Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 - Nach Installation des SP1 Administrator-Kennwort ungültig

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: aloispoeschl

aloispoeschl (Level 1) - Jetzt verbinden

05.07.2013 um 09:52 Uhr, 1531 Aufrufe, 20 Kommentare

Moin zusammen,
habe schon eine Menge gegoogelt, aber nichts Passendes zu meinem Problem gefunden.

Ich habe einen SBS 2003 aufgesetzt, die Benutzerkonten eingerichtet usw. Nach der Installtion des SP1 für Windows Server 2003 kann ich mich nun leider nicht mehr am SBS mit meinem lokalen Administrator-Account anmelden. Weder über Remote, noch direkt am Server.

Habe ich noch eine Möglichkeit, meine Installation zu retten oder muss ich den SBS neu aufsetzen?



Danke für Eure Mühen
MfG Alois
Mitglied: keine-ahnung
05.07.2013 um 09:56 Uhr
Moin,

hast Du die updates über WSUS gezogen und eingespielt? IMHO war unter dem SBS 2003 ein W2K3R2 ...
Das ein Servicepack das Adminkonto zerlegt ... kaum vorstellbar. Wenn wirklich nichts mehr geht, musst Du über die Konsole ein neues Admin-Konto erstellen. Wie dass funktioniert, musst Du googeln - die Forenregeln geben eine Anleitung nicht her.

Warum Du jetzt noch eine SBS2003 aufsetzt ... ??

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
05.07.2013 um 10:02 Uhr
IMHO war unter dem SBS 2003 ein W2K3R2 ...

Nein, das war ein Server 2003.
Es gab auch einen SBS 2003 R2. Der basiert auf dem Server 2003 R2

Hast du evtl. versucht, dich lokal und nicht an der Domäne anzumelden?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
05.07.2013 um 10:14 Uhr
Zitat von manuel1985:
Nein, das war ein Server 2003.
Es gab auch einen SBS 2003 R2. Der basiert auf dem Server 2003 R2
SRY! Zu lange her ... Dann hatte ich offenbar das R2-Release.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
05.07.2013 um 10:18 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
> Zitat von manuel1985:
> ----
> Nein, das war ein Server 2003.
> Es gab auch einen SBS 2003 R2. Der basiert auf dem Server 2003 R2
SRY! Zu lange her ... Dann hatte ich offenbar das R2-Release.

LG, Thomas

Kein Ding Hab's neulich beim Kunden zufällig entdeckt, dass der nen R2 in Einsatz hatte. Sonst wäre ich vermutlich auch nicht sicher gewesen.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
05.07.2013 um 10:28 Uhr
Haste mal im abgesicherten Modus gestartet und das Kennwort da getestet?
Falls das geht, kannst du via Wiederherstellungspunkt die SP-Installation rückgängig machen.
Bitte warten ..
Mitglied: braind
05.07.2013 um 10:45 Uhr
Vielleicht hat er auch aus Jux und Tollerei auf Amerikanische Tastatur umgestellt?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.07.2013 um 12:07 Uhr
Es gab auch einen SBS 2003 R2. Der basiert auf dem Server 2003 R2

Auch der SBS 2003R2 basierte auf Server 2003. Das einzige Feature dass der SBS2003R2 von W2003R2 hatte waren die Tools zum Verwalten von Festplatten Quota.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.07.2013 um 12:11 Uhr
Hi.

Es sollte kein Geheimnis sein, dass man alle Konten, auch Domänenadmins, per Boot-Medien kennwortresetten kann. Genaueres darf dank der Forenrichtlinien nicht verraten werden.
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
05.07.2013 um 13:12 Uhr
Moin,

wobei eine Änderung des Adminstrator-Passworts beim SBS eine hübsche kleine Armee von Nebeneffektem aufmarschieren lässt....

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.07.2013 um 13:19 Uhr
Erzähl mal von diesen Nebeneffekten.
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
05.07.2013 um 14:11 Uhr
Es geht um alle Dienste, die unter dem Administratorkonto laufen. Welche genau das beim SBS2003 waren, weiß ich nicht mehr. Ich habe mal in einer Testumgebung mit SBS2003R2 eine Änderung versucht, da hakten dann anschließend die SQL-basierten Features (z. B. Sharepoint, Monitoring), aber auch ActiveSync und ich meine, auch der WSUS. Da muss man dann bei jedem einzelnen Dienst das neue Passwort ändern. Gleiches gilt für ggf. eingerichtete Tasks.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.07.2013 um 14:14 Uhr
Wozu Tasks als Admin einrichten? Keine gute Praxis. Und MS lässt Dienste default als Admin laufen auf dem SBS? Das zweifle ich an.
Bitte warten ..
Mitglied: braind
05.07.2013 um 14:17 Uhr
Bei einem frisch installierten Server dürften da ja noch nicht allzuviele Services oder Aplikationen mit dem Admin laufen.
Aber Du hast schon recht, Adminkennwort ändern alleine ist meist, zumindest bei Servern, oft erst der Anfang.
@Alois. Wie schaut's denn aus bei Dir? Hast nicht vielleich doch ein Sonderzeichen in dem Password oder einen Umlaut, und die Tastaturbelegung ist nun in Amerika?
Ich hatte das mal bei einem W2000 Server nach Updates.

