Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 mit Strato als Email Provider - Probleme

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: VolkerK

VolkerK (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2008, aktualisiert 30.09.2008, 8792 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich betreibe einen SBS 2003 SP1 Server, dessen Email-Verbiindung über Strato realisert ist. Seit einigen Tagen habe ich folgendes Problem: Werden in einer Email mehrere Adressaten gewählt, so werden diese nicht übermittelt. Dabei ist es egal, ob alle in der An-Zeile mit "," bzw. ";" getrennt werden oder z.B. ein zweiter Empfänger in BC steht. Kennt jemand dieses Problem?

Die Kobimination SBS2003 und Strato nutze ich schon seit 3 Jahren und sie funktionierte bisher einwandfrei. Da Strato jetzt eine Auth. für smtp verlangt wurden folgende Änderungen durchgeführt:
Im Connector und im Virtuellen SMPT Server habe ich einen Zugang konfiguriert. Alle 10 User senden jetzt über diesen einen Auth. - Zugang ihre mails. Dies funktioniert beim Versenden an eine Ziel-Adresse auch einwandfrei, so dass die Auth.-Einstellungen m.E. wohl in Ordung sein müssen. Nur der Versand einer Mail an mehrere Empfängeradressen funktioniert nicht. Das Transort - Protokoll gibt folgende Fehlermeldung aus:
Dies ist ein Warnungsprotokoll des SMTP-Protokolls für den virtuellen Server mit ID 1, Verbindung #12. Der Remotehost '81.169.145.133' hat auf den SMTP-Befehl 'rcpt' mit '421 4.7.0 mo-p00-ob.rzone.de : Timeout, closing transmission channel ' geantwortet. Der vollständige gesendete Befehl war 'RCPT TO:<name@domain.de> ', durch den die Verbindung fehlschlagen kann.

Strato sagt, es liegt nicht an ihnen...

Hat vieleicht jemend eine Idee?

Gruß
VolkerK
Mitglied: MaFa
26.09.2008 um 14:39 Uhr
Hallo

2-3 wilde Ansätze folgen :

Generell erstmal die Frage, hat euer SBS mehere Netzwerkkarten im Einsatz?
- Bitte mal das ipconfig posten
Hast du den alten SMTP Connector auf das neue Strato Auth System angepasst, oder den Connector
auch mal komplett neu gemacht ? Bei diversen Konstellationen hatte das bei mir schon wunder gewirkt.

Treiber für die Server LAN Karte mal aktualisiert?

Was setzt du für einen Router ein? Integriertes DSL Modem? Manche "einfache" Router zerhäckseln
die EHLO HELO Daten sporadisch, somit kommt beim Smarthost nur Müll an

Oftmals werden nicht benötigte Dienste am Server deaktiviert. Hast du Standarddienste wie DHCP / DNS etc pp auf deinem Server aktiv, oder wird alles manuell gepflegt?



Gruß

MaFa
Bitte warten ..
Mitglied: VolkerK
29.09.2008 um 09:53 Uhr
Hallo,

der Server nutzt eine Netzwerkkarte. IPconfig folgt.

Ich habe den bestehenden SMTP Connector angepasst. Werde deinen Vorschlag umsetzen und ihn völlig neu aufsetzen.
Der Treiber für die LAN - Karte ist aktuell.
Ich setze einen Router (Netgear ProSafe 538) ein, der als DHCP Server dient. Es ist ein VPN Router - ohne Modem - der bisher so seit einem Jahr einwandfrei funktioniert. An dieser Konstallation wurde seit 6 Monaten nichts geändert. Als Modem kommt eines von Netgear zumm Einsatz, die Telkom-Dinger machen nur Probleme. Der Anschluss ist eine DSL-Business mit fester IP.

DHCP auf Server nicht aktiviert.
DNS aktiviert.

Was mich verblüfft ist, dass dei Mails an Einzel-Adressen funktionieren, wenn ich aber die funktionierenden Einzeladressen aber in einer Mail adressieren möchte, funktioniert es nicht. Das hat wohlgemerkt alles vor der Umstellung bei Strato funktioniert. Somit schließe ich eigentlich Treiber oder prinzipielle Konfigurationsfehler im Bereich Treiber aus. Auf der anderen Seite versichert mir Strato, dass so ein Fehler Ihnen absolut unbekannt ist.

