Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 Lizenz mit 5 User-CALs: Zählen Funktions-Accounts auch?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MonsterX

MonsterX (Level 1) - Jetzt verbinden

28.08.2006, aktualisiert 18:32 Uhr, 9644 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich setze gerade einen SBS 2003 mit den standardgemäß enhaltenen 5 CALs auf. Diese habe ich als User-Lizenzen deklariert. Ist es mir damit erlaubt auch mehr als 5 Accounts anzulegen, wenn wirklich nur maximal 5 Personen mit diesen Accounts arbeiten?

Ich möchte zum Beispiel für mich einen Standard-User-Account anlegen und dann noch einen Admin-Account bzw. einen extra Account, der nur als Postfach dient, auf den andere User zugreifen können. Muss für diese Funktions-Accounts auch eine CAL vorhanden sein oder nur für richtige Benutzer-Accounts, sprich: eine User-CAL pro Person, die in der Domäne arbeitet?

Gruß,
Denis Hierholzer
Mitglied: mediamoon
28.08.2006 um 17:34 Uhr
Hi,

ich zitiere hier mal aus Galileo Computing:
Unter dem BackOffice-Lizenzmodell werden Server- und Clientcomputer, auf denen Windows ausgeführt wird, separat lizenziert. Für jedes Serverprodukt ist eine Serverlizenz erforderlich. Die meisten Microsoft BackOffice-Serverprodukte erfordern eine Client-Zugriffslizenz (Client Access License, CAL) für jeden Clientcomputer, mit dem auf dieses Serverprodukt zugegriffen wird.

Die derzeitige Lizenzrichtlinie für Microsoft-BackOffice-Serverprodukte umfasst zwei Modi. Durch den Lizenzierungsmodus »Pro Server« werden einem bestimmten Serverprodukt auf einem Computer Client-Zugriffslizenzen zugewiesen, wobei pro Lizenz eine Clientverbindung zulässig ist. Durch den Lizenzierungsmodus »Pro Arbeitsplatz« wird jedem Clientcomputer, der auf ein Produkt zugreift, eine Client-Zugriffslizenz für dieses Serverprodukt zugewiesen. Mit einer Pro-Arbeitsplatz-Lizenz kann ein Clientcomputer auf ein bestimmtes Serverprodukt zugreifen, das sich auf einem beliebigen Computer im Netzwerk befindet.

Alle BackOffice-Produkte, die Client-Zugriffslizenzen benötigen, können im Pro-Arbeitsplatz-Modus lizenziert werden. Einige Produkte wie Windows Server, SQL Server und SNA Server können darüber hinaus im Pro-Server-Modus lizenziert werden. Wenn für ein Produkt beide Modi verfügbar sind, ist für ein Produkt, das im Netzwerk auf mehr als einem Server ausgeführt wird, in der Regel der Pro-Arbeitsplatz-Modus vorzuziehen.

Zur Verwaltung der Microsoft BackOffice-Lizenzierung für Standorte oder das Unternehmen verwenden Sie das Symbol Lizenzierung in Verwaltung. Standorte werden mittels der auf den jeweiligen Lizenzserver replizierten Lizenzdaten überwacht.

Clientseitig muss außerdem zwischen einer User Client Access License, kurz User CAL, und einer Device CAL unterschieden werden. Daneben gibt es die External Connector License für externe Benutzer, die z.B. auf einen Exchange Server oder einen SharePoint Portal Server von außen zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
28.08.2006 um 18:32 Uhr
Hallo Denis,

Der Rechner zählt die gleichzeitig angemeldeten Accounts. Setze einfach mal den SBS auf, dann findest du in der Serververwaltungskonsole unter Lizenzierung sowohl die Informationen über die vorhandenen Lizenzen als auch die Info, wieviele Lizenzen maximal benutzt wurden. Nicht benutzte Lizenzen werden nach einem bestimmten Zeitraum (auf den du mich jetzt bitte nicht festnageln möchtest) wieder freigegeben.

Falls du weitere Lizenzen benötigst, findest du ebenfalls dort Hilfe, wie du weitere Lizenzen erwerben kannst (nämlich zb. direkt an dieser Stelle über einen Link). SBS-CALs enthalten übrigens immer die jeweilige Anzahl an CALs für alle im SBS beinhalteten Produkte (Windows Server, Exchange, ISA...).

HTH geTuemII
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (27)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...