Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2003 Exchange - Empfängerrichtlinie

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: semperf1delis

semperf1delis (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2013, aktualisiert 08:39 Uhr, 1815 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Morgen zusammen,

habe hier einen SBS 2003 mit Exchange am laufen. Emails sind bei einem externen Anbieter gehostet,werden per Pop abgerufen und an den Exchange weitergegeben.
Nun ruft einer der Mitarbeiter seine Emails (selbe Domain) in der Werkstatt per Pop selbständig ab, sprich keine Exchange Synchronisation. Er hat auch kein Benutzerkonto am SBS.

Schickt man nun von intern an diesen Benutzer eine Email sucht der Exchange natürlich verzweifelt nach dem Empfänger, kann aber dann logischerweise nicht zustellen. Wie kann ich ihm sagen das er Emails an diese Adresse nicht intern zustellt. Bei Exchange 2010 nennt sich das ganze ja "Interne Relaydomäne". Den 2003er kenn ich leider nicht so gut.

Hatte schon in der Default Empfängerrichtlinie die Option " Diese Exchange-Organisation ist für die gesamte E-Mail-Übermittlung an diese Adresse verantwortlich" deaktiviert, das hatte jedoch nur zur Folge das der Exchange stumpf ALLE Emails zurück an den Hoster gegeben hat.

VPN kommt leider nicht infrage.

Gruß
Jonny
Mitglied: ticuta1
05.11.2013, aktualisiert um 08:57 Uhr
hallo jonny,
Zitat von semperf1delis:
Emails sind bei einem externen Anbieter gehostet,werden per Pop abgerufen und an den Exchange weitergegeben.

warum benötigst Du den externen Anbieter?

Nun ruft einer der Mitarbeiter seine Emails (selbe Domain) in der Werkstatt per Pop selbständig ab, sprich keine Exchange Synchronisation. Er hat
auch kein Benutzerkonto am SBS.
Konto am SBS, Exchangekonto, einmalige Anmeldung im Haus...dann soll es klappen.

LG, ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.11.2013 um 09:04 Uhr
Konto am SBS, Exchangekonto, einmalige Anmeldung im Haus...dann soll es klappen

Nein, klappt nicht. Dann muss er am Exchange die Mails abholen.

@semperf1delis

Suche hier einmal am Board nach Shared Namespace. Da wirst du Duzende Beiträge zu diesem Thema finden.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: semperf1delis
05.11.2013 um 09:15 Uhr
@ ticuta1

danke für deine Antwort aber ich glaube du verstehst mein Problem nicht so ganz oder kennst dich mit dem Thema nicht so gut aus. Nicht böse gemeint

1. Ich hoste meine Domain nicht selbst
2. Damit ich die wundervolle Exchange Synchronisation nutzen kann brauche ich eine VPN. Der Mitarbeiter sitzt nämlich in der Werkstatt was jedoch außerhalb der Firma ist.

@ GuentherH

Danke ich schau mal danach.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.11.2013 um 09:23 Uhr
Damit ich die wundervolle Exchange Synchronisation nutzen kann brauche ich eine VPN

Nein, benötigst du nicht. Die Funktion dafür heißt bei Exchange RPC over HTTPS und ist über den passenden Assistenten einfach zu konfigurieren.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: semperf1delis
05.11.2013 um 09:44 Uhr
Ich weiß das auch eine Anbindung über HTTPS möglich ist, das Risiko gehe ich mit dem alten Server aber nicht mehr ein. ;)
Aber danke für den Hinweis mit dem Begriff "Shared Namespace", dieser hatte mir gefehlt.

Die Lösung habe ich jetzt hier gefunden:
http://www.msexchange.org/articles-tutorials/exchange-server-2003/manag ...

Dort ist weiter unten beschrieben wie man den Default Virtual Server einen host zuweist an den unaufgelöste Emailempfänger weitergegeben werden. Das macht mir einen sehr guten Eindruck, kann es allerdings momentan noch nicht bestätigen.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.11.2013 um 10:08 Uhr
das Risiko gehe ich mit dem alten Server aber nicht mehr ein

Das ist kein Risiko. Das Verfahren hat sich genügend bewährt und bisher ist keine Schwachstelle dazu bekannt geworden. Da ist der bei den Clients installierte "rote" PDF-Reader ein wesentlich größeres Risiko

kann es allerdings momentan noch nicht bestätigen

genau das ist es.

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Exchange Multidomain kein senden über Outlook möglich (1)

Frage von pla112 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...