Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 CALs

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: dsf1284

dsf1284 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2006, aktualisiert 12.02.2006, 5884 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Bin etwas verwirrt, was die CALs in SBS 2003 angeht.
Welche möglichkeiten gibt es da?
Gibt es die Möglichkeit der pro Prozessor bzw. pro Server lizenzierung?
Wenn ja, wie läuft das ab?

Bsp.:
Es werden ja 5 CALs mitgeliefert. Wenn ich normalerweise 5 Clients habe, sollte das ja gehen. Was ist jetzt aber, wenn ein 6. dazu kommt? Wie stellt sich das bei den einzelnen Lizenzmöglichkeiten dar?
Versagt der Server dem 6. Client seine dienste, wenn keine CAL vorhanden ist?
Mitglied: Rayknox
08.02.2006 um 10:22 Uhr
Wie hast du denn den Zugriff??? Pro Benutzer oder Pro Gerät?
Bei "Pro Benutzer" besteht immer noch die Möglichkeit, dass andere (mehr) Benutzer Zugriff haben.

Aussage Microsoft: "Wir vertrauen unseren Kunden, dass alles Korrekt ist"

Allerdings ist in Planung, dass mit dem ServicePack 2 die genaue Cal's-Anzahl vorhanden sein muss. Aber auch das kann wieder kippen.
Bitte warten ..
Mitglied: dsf1284
08.02.2006 um 10:57 Uhr
noch gar nicht... bin noch am planen.
Was gibt es denn für Lizenzen?
Pro User, pro Client und pro Server?

Wenn ich 5 Geräte CALs habe, und füge einen 6. hinzu, geht das, oder verweigert sich der SBS dann?
Bitte warten ..
Mitglied: dsf1284
08.02.2006 um 18:56 Uhr
keiner mehr ne Ahnung?
Unterscheidet sich der SBS Server in der Lizenzierung denn vom Windows Server 2003? Ich meine in der Art und Weise...
Bitte warten ..
Mitglied: Rayknox
09.02.2006 um 08:04 Uhr
Die Lizensierung ist entweder pro User oder Pro Client.
Wenn du die Lizensierung pro Client machst, können nur die Rechner auf den Server zugreifen.
Wenn das ganze pro User Lizensiert wird, dann kann mit jedem x-bliebigem Rechner auf das System zugegriffen werden, hauptsache der Benutzer ist auf dem Server hinterlegt.

Kleine Bemerkung am Rande, sofern das Netz so gross werden soll!!!
Der SBS ist begrenzt mit der Anzahl der Lizensierungen. Dort kann man max. 75 Lizenzen hinterlegen.
Bitte warten ..
Mitglied: dsf1284
12.02.2006 um 23:02 Uhr
Danke soweit!
Nein, das Netz wird nicht so groß werden

Also, das mit den lizenzen ist irgendwie ein Buch mit sieben Siegeln für mich. Vielleicht stelle ich mich aber auch nur blöd an.

Konkrete Frage: (mit bitte um konkrete Antwort )
"Ich habe 5 CALs und eine pro Client Lizensierung. Es hängen 5 Clients am Netz (AD). Was passiert nun, wenn noch ein 6. dazu kommt? Es hängen nun also 6 aktive Clients am Netz"

Möglichkeit A: Der SBS 2003 versagt dem 6. Client seine Dienste. Also keine Anmeldung an der Domäne...
Möglichkeit B: Ich mache mich lizenzrechtlich schuldig, der SBS 2003 läuft aber mit allen 6 Clients weiter.

Ist eine "pro Server" Lizensierung beim SBS 2003 überhauptnicht möglich?
Beim "normalen" Windows Server 2003 aber schon, oder?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...