Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 Faxen, Mailen und Co

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: matrix-22

matrix-22 (Level 2) - Jetzt verbinden

24.01.2007, aktualisiert 25.01.2007, 4271 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi Leute,

bin recht neu hier.
Aber kann sagen ist Klasse findet eine menge .

Also meine probleme sind bestimmt für Euch keine.
Aber mal anfangen, ich möchte gerne von meinen SBS 2003R2 Faxen, alles ist eingerichtet.
Fritz-Karte läuft und Faxen vom Server geht auch, nun steht der Server nicht direkt bei mir sondern woanders.
Wie kann ich von zu Hause den Fax-Drucker einbinden via VPN??
Nur wie dann, also das ich wenn ich von zu Hause aus Faxen will, der Drucker auch erscheint!

Dann noch so eine sache kann man aus dem Outlook auch Faxen??
Also Outlook zu Hause mit dem SBS 2003 Kto verbunden übers Netz als Exchange Postfach klar was auch sonst *lol*.

Dann noch eine frage, wenn ich vom Outlook Mails schreibe (zu Hause), dann sehe ich alle die ein Kto haben.
Und könnte so z.b. auch als "Von" den Namen meiner Freundin nehmen oder vom Kumpel.
Kann ich das so einstellen das jeder nur seine "Von" Adresse sieht!

Hoffe das meine erklärung ok ist.
Danke im voraus für Hilfe und Antworten.

Glg

Martin
Mitglied: Zitruslimmonade
24.01.2007 um 16:58 Uhr
moinsen.. zu letzterem ist eigendlich schnbell eine Lösung gefunden.. du darfst die konten nicht alle auf einer identität einrichten.. lege dir für jeden deiner Freunde (und Freundin) eine eigene identität an.. diese kannst du je nach bedarf mit einem kennwort versehen und so kann dann jeder seine identität aufrufen und hat nur seine mails und seine absendeadresse..

gruss
chris
Bitte warten ..
Mitglied: Egbert
24.01.2007 um 17:15 Uhr
Hi Leute,

bin recht neu hier.
Aber kann sagen ist Klasse findet eine menge
.

Also meine probleme sind bestimmt für
Euch keine.
Aber mal anfangen, ich möchte gerne von
meinen SBS 2003R2 Faxen, alles ist
eingerichtet.
Fritz-Karte läuft und Faxen vom Server
geht auch, nun steht der Server nicht direkt
bei mir sondern woanders.
Wie kann ich von zu Hause den Fax-Drucker
einbinden via VPN??
Nur wie dann, also das ich wenn ich von zu
Hause aus Faxen will, der Drucker auch
erscheint!
Auf dem Server ist der FAX Drucker Freigegeben, auf den mußt Du auch über VPN zugreifen können. dann geht das.

Dann noch so eine sache kann man aus dem
Outlook auch Faxen??
Also Outlook zu Hause mit dem SBS 2003 Kto
verbunden übers Netz als Exchange
Postfach klar was auch sonst *lol*.

wenn Du Dir einen kontakt in outlook anlegst, gibst dem auch eine FAXnummer mußt Du die FAXNummer auswählen uns schon wird das ganze als FAX versendet. Der Faxdienst muß natürlich auf dem Client installiert und konfiguriert sein (Drucker auf dem Server).


Dann noch eine frage, wenn ich vom Outlook
Mails schreibe (zu Hause), dann sehe ich alle
die ein Kto haben.
Und könnte so z.b. auch als
"Von" den Namen meiner Freundin
nehmen oder vom Kumpel.
Kann ich das so einstellen das jeder nur
seine "Von" Adresse sieht!
Wenn Du Outlook über MAPI an den Exchange Server bindest (nicht POP oder IMAP) dann ist das nicht so. Da brauchst Du die entsprechenden Berechtigungen um im Namen anderer versenden zu können. Chris hat da recht. Lege verschiedene Konten an und konfiguriere die Mail Profile oder verschiedene Identitäten.


