Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2003 Sp2 SSL Zertifikat erstellen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: HaukeH

HaukeH (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2010 um 10:17 Uhr, 11277 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo!

Ich habe hier einen SBS 2003 SP2 auf dem man leider nicht die Zertifikatsdienste installiert hat, und es mir aus arbeitstechnischen Gründen nicht möglich ist diese auch nachzuinstallieren.
Auf diesem SBS wurde ein Autoprovisioning für ein Softphone installiert. Ich kann damit jetzt eine Vorkonfig erstellen und diese für die User per Downloadlink zur Verfügung stellen. Von irgendwem wurde da schonmal ein SSL Zertifikat erstellt, das aber als Herausgeber nur den Servernamen (KKLRW7W) enthält. Da das Autoprovisioning auch von "außerhalb" zur Verfügung stehen soll wurde ein Account bei dyndns.org eingrichtet. Über die Adresse https://mycompany.dyndns.org:4431/autoprov wird das zum Server (KKLRW7W/autoprov) geroutet.
Meine Frage ist jetzt wie bekomme ich da ein selbsterstelltes gültiges Zertifikat zum Testen hin? Denn das Softphone benötigt ein gültiges Zertifikat um eine Verbindung aufzubauen und die Einstellungen zu laden.

Ich habe schon von der Makecert.exe. gelesen. Bin aber durch die Anleitung nicht wirklich durchgestiegen.

Gruß
Hauke
Mitglied: GuentherH
14.10.2010 um 10:39 Uhr
Hallo.

auf dem man leider nicht die Zertifikatsdienste installiert hat,

Auf einem SBS 2003 ist per Default keine Zertifikatsstelle installiert.

Meine Frage ist jetzt wie bekomme ich da ein selbsterstelltes gültiges Zertifikat zum Testen hin?

Einfach den Assistenten für den Internetzugang starten, und damit das passende Zertifikat erstellen - siehe auch hier - http://www.sbspraxis.de/owa/owa002/owa002.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: HaukeH
14.10.2010 um 12:10 Uhr
Hallo Günther!


> auf dem man leider nicht die Zertifikatsdienste installiert hat,

Auf einem SBS 2003 ist per Default keine Zertifikatsstelle installiert.
Ja, das wusste ich schon. Leider ;(


> Meine Frage ist jetzt wie bekomme ich da ein selbsterstelltes gültiges Zertifikat zum Testen hin?

Einfach den Assistenten für den Internetzugang starten, und damit das passende Zertifikat erstellen - siehe auch hier -
http://www.sbspraxis.de/owa/owa002/owa002.html

Habs probiert. geht leider nicht.
Habe das alte Zertiifkat für KKLRW7W gelöscht und mittels SelfSSL.exe eine neues Zertifikat für aosgroup.dyndns.org erstellt und auch entsprechend eingebunden.
Wenn ich jetzt mit dem IE8 eine Seite dort aufrufe bekomme ich einen Zertifikatfehler. Wenn ich dieses Zertifikat imprtieren bzw. installieren will im Ordner Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen bekomme ich den Hinweis, das nicht sichergestellt werden konnte ob das Zertifikat aosgroup.dyndns.org auch von dort ausgestellt wurde. Wenn ich jetzt auf Ja klicke, bleibt der Zertifikatfehler bestehen. Und in der Konsole unter Vertrauenswürdige Stammzertifizierungstellen finde ich das Zertifikat nicht.

Weißt Du Rat?

Gruß
Hauke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Activesync Problem bei IOS 10.1.1 und Wildcard SSL Zertifikat (2)

Frage von hasel123 zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst SSL selbst erstellen (3)

Frage von Angosch zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Wie bekomme ich ein kostenloses SSL Zertifikat? (13)

Frage von Yanmai zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...