Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 R2 Warnung wg. wenig Speicherplatz

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: lexa-lexa

lexa-lexa (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2012 um 20:11 Uhr, 3889 Aufrufe, 4 Kommentare

Warnung auf SERVER1 um 18.07.2012 19:14:15

Folgender Datenträger verfügt nur noch über wenig Speicherplatz. [...]

Laufwerkbuchstabe: HarddiskVolume6
Freier Speicherplatz auf dem Datenträger: 0.000000. MB
Freier Speicherplatz auf dem Datenträger (%): 0.000000.%

Ein DELL Server, ca. 4 Jahre alt. Habe vor einigen Tagen zwei SAS-HDs per Hotplug hinzugefügt und den DELL Server Administrator von der Original-CD installiert, um das RAID-1 zu konfigurieren. Bis dahin alles prima. Drei Tage später habe ich das Update für den Server Administrator installiert, allerdings liess sich dieser nicht starten wegen einer fehlenden Funktionalität (HTTPS-Listener). Daraufhin habe ich den DSA komplett deinstalliert, da dafür mehr Zeit und Planung nötig ist.

Dies nur als Vorgeschichte.

Das Problem, was ich seit dem habe ist die o.g. Warnung für HarddiskVolume6, die nun täglich (seit der Installation des alten DSA) gegen 19:15 generiert wird. Ich erhalte die per Mail.

Das Dumme an der Sache ist:
1. es gibt auf dem Server kein Volume 6 (diskpart.exe -> list volume)
2. es gibt in keinem Windows Log (System, Anwendung) eine solche Warnung

Kennt das jemand? Was kann man tun?
Woraus könnte die Warnung generiert werden?
Wo könnte sich sich ein Volume 6 "verstecken"?

Es ist nichts Ernstes, der Server läuft klaglos. Meine Hoffnung ist, dass diese Phantommeldung mit dem nächsten Server Neustart verschwindet.

Trotzdem bin ich bis dahin für Tipps zur Ursachenforschung & Problemlösung dankbar.
Mitglied: NetWolf
24.07.2012 um 20:55 Uhr
Moin Moin,

lass mich raten: es gab/gibt eine externe Festplatte für die Datensicherung?

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.07.2012 um 21:50 Uhr
Hallo,

Zitat von lexa-lexa:
Ich erhalte die per Mail.
Und mal wieder, wer oder welches Programm oder Software schickt dir denn diese Mail? Ist es der SBS mit seinem Monitoring?

Woraus könnte die Warnung generiert werden?
Wer ist der Mailabsender? Der SBS schreibt dir im Namen Administrator einen "Serverleistungsbericht - Servername" und / oder einen "Servernutzungsbericht - Servername". Und in beiden fällen ist im Bericht oben rechts das Logo deines SBS mit drin. Es ist also klar erkennbar ob es vom SBS selbst kommt oder nicht


dass diese Phantommeldung mit dem nächsten Server Neustart verschwindet.
Wird bestimmt so sein.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: lexa-lexa
25.07.2012 um 13:37 Uhr
Zitat von NetWolf:
Moin Moin,

lass mich raten: es gab/gibt eine externe Festplatte für die Datensicherung?

Nein. Streamer, intern. Auch kein USB Stick, externes DVD usw.
Bitte warten ..
Mitglied: lexa-lexa
25.07.2012 um 13:55 Uhr
Zitat von Pjordorf:

> Zitat von lexa-lexa:
> Ich erhalte die per Mail.
Und mal wieder, wer oder welches Programm oder Software schickt dir denn diese Mail? Ist es der SBS mit seinem Monitoring?

Wenns hilft: Es ist das SBS Live Monitoring, genannt "Warnungsbenachrichtigungen". Windows Admins kennen den Inhalt und die Quelle der Mail, ich wollte meine Frage nicht unnötig aufblähen.

MS: "Warnungen werden generiert, wenn ein ausgewählter Dienst nicht ausgeführt wird, wenn der Schwellenwert für einen ausgewählten Leistungsindikator überschritten wird oder wenn ein ausgewählter Ereignisprotokollfehler auftritt."

Die Mail ist also eine Warnung für ein nicht vorhandenes Volume.

> Woraus könnte die Warnung generiert werden?
Wer ist der Mailabsender? Der SBS schreibt dir im Namen Administrator einen "Serverleistungsbericht - Servername" und /
oder einen "Servernutzungsbericht - Servername". Und in beiden fällen ist im Bericht oben rechts das Logo deines
SBS mit drin. Es ist also klar erkennbar ob es vom SBS selbst kommt oder nicht

Beides trifft nicht zu und wo die Mail herkommt weiss ich. Im Zweifelsfall lese ich den Mail-Header oder schaue im Exchange nach. Aber was soll die Fragerei. Mich interessiert primär der Grund der Mail.

Wir sind doch hier auf administrator.de und nicht auf LieschenMueller.de, oder? Bitte einen Gang höher schalten


> dass diese Phantommeldung mit dem nächsten Server Neustart verschwindet.
Wird bestimmt so sein.

Schön'n Dank, hast also keinen echten Plan.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...