Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 : Neue Festplatten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: natraj

natraj (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2004, aktualisiert 19:26 Uhr, 6378 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo !

Sorry, ähnliche Themen waren wohl schon da, aber ich bin auf der Suche nach einer Lösung, welche 100%ig funktioniert und so wenig wie möglich ABM produziert...

In einem Server mit SBS2003 hängen 3 SCSI-Festplatten (ohne RAID) an einem PCI-Controller.

Die Festplatten und der Controller fliegen raus, dafür sollen 2 SATA-Festplatten im RAID-Verbund an den Onboard-Controller, darauf dann 3 Partitionen einrichten, welche in der Größe den ursprünglichen Festplatten entsprechen.

Mit welchem Tool bekomme ich das am schnellsten und saubersten hin ?

Gruß,

Heiko
Mitglied: mike1969
27.10.2004 um 10:59 Uhr
Die Benutzung eines bestimmten Tools hängt davon ab, ob es den SCSI-PCI-Controller erkennt. Erst dann können Daten von FP auf FP verschoben werden.
Als Tools kommen TrueImage von Acronis oder DriveImage von Powerquest (Symantec) in Frage. Es gibt sicherlich noch andere, aber Acronis ist einfach Spitze.

Nachdem die Controller (SCSI und SATA) erfolgreich erkannt wurden können die Daten 1:1 verschoben werden. Ich vermute aber das die SATA-Platten größer als die SCSI-Platten sind, daher können die Partitionen im Imageprogramm manuell angepaßt werden.

Nachdem die Daten von SCSI auf eine SATA-Platte verschoben wurden und ein erfolgreicher Boot-Test erfolgte kann im SATA-RAID-Controller ein RAID1 definiert werden mit der mit Daten gefüllten SATA-Platte als Sourcedisk und die andere als Destinationdisk.
Bitte warten ..
Mitglied: 5274
27.10.2004 um 19:01 Uhr
Meines Wissens werden die Daten beim Erstellen des RAID gelöscht.
Bei meinem ICP SCSI-RAID-Controller ist es jedenfalls so.

Du müßtest also erst den SATA-Spiegelsatz erzeugen und die 3 Partitionen erstellen, erst danach kannst du die Daten verschieben.
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
27.10.2004 um 19:26 Uhr
Also bei einem IDE-Promise-Controller funktioniert der von mir genannte Vorgang.

Ich kann im Konfig-Programm des Controllers eine Source-Disk beim erstellen des Array definieren. Dann werden die Daten auf die 2.Platte gespiegelt.
M.E. läuft es so auch beim SATA-Promise-Controller und meines Wissens auch bei den Controllern von 3ware.

Bei SCSI-Controllern sieht die Geschichte meist anders aus.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
öffentlicher kalender bei sbs 2003 exchange (5)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...