Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2003 Prem. hängt bei Computereinstellungen werden übernommen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: cemx10

cemx10 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2010 um 09:10 Uhr, 8212 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo liebes Forum,

ich bin neu hier und würde gern eine Frage los werden, denn ich verzweifle bald...

Ich habe einen neuen SBS 2003 Prem. auf komplett neuer Hardware aufgesetzt. Keine Migration da der alte SBS schon seine Macken hat!

Grobe Übersicht der Hardware:
Dual Intel Xeon 3,2 GHz
4 GB RAM
3Ware Controller (SATA) - RAID5

Besonderheiten bei der Installation:
Den ISA habe ich nicht mit installiert, denn es befindet sich bereits ein ISA2004 in der bestehenden Serverumgebung. Der neue SBS soll allerdings das Routing übernemen. Es sind alle Updates installiert!

Nach der Installation und der Konfiguration wie DHCP, AD, DNS, WINS... hat alles super funktioniert.

Gestern habe ich die Bestehenden User, Sicherheitsgruppen, Gruppenpostfächer über Öffentliche Ordner, POP3- Konten, Einige Gruppenrichtlinien für Domäncontroller, Istallation Firewall Client für ISA 2004... installier/eingerichtet. Dann habe ich den Server heruntergefahren.

Heute Morgen wollte ich weitere Gruppenrichtlinien für unseren WTS und für die Clients einrichten, jedoch musste ich feststellen, dass das übernehmen der "Computereinstellungen werden übernommen" ca. 1Std dauerte. (Der neue SBS läuf zurzeit noch komplett autark, sprich ohne Client oder mitgliedsserver. Nächstes Wochenende wollte ich den alten SBS gegen den neuen SBS austauschen.)

Ich hoffe es kann mir jemand helfen, habe beim googeln nicht gefunden ausser das Problem mit der APC Software (USV). Kommt allerdings nicht in Frage, da diese Software nicht installiert ist.
Mitglied: cemx10
06.05.2010 um 09:17 Uhr
Oh je habe mich zu früh gefreut. Das Starten des Servers hat wie schon erwähnt ca. 1 Std. gedauer, als ich mich nun gerade angemeldet habe kommt wieder der Bildschirm mit Computereinstellungen werden übernommen. Ich hoffe das ganze dauert nicht nochmal 1 Std. Sollte der Srv dann endlich Up sein, dann durchforste ich nochmal die Ereignisse..
Bitte warten ..
Mitglied: cemx10
06.05.2010 um 11:46 Uhr
Der Server ist nach ca 2 Std endgültig durchgestartet! Im Ereignissprotokoll steht nicht interessantes. Mehrere Dienste konnten nicht gestartet werden.

Kann mir keiner helfen??
Bitte warten ..
Mitglied: cemx10
11.05.2010 um 11:21 Uhr
Wen es interessiert..

Das Problem lag an der DNS Konfiguration. Da standen die DNS Einträge vom Provider drin und beim Bootvorgang war der Router nicht Online.
Habe den Router online gehen lassen (Vodavone EasyBox). Server starten... alles OK Bootvorgang dauer nur 3-5 Min


CEMX10
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...