Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 nur als Fileserver nutzen, Domain wird nicht benutzt, kann der DNS dann deaktiviert werden?

Frage Netzwerke Groupware

Mitglied: stoperror

stoperror (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2005, aktualisiert 13:33 Uhr, 10154 Aufrufe, 5 Kommentare

Wenn man den SBS 2003 mit Outlook verwenden will, dann benötigt man sicher den internen DNS des SBS 2003. Allerdings möchte ich ihn momentan nur als Fileserver verwenden.

Dann müßte man doch eigentlich den DNS des SBS 2003 deaktivieren können, oder seh ich da was falsch?
Wir haben auch schon einen DNS (Linux) im Netzwerk, der dann auch den SBS findet.

Ich hatte schon versucht die firma.local Domäne dem DNS des Linuxservers bekannt zu machen. Leider hat das nicht geklappt. Wenn ich wüßte wie man eine Weiterleitung der Domäne firma.local (das sollte doch über die /etc/hosts auch möglich sein) auf den SBS hinkriegt, wär ich auch schon glücklich.
Mitglied: LarsJakubowski
24.03.2005 um 10:02 Uhr
Hi,

also auf dem SBS kannst Du DNS getrost deaktivieren. Aber nicht den DNS CLient!!
Sonst geht der SBS Server nicht mehr!

So lange Du ein laufendes DNS in Deinem LAN hast, spielt es keine Rolle, wer den DNS Job übernimmt!

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: Plominski
24.03.2005 um 10:03 Uhr
grüße

DNS auf dem WinServer deaktivieren und sowohl auf den Linux kisten (/etc/hosts) als auch auf dem Windows Server (LMHOSTS) komplett per hand eintragen ?!?

PS: nur als File-Server ? Setzt doch kein ein Linux Samba CIFS ein (www.ipfrog.org) *Schleichwerbung* :D

MFG Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
24.03.2005 um 10:09 Uhr
Ach, noch was...
Wenn Du Exchange auf dem System einsetzt, dann darf der Dienst NICHT deaktiviert werden.
Exchange verlangt einen DNS DIenst auf dem lokalen Exchange Server!!


Nur noch so als Hinweis!
Lars
Bitte warten ..
Mitglied: stoperror
24.03.2005 um 13:33 Uhr
Ich hab den Linuxserver nun doch so hingekriegt, dass er die DNS vom SBS auflösen kann.
Werde den DNS also auf dem Fileserver erstmal lassen.

Zur Domäne habe ich aber nun doch noch eine Frage. Der Domänenname des SBS ist Firmaxyz. Die FQDN = firma.local

Wenn ich nun einen zweiten SBS 2003er Server aufsetze, kann ich dann denselben Domänennamen verwenden(damit die gleich bleibt und die Migration der Profile gespart wird?).
Die FQDN würde aber anders lauten:
office.firma.de

Wenn beide Server mit obiger Konfiguration zusammen laufen, gibt das dann Ärger? Oder funktioniert das dann problemlos.

Der erst SBS 2003er wird nur vorübergehend in Betrieb genommen (aber das Domänenlogon würde ich auch hier schon gerne für eine zentrale Ablage der Logon-Scripte verwenden).

Dann wird der zweite in Ruhe aufgesetzt und vom ersten auf den zweiten umgezogen. Der erste SBS wird dann abgeschalten.

Kann das klappen? Wo muss ich aufpassen?

Danke für Eure Unterstützung.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
31.12.2008 um 02:30 Uhr
DNS benötigst Du sowohl für Exchange, als auch AD.
Läuft der Server als PDC? meldet Ihr Euch an eine Domäne an?

Ein SBS ist ein bischen arogant.
Er geht davon aus, dass er immer der PDC einer Domäne ist. Er kann nicht als BDC laufen. Und 2 PDCs kann es, zumindest für eine Domäne, nicht geben.
Der SBS geht auch immer davon aus, dass er DHCP- und DNS-Server ist.

Ich hab jetzt nix zur Hand, aber es müßte jede Menge Anleitungen für eine Migration von und nach SBS geben.

Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Migration von SBS 2011 auf Win2012R2 wird neuer DNS Server nicht erkannt (11)

Frage von tomeknfr zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...