Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003, DSL, Switch und Client Problem

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: anamabra

anamabra (Level 1) - Jetzt verbinden

23.07.2006, aktualisiert 24.07.2006, 3181 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo admins,

habe da mal ne verständnisfrage.
Ich habe ein kleines Netz mit einem Filserver.Da das Netzt in nächster zeit wachsen wird haben wir uns für den SBS2003 entschieden.
Habe mich heute mal an die Installation gewagt und natürlich die ersten Problemchen gehabt.
Der momentane "IST-Zustand" wäre wie folgt:

Router (mit aktivem DHCP) --> Switch --> 10 PCs (davon ein Fileserver)

So, nun hab ich also den SBS2003 und möchte folgendes als "Soll-Zustand":

ich will über DSL ins Internet.Da ich fünf Lizenzen habe und auch nur 5 PCs auf den Server zugreifen müssen passt das doch, oder?
Bedeutet 5 Clients, dass 5 auf ein freigegebenen Ordner auf dem SBS2003 zugreifen dürfen?
Richte ich dann diese 5 mit dem DHCP von SBS2003 ein?Ich könnte es doch auch statisch machen, oder?
Auserdem hat der Server ne 2.te Netzwerkkarte.Kann ich die evtl noch gewinnbringend einsetzten ?
Ich will "noch" keinen Domänencontroller ! eine Arbeitsgruppen umgebung reicht völlig aus.
Wie stellle ich das alles am geschicktesten an ?
Ich bin schon soweit, dass alle PCs in Internet kommen, aber der SBS2003 wird bei den Clients nicht erkannt (Ping:negativ)

Wäre echt toll wenn mir jmd helfen könnte, sehe vor lauter Büchern momentan die Lösung nicht ;-(

Gruß
anamabra
Mitglied: 2095
23.07.2006 um 20:45 Uhr
Hi

gleich Punkt 1:

Der SBS vom 2003 MUSS ein Dömänencontroller werden, da es sonst gegen die Lizenzbedinungen verstößst...

Man kann nicht den SBS in einer Arbeitsgruppe auf Dauer laufen lassen..

Stuf den server hoch mittels dcpromo....

dann können wir weiterreden..
Bitte warten ..
Mitglied: anamabra
23.07.2006 um 20:58 Uhr
ja, soweit war ich heut mittag auch schon mal, leider hat es dann mit dem DSL nicht mehr so richtig funktioniert.
Also, ich aktiviere mit dcpromo ad.Mach ich gleich morgen früh.Und wie gehts dann weiter?Lass ich den Server einfach wie einen normalen Client am switch und den Router auch?Soll ich beim Router DHCP oder beim Server DHCP aktivieren.Merke: ich hab nur 5 Lizenzen und will dass die anderen PCs nicht auf den Server zugreifen.
#Nochwas !:
Wenn ich einen Printserver installiere, auf dem dannn die 5 die auch auf den Server zugreifen drucken sollen, wie mach ich das am besten.Brauche ich da ne neue lizenz wenn zB. der Server dem Printserver per DHCP die IP zuweist ? Umgehe ich das Problem wenn ich dem Printserver statisch eine Adresse zuweise?
Gruß
anamara
Bitte warten ..
Mitglied: 24213
24.07.2006 um 05:58 Uhr
Hallo,

da Dein Server zwei NIC's hat würde ich folgendes machen:
1. NIC an den Router
2. NIC an den switch und die Clients auch an den Switch.

Bei so wenigen Clients würde ich statische IP's verwenden.

Wenn Du Exchange auf deinem Server einsetzt, dann viel RAM einbauen und einen schnellen Prozessor nutzen. Printserver auf einen anderen Rechner auslagern.

Gruss
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst HP 1920 24G Switch QOS-Problem bei Portzuweisung mit DHCP Relay (2)

Frage von farbschmelz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...