Gruß
Volker
Bitte warten ..
Mitglied: slg2001
30.09.2008 um 09:24 Uhr
Hallo,

ich betreibe ebenfalls einen WinSBS2k3 mit Exchange habe genau das gleiche Problem. Bis jetzt hat sich Strato bei mir nicht gemeldet. Das komische ist dass nach dem ersten rcpt to: <recipient> zwar noch ein packet von Windows an das Strato-Relay geschickt wird. Aber von diesem nur noch ein paar Keepalive Pakete bis er die Verbindung dann abbricht.

Als Zwischenlösung habe ich zwei Vorschläge, aber weiß nocht nicht ob oder wie man diese Umsetzten könnte.

1. einen STMP-Server zwischen dem Connector und dem Strato-Server aubauen. Habe aber noch nichts passendes gefunden. Kennt von euch einer einen OpenSoure SMTP-Server für WINDOWS mit Authentication-Service.

2. Mail-Splitting, sodass der Exchange pro RECIPIENT eine Mail über das Strato-Relay verschickt.

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: MaFa
30.09.2008 um 11:23 Uhr
Moin,

komisch komisch. Da ich bei diversen Kunden auch Strato / Exchange einsetze und natürlich auch das auth Verfahren umstellen musste, habe ich von einem Kundenserver gerade mal ne Testmail losgeschickt.

Einfach stumpf neue Mail 10 Empfänger in das AN Feld ... keinen Empänger in das CC / BCC Feld .
als Betreff "Test ... bitte löschen" und im e-Mail Feld 2-3 belanglose Wörter.
Ich habe keinerlei Fehler im LOG und die Mails sind ALLE angekommen.
Die Testmail ging auch an verschiedene Provider, GMX WEB MYMAIL ...


Systeminfo:
Windows 2003 SBS Version 5.2.3790 Service Pack 2 Build 3790
Exchange Version 6.5.7638.1 (Service Pack 2 ist installiert)
LANCOM Router mit fester IP von T-Systems

Habt ihr mal das Windows und die Exchange Komponenten upgedatet? Das habe ich bei dem Server wovon ich die Testmails geschickt habe vor gut 8 Wochen, VOR der Strato auth Umstellung, frisch gemacht gehabt.

Vlt fangt ihr damit mal an.

Gruß
MaFa
Bitte warten ..
Mitglied: slg2001
30.09.2008 um 12:38 Uhr
Hallo,

das blicke ich ja auch nicht! Das System wurde vor 6 Monaten neu installiert und seitdem wurde auch updates für windows eingespielt. Des weiteren hat es bereits funktioniert, Multi-Recipient Mails zu verschicken!

Die einstellungen vom SMTP-Connector habe ich nach diesem howTo konfiguriert: http://msexchangefaq.de/howto/smtpauth2k.htm

Muss morgen mal nachsehen ob ich die gleiche exchange-version verwende.

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Cloud-Dienste
Datensyncronisation zwischen email-Provider und owncloud-Provider
Frage von LinuxTuxFanCloud-Dienste

Guten Tag, trotz googlen bin ich nicht wirklich fündig geworden. Gegeben: Erster Provider: Email-Account (historisch älter) Mit Kalender & ...

Windows Netzwerk
Domänen SBS 2003 und SBS 2011 - Probleme
gelöst Frage von FM1989Windows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, ich sitze gerade über einem SBS 2003 und SBS 2011. Ich versuche in der Entwicklungsumgebung die dank ...

Groupware
Kerio Connect - Email Kopie beim Provider
gelöst Frage von norre2000Groupware2 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe zum erste Mal Kerio Connect installiert und alles funktionert sehr gut. Nur eine Einstellung habe ...

Exchange Server
SBS 2011 (Exchange 2010) und Strato SSL
gelöst Frage von WebkamerExchange Server17 Kommentare

Hallo liebe Admin Gemeinde, ich habe es zwar letztes Jahr schon mitbekommen, dass viele Anbieter auf SSL Verbindung umstellen ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 1 StundePerl1 Kommentar

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 2 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 108 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Router & Routing
Wieso kann ich den UPD 7000-9000 nicht freigeben?
Frage von Jayk0bRouter & Routing8 Kommentare

Router: Telekom W 723V Ports: UDP 7000-9000 Können nicht frei gegeben werden. Benutzgrund: Rocket League 7000 – 9000 UDP ...

Router & Routing
Fritzbox Gastnetz - exposed Host - zur Sophos IPTV
Frage von medikopterRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des Fritz box Gastzugangs an einer Sophos UTM Home. An liebsten wäre ...