Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

SBS 2003 Netzwerkprobleme

Mitglied: Crasy08

Crasy08 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.03.2005, aktualisiert 17.03.2005, 6274 Aufrufe, 5 Kommentare

Netzwerkgeschwindigkeit sehr langsam!

Folgenes Problem:

Nach Austausch eines Win NT 4.0 Server und Installation eines Windows SBS 2003 Server ist der Zugriff auf Anwendungen,Dokumente,Bilder etc. die auf dem Server liegen sehr langsam.
Dieses tritt auch nicht bei allen Clients(Win XP,W2000) auf, so das ich den Fehler kaum eingrenzen kann.
Die Anmelldung der Clients an der Dömäne erfolgt ebenfalls mit normaler Gescwindigkeit.

Das Problem scheint aber unter folgenden Bedingungen behoben zu sein:

Client:

1. Hochfahren
2. Anmelden als Domänen-Administrator
3. Abmelden
4. Anmelden als Domänen-Benutzer

Bei dieser Vorgehensweise habe ich bei allen Clients eine normale Netzwerkgeschwindigkeit und alle Anwendungen über das Netzwerk arbeiten normal.
Mitglied: fritzo
06.03.2005 um 23:39 Uhr
Hi,

schwer einzuordnendes Problem. Ich würde auf den Clients mit den Problemen suchen und nach folgender Reihenfolge vorgehen:

-Check der Eventlogs
-Check der Namensauflösung über Wins und vor allem Dns
-gezogene Policies
-evtl. Kerberos-Fehler?
-Zugriffsrechte irgendwo verweigert? (Logs, filemon, regmon)

Das Du das mit einer vorhergehenden Anmeldung als Domänen-Admin beseitigen kannst, ist eher verwirrend... Hier würde ich rein gefühlsmäßig auf ein Rechteproblem tippen - aber das hätte der User auch, wenn sich ein Domänen-Admin vorher angemeldet hat.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Crasy08
07.03.2005 um 09:23 Uhr
Eventlogs, DNS und Wins habe ich schon überprüft.
Alles soweit in Ordnung.

Werde mich heute mal an die Policies machen und ein wenig im Netzwerk sniffen.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
07.03.2005 um 22:14 Uhr
Hi,

viel Glück. Sniff nach Kerberos und SMB.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Crasy08
16.03.2005 um 16:02 Uhr
Leider immer noch keinen Erfolg.

Beim Sniffen gab es keine Unregelmässigkeiten.

Wenn wenigstens was in den Eventlogs stehen würde, aber das ist weder beim Server noch bei den Clients der Fall.

Habe aber festgestellt das es eine Menge Admins gibt, die auf irgendeinerweise mit SBS 2003 Geschwindigkeitsprobleme haben!!!!!!!!!!

Bin für jeden Tipp dankbar.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
17.03.2005 um 22:06 Uhr
Hi,

dann brauchen wir offensichtlich ein bißchen mehr Info. Meine magische administrative Kristallkugel habe ich leider im letzten Leben verlegt ;)

Ok - welche Auth-Verfahren setzt Ihr ein, welche Verfahren werden für Name Resolution benutzt; was habt Ihr für Policies etc.. schreib mal alles, was in diesen Themenkreis auch nur irgendwie reinpassen könnte.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
RDS Netzwerkprobleme
gelöst Frage von mcmaccaWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo mal wieder, ein vollständig konfigurierter Win 2012R2 RDS auf HyperV (max 5 User) macht Probleme. Die Verbindung bricht ...

Microsoft
DFS und Netzwerkprobleme
Frage von Herbi1984Microsoft1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe bei uns ein Problem, bei dem ich zurzeit nicht weiter komme. Bei jedem User wird ...

DSL, VDSL
Netzwerkprobleme Setupänderung
Frage von mmovchinDSL, VDSL2 Kommentare

Hallo Community! Mein Setup sieht wie folgt aus: APL DSL Business Anschluss mit fester IP => DSL Splitter => ...

Windows Server
Netzwerkprobleme Win2012R2
gelöst Frage von petereWindows Server3 Kommentare

Hallo, auf einem Windows 2012 Server habe ich HyperV laufen. Dieser virtualisiert u.A. einen Gast: Windows 2012 R2 Standard, ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...