Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

sbs 2003 als Terminalsderver

Mitglied: juergwin

juergwin (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2007, aktualisiert 12.12.2007, 2920 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

haban in unserer Firma einen SBS2003 mit 4 usern.
Ist es möglich diesen als Terminalserver zu betreiben ?

Gruß

Juergwin
Mitglied: compispezi
10.12.2007 um 23:25 Uhr
Hi,

Wenn Du den Terminalserver als Anwendungsserver betreiben willst, geht das nicht.

Im Remoteverwaltungsmodus können 2 Administratoren auf den Terminalserver zugreifen.

Du kannst jedoch den Remote Arbeitsplatz nutzen. Das bedeutet, das ein Mitarbeiter der seinen Rechner in der Fa. stehen hat, auf diesen Rechner auch Remote zugreifen kann.

Hoffe die Info hilft Dir weiter.

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: juergwin
11.12.2007 um 07:10 Uhr
Hallo,

danke für sie schnelle Antwort. Ich möchte den Server
als Anwendunsgserver betreiben. Welche Möglichkeiten
habe ich nun einen solchen Anwendungs-Terminalserver
zu betreiben. Welche Hard- und Software benötige ich hierzu.

Gruß

Juergwin
Bitte warten ..
Mitglied: compispezi
11.12.2007 um 09:07 Uhr
Hallo,

du kannst in einer SBS Domain einen Win2k3 Server als Terminalserver betreiben. Diesen kannst Du dann in die auch im Anwendungsserver Modus fahren.

Du benötigst also einen Rechner und Win2k3 Server und CAL für die User.

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: juergwin
12.12.2007 um 10:35 Uhr
Hallo,

ich möchte in unserer Firma nicht mehr als einen Rechner als Server betreiben.
Ist es möglich einen einzigen Rechner als DC und Terminalsserver zu betreiben.
Kann ich dann auf diesem Rechner auch Exchange betreiben. Wie sieht es dan mit Outlook (2003) aus?

Auf unserem SBS-Server befinden sich Servergespeicherte Profile. Diese werden bei einsatz eines Terminalservers dann doch nichtmehr benötigt, oder doch?

Gruß

Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: compispezi
12.12.2007 um 22:41 Uhr
Hi,

also nochmal. Du setzt einen Small Business Server von Microsoft ein. Dieser Server ist für den Einsatz im Small Business Umfeld, also für kleine Firmen gedacht.

Da der SBS Server nur einen Bruchteil der Kosten verursacht, als ein normaler Server mit den gleichen Applikationen hat Microsoft eben einige Einschränkungen eingebaut.
So ist es schlicht und ergreifend nicht möglich eine SBS als Anwendungsterminalserver zu betreiben. Hierfür benötigst Du einen Windows 2003 Server und die entsprechenden Terminalserver Zugriffslizenzen.

Wenn Du nur einen Server betreiben willst, aber unbedingt Terminalserverdienst im Anwendungsservermodus einsetzen willst, brauchst Du also einen Windows Server 2003 für ca. 900€uro.
Wenn Du darauf Teminalserverdienste im Anwendungsserverbetrieb einsetzen willst brauchst Du noch die Zugriffslizenzen für ca. 250 €uro (5 User).
Wenn Du dann noch Exchange Server einsetzen möchtest, mußt Du diesen als normale Version mit ca. 2.700 €uro einkaufen.
Outlook 2003 mußt du dann ebenso für jeden Client kaufen.

Dagegen ist der SBS Server mit ca. 500 €uro entsprechend günstiger und eben mit den bekannten Einschränkungen zu haben.
Hier kannst Du einen zustätzliche W2k3 Server erwerben und so auch dann einen Terminal im Anwendungsmodus betreiben.
Zu überlegen ist hier noch ob der Remote Webarbeitsplatz nicht die gleiche Funktionalität bietet die Du benötigst.

Warum bist Du denn so scharf auf die Terminaldieste, will sagen, was möchtest Du denn damit erwirken bzw. zur Verfügung stellen.

Gruß
Helmut

PS: Das mich jetzt bitte niemand erschießt weil die Preise nicht stimmen. Wer es genau weis kann es ja berichtigen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Backup Lösung für SBS 2003
Frage von keandeWindows Server4 Kommentare

Kann mir jemand eine gute Backuplösung (Software und Hardware) für einen SBS 2003 empfehlen? Taugt die integrierte Backup-Lösung von ...

Microsoft Office
Upgrade von SBS 2003
Frage von momaiMicrosoft Office9 Kommentare

Hallo, wie haben hier einen Windows Server SBS 2003 und nutzen eigentlich nur die Dateifreigabe und den Exchange Server ...

Exchange Server
Sbs 2003 und outlook 2016
Frage von jensgebkenExchange Server4 Kommentare

Hallo Gemeinschaft habe probleme bei der Einrichtung bei einem outlook client vorher war auf diesem Rechner office 2003 - ...

Exchange Server
Speicherbedarf SBS 2003 Exchange
Frage von stephan81Exchange Server11 Kommentare

Hallo liebe Community! Nachdem ich mich jetzt lange selber "gespielt" und gefundene Hilfen verwendet habe - wollte ich doch ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...