Hoffe das meine erklärung ok ist.
Danke im voraus für Hilfe und
Antworten.

Glg

Martin


Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
25.01.2007 um 10:08 Uhr
Hi,

vielen Dank für die Antworten.

Leider habe ich die nicht verstanden.
Also Fax-Drucker auf dem SBS 2003 läuft sauber und 1A.
Nun ist die frage wie Installiere ich den zu Hause, also so das mein PC zu Hause mit dem SBS verbunden ist via VPN? Wenn ja wie komme ich an den Treiber des Fax-Druckers auf dem Server???

Das andere mit dem "AN" Button und den Benutzern, ist so jeder hat eine eigene Identität, denn jeder Benutzer hat ja auch ein eigenes Kto.
Denke eher das jeder jeden sieht sind bestimmt rechte Probleme.
Jeder Benutzer wurde über die Anleitung von dem Web Interface angebunden, also die Anleitung die der Admin beim Login bekommt in das Web-interface.

Ach ja habe noch eine frage zu dem FTP, vielleicht weiß dazu auch jemand rat.
Der FTP klappt soweit ganz gut, Benutzer haben zugriff drauf, aber nun meine frage kann ich auch Ordner so legen das Sie für Leute zugänglich sind die sich Praktisch als Anonym Anmelden auf meinen FTP.
Also wenn möglich auch die Ordner der anderen User nicht sehen können!!

Ach ja und wo stelle ich ein welcher Benutzer auf welchen Ordern zugriff haben darf, für die Benutzer die bereits einen Acoount haben.
Kann ich auch nur Benutzer für den FTP einrichten, ohne das SIe einen Email Account und so bekommen??

Viele viele fragen aber ich Denke Ihr wisst alle soviel.

Danke Danke schon mal im voraus.
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
25.01.2007 um 10:20 Uhr
Moinsen...
also erstmal insofern nicht unterdrückt bist du bei einer VPN Verbindung virtuell im lökalen netz.. also hast auch zugriff auf die resourcen...dasheist eventuell siehst den server nicht in der netzwerkumgebung aber wenn du im eyplorer \\rechnername eingibst, siehst auch dessen freigaben und freigegebene drucker... also auch den FAXdrucker

Dein Problem das Outlook betreffend wird mir immer unklarer, dir ist schon bewusst das ein neues Konto nicht heist das automatisch eine neue identität angelegt wird ? wenn du einfach nur auf extras -> konten klickst werden alle konten in einer identität erstellt..

Ein bissel kommt mir das ganze spanisch vor was du so beschreibst... Mal ne dumme frage, hast mal das Handbuch angeschaut ? Ich mein viele deiner Fragen sind Grundlagen die eigendlich erstmal geklärt werden bevor man anfängt zu installieren.. Gerade im Bereich FTP habe ich vor Verständissproblemen erst mal nichts mehr entgegenzusetzen, haben deine Benutzer jetzt alle zugriff auf alles ? und die Funktion Anonymus erlauben ist dir nicht bekannt ?
Mag sein das ich nur was überlesen habe oder nicht begreife da wenn ich dem so richtig verstehe, würde ich dir erstmal eine kleine testmaschiene empfehlen an der du dir die einstellungen alle mal anschaust..

gruss
chris
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
25.01.2007 um 10:33 Uhr
Vielen Dank Chris.
Denke das Du sicher recht hast mit der Installation.
Nur manchmal ergeben sich fragen hinterher oder nicht.

Ich Denke werde mal sehen das ich die Anleitung nochmal lese.

Vielen Dank für die Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
25.01.2007 um 10:42 Uhr
Moinsen..
ja nee ist klar, Fragen sicher.. ich hab auch echt nix dagegen... war nur verwundert da ich da echt ein verständnissproblem hatte, daher bitte nicht falsch verstehen...

vielleicht machen sich anleitungen von usern auch besser.. befrag mal das internet nach schritt-für-schritt anleitungen.. da findest sicher was
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
25.01.2007 um 11:05 Uhr
Danke trotzdem
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...