegen?
  • wieviel Euronen versprichst du dir durch SATA Platten zu sparen? Wenn du bei SATA von Constellation ES.3, REs oder UltraStar7k4000ern ausgehst sparst du im Vergleich zu den (NL-)SAS Äquivalenten fast nichts. Um komm jetzt bitte nicht mit WD Reds an. 24/7 und Servertauglichkeit bzw. Leistungsfähigkeit gehen nicht unbedingt einher.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Passender LSI MegaRaid SAS-SCSI Controller für Platten über 2.0TB gesucht (6)

Frage von Ben-Witt zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Hardware
Banana Pi M2 Ultra: Bastelrechner bietet native SATA-Unterstützung

Link von runasservice zum Thema Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst RAID 1 SATA durch SAS HDDs tauschen (8)

Frage von oce zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst DPM Server killt Hyper-V VMs durch Platten-entzug (7)

Frage von SweetOne zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...