Bin nur neugierig.
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
05.07.2013 um 14:47 Uhr
Moin,

Und MS lässt Dienste default als Admin laufen auf dem SBS? Das zweifle ich an.

Doch, beim 2003R2 war das so in der Default-Installation.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.07.2013 um 14:50 Uhr
Dann nenn mal die Dienste.
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
05.07.2013 um 15:12 Uhr
Steht doch schon oben. Der SQL Express bzw. die Internal Database lief per Default auf der SBS2003R2-Installation unter der Admin-Konto. Und am SQL hängen eben Sharepoint....

Habe aber schon lange keinen SBS2003 mehr laufen, daher reines Gedächtnisprotokoll.

Vielleicht hat ja hier noch einer einen Screenshot oder so, da ich keinen physischen Beweis mehr liefern kann. Vielleicht habe ich auch etwas falsch gemacht bei der Installation, aber beim SBS habe ich immer nur alles "abgenickt".
Bitte warten ..
Mitglied: aloispoeschl
05.07.2013 um 15:18 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Moin,

hast Du die updates über WSUS gezogen und eingespielt? IMHO war unter dem SBS 2003 ein W2K3R2 ...
Das ein Servicepack das Adminkonto zerlegt ... kaum vorstellbar. Wenn wirklich nichts mehr geht, musst Du über die Konsole
ein neues Admin-Konto erstellen. Wie dass funktioniert, musst Du googeln - die Forenregeln geben eine Anleitung nicht her.

Warum Du jetzt noch eine SBS2003 aufsetzt ... ??

LG, Thomas

Moin,
das SP1 habe ich mir hier gezogen: http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=11435
Installation lief problemlos, der Server fuhr auch ganz normal wieder hoch, nur das Admin-Konto ist scheinbar zerschossen.

Und an die Konsole komme ich nicht ran, da er auch hier die Anmeldung verweigert.
Bitte warten ..
Mitglied: aloispoeschl
05.07.2013 um 15:20 Uhr
Zitat von manuel1985:
Haste mal im abgesicherten Modus gestartet und das Kennwort da getestet?
Falls das geht, kannst du via Wiederherstellungspunkt die SP-Installation rückgängig machen.

Im abgesicherten Modus verweigert er ebenfalls die Anmeldung. Ich werde jetztwohl meine Mails sichern und das Ding frisch aufsetzen.

Danke Euch erstmal für Eure Tipps
Bitte warten ..
Mitglied: iDiddi
06.07.2013, aktualisiert um 20:16 Uhr
Hast Du kein Backup?

Ich würde jedenfalls ers mal das Passwort im Benutzerfeld schreiben, um zu prüfen, ob es über die Tastatur auch richtig geschrieben wird.

Was ist, wenn Du mit der Reparaturkonsole bootest? Nimmt er Dir dort das PW an?

Edit: Sorry, überlesen :o
Bitte warten ..
Mitglied: aloispoeschl
06.07.2013 um 20:46 Uhr
Zitat von iDiddi:
Hast Du kein Backup?

Ich würde jedenfalls ers mal das Passwort im Benutzerfeld schreiben, um zu prüfen, ob es über die Tastatur auch
richtig geschrieben wird.

Was ist, wenn Du mit der Reparaturkonsole bootest? Nimmt er Dir dort das PW an?

Edit: Sorry, überlesen :o

Habe ich versucht, die Tastatur war i.O. Backup? Nein, hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht angelegt. War der nackte Server mit Exchange sowie einigen Benutzerkonten im AD, alles frisch aufgesetzt. Von daher...

Wie dem auch sei, ich habe jetzt alles neu gemacht, für Server und Exchange jeweils SP1 und SP2 drauf, und es scheint alles wie gewünscht zu laufen. Jetzt werde ich mal ein Backup erstellen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Kennwort für Administrator bei neuer Domäne
gelöst Frage von burg.dWindows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen, Wir haben hier ein komisches Problem. Fabrikneuer Server wird mit Windows Server 2012 R2 installiert. Dannach wird ...

Windows Server
SBS 2003 SP1 - Updaten auf SP2 ?
gelöst Frage von SchleicherlWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bei einer kleinen Filiale (mit schmalem Budget) einen Windows Server 2003 SBS SP1 zu betreuen ...

Windows Server
Kennwort- Richtlinie Server Administrator Konto
Frage von manuelwWindows Server9 Kommentare

Hallo! Mich würde mal Eure Meinung zum Thema Administrator Passwort auf einem Domänencontroller interessieren. Bis jetzt hatte ich meine ...

Windows Userverwaltung
Nicht Administratoren Installation von Software erlauben
Frage von WinLiCLIWindows Userverwaltung15 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit einem User ohne Adminrechte das Installationsrecht zu gewähren? Möchte in Zukunft allen Usern ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 1 StundePerl1 Kommentar

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 2 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 108 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Router & Routing
Wieso kann ich den UPD 7000-9000 nicht freigeben?
Frage von Jayk0bRouter & Routing8 Kommentare

Router: Telekom W 723V Ports: UDP 7000-9000 Können nicht frei gegeben werden. Benutzgrund: Rocket League 7000 – 9000 UDP ...

Router & Routing
Fritzbox Gastnetz - exposed Host - zur Sophos IPTV
Frage von medikopterRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des Fritz box Gastzugangs an einer Sophos UTM Home. An liebsten wäre ...