Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2003 Exchange in 2008 Domäne zufügen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: redcell01

redcell01 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.08.2011 um 13:21 Uhr, 4074 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgende Problemstellung:

Ich habe ein Windows 2008 Netzwerk mit 2 DC´s und einer Domäne. Ich möchte nun auf einem zusätzlichen Server den SBS 2003 installieren weil dieser Exchange beinhaltet. Die Installation habe ich an der Stelle abgebrochen, an der eine neue Domäne erstellt werden soll. Ist es möglich den SBS 2003 als normalen Domänenbenutzer (ähnlich wie die Clients) zu betreiben und Exchange so zum laufen zu bringen? Ist es dann auch noch möglich User-Daten aus der AD zu lesen?

Ich möchte nur ungern den SBS als zusätzlichen DC aufnehmen oder gar FSMO-Rollen übergeben.

Vielleicht hat jemand von Euch so eine Kombination am Laufen und kann mir Tips / Ratschläge dazu geben.

Danke im Voraus.
Mitglied: nikoatit
08.08.2011 um 13:36 Uhr
Moin,

Ist es möglich den SBS 2003 als normalen Domänenbenutzer (ähnlich wie die
Clients) zu betreiben und Exchange so zum laufen zu bringen? Ist es dann auch noch möglich User-Daten aus der AD zu lesen?
Nein ein SBS MUSS immer der Haupt-DC sein! Du kannst nur lediglich die Anderen herunterstufen und mit einbinden.
Für die Migration hast du 21 Tage Zeit anonsten schaltet der SBS ab.
Ich möchte nur ungern den SBS als zusätzlichen DC aufnehmen oder gar FSMO-Rollen übergeben.
Kommst du wohl nicht drumherum...

Allerdings von einem 2008er auf 2003er zu wechseln...Ob das so prall ist?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: perseues
08.08.2011 um 13:46 Uhr
Hallo,

kurz und knapp - das wird meines Wissens nach nicht funktionieren.

Grüße perseues
Bitte warten ..
Mitglied: redcell01
08.08.2011 um 13:52 Uhr
Hallo nochmal,

@nikoatit: also kann ein SBS 2003 nicht ohne die Funktion des DC (egal ob Haupt-DC oder Neben-DC) betrieben werden? Was meinst Du mit 21 Tage Zeit für Migration? Es geht mir eigentlich bei bem SBS nur um das Exchange. Eine Herabstufung des bestens laufenden 2008er Domäne kommt für mich nicht in Frage. Wenn ich DIch richtig verstehe gibt es keine Lösung in dem Fall?

Trotzdem Danke
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
08.08.2011 um 13:58 Uhr
Moin,

also kann ein SBS 2003 nicht ohne die Funktion des DC (egal ob Haupt-DC oder Neben-DC) betrieben werden?

genau so ist es. Ein SBS beansprucht alle Rollen. Daher gehen auch nicht 2 oder mehr SBS gemeinsam in einem Netz, wohl aber ein SBS und weitere andere DC. Die 21 (ob es jetzt genau 21 sind, weiß ich nicht) Tage bedeuten, dass der SBS so lange als nicht-DC/Member-Server/"Neben-DC" läuft, bis er den Dienst verweigert. Das ist für Migrationszwecke gedacht. Wenn Du also den Exchange nur 3 Wochen lang brauchst, wird es gehen.
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
08.08.2011 um 14:13 Uhr
Nein, es gibt leider keine Lösung für deinen Fall
Hatte mal genau das gleiche Problem wie du und dachte auch "nimmst einfach nur Exchange vom SBS".
Klappt leider nicht...
Bei den 21 Tage meine ich den Parallelbetrieb, wenn du den SBS in ein Domäne mit vorhandenen DCs bringst.
Wenn du ihn nicht innerhalb der 21 Tage zum Haupt-DC machst, dann verweigert er einfach den Dienst.
Es gibt noch die Möglichkeit von Hosted-Exchange.
Ich habe es damals mit der Variante von Strato realisiert: http://www.strato-pro.de/root_server/ms_windows_sbs/?sc=1900900301
Dort bekommst du einen vollständigen SBS2003er-Server für einen monatlichen Betrag (und natürlich müssen einmal entsprechend Zugriffslizenzen (CAL) über Strato für alle Exchange-User gekauft werden).
Das einrichten des Servers wird sogar recht gut in den FAQ von Strato beschrieben.
Die Clients kannst du dann über Outlook Anywhere (Outlook baut die Verbindung über HTTPS) anbinden.
Ebenso ist natürlich das Outlook Webaccess und Mobile Access nutzbar.
Bitte warten ..
Mitglied: esiggi
08.08.2011 um 14:16 Uhr
Kurz und Knapp:
Der SBS kann nur DC sein. Mitglied in einer anderen Domäne ist nicht möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
08.08.2011 um 14:59 Uhr
Hallo,

aus Lizenzrechtlicher Sicht keine Chance.
Aus technischer Sicht gibt es eine, (google-sbscore).
Allerdings ist das nicht Lizenzkonform und für eine Firma nicht ratsam!
Den Exchange auf den 2008tern zu installieren ist auch nicht Lizenzkonform, falls Du mit dem Gedanken gespielt hast.

Gruß

Chonta

PS: Danke @ nikoatit
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
08.08.2011 um 15:13 Uhr
Zitat von Chonta:
Hallo,

aus Lizenzrechtlicher Sicht keine Chance.
Aus technischer Sicht gibt es eine, solange der SBS noch nicht installiert ist.
SBS muss installiert werden und dann vor dem ersten anmelden muss die CD entfernt werden.
Danach muss man die SBSCore oder wie das Teil heißt kalt stellen. Dann muss der SBS auch kein SBS sein sondern ist normaler
Standardserver.
Hallo Chonta,

eigentlich darfst du das hier noch nicht mal posten...
Diese Vorgehensweise ist schlicht und einfach illegal...
Gerade beim SBS hast du dann schnell (und das zu recht) MS im Nacken!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Exchange Multidomain kein senden über Outlook möglich (1)

Frage von pla112 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...