Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2007 Zertifikatsfrage

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: kmedv

kmedv (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2010 um 13:26 Uhr, 4139 Aufrufe, 2 Kommentare

Probleme mit Zertifikat bzw. benötige Hilfe beim richtigen Zertifikat erstellen

Hallo

ich habe das Glück ein Windows Mobile 7 HDC Handy in Exchange einzubinden - nun hab ich rausgefunden, dass es nur mit dem richtigen Zertifikat geht - jetz brauch ich bei einigen Sachen eure Hilfe:

bis jetzt ist mein Kunde über https:\\11.111.111.111\owa ins Web Access eingestiegen - nun vermute ich, dass das mit dem Zertifikat ja so nicht mehr geht denn beim Handy habe ich die IP 11.111.111.111 als Server eingegeben
- wenn ich jetzt richtig liege dann muss ich beim Provider eine Weiterleitung einrichten die so lautet: remote.kunde.at und diese weist auf https:\\11.111.111.111\owa - ist das so Richtig??

wenn ich das habe muss ich im SBS Manger ein neues Zertifikat erstellen - ich glaub das geht über Internetadresse einrichten - dann das Zertifikat von c:\users\public\downloads\certificate distribution packages aufs Handy laden

stimmt das so? oder gehts auch mit der IP adresse

danke für die Hilfe
Mitglied: ollembyssan
16.12.2010 um 14:19 Uhr
Hallo,

das funktioniert nicht mit der IP-Adresse, denn du kannst die IP-Adresse nicht als Allgemeinen Namen im Zertifikat eintragen lassen, da kommen trivial sozusagen nur FQDN's die benötigt werden hinein.

Du kannst bei deinem Provider die Domäne auf den Server, falls der Server solala im Internet veröffentlicht wird, verweisen lassen.

z.B. eine Subdomäne "mail.deinefirma.tld" -> welche auf deine Feste IP-Adresse verweist

Dann muss allerdings der FQDN (Hostname) "mail.deinefirma.tld" im Zertifikat als Allgemeiner Name enthalten sein, sonst funktioniert kein Outlook Anywhere oder EAS etc., da sonst eine entsprechener Zertifikatsfehlermeldung angezeigt wird. U.a. ist es für Outlook Anywhere und EAS zwingend notwendig, dass der CN (Allgemeine Name) im Zertifikat mit dem FQDN (Hostnamen), auf den der Zugriff erfolgt, eingetragen ist.

Auf die Clients bzw. auf die Smartphones musst du dann das Zertifikat der Zertifizierungsstelle im Speicher \Stamm (auf den Smartphones) und im Speicher \Vertrauenswürdige Stammzertifikate im Zertifikatspeicher des Computerkontos auf den Clients installieren.

Hier findest du übrigends weitere Informationen:
http://stephan-mey.de
http://www.msexchangefaq.de/howto/e2k7ssl.htm
...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: kmedv
16.12.2010 um 19:26 Uhr
Danke für die Hilfe - hast mir sehr weitergeholfen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2007 (SBS 2008) - Eingetragene Termine von Outlook Clients verschwinden (4)

Frage von fr4nkd zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
SBS 2011 User zu Windows Server 2016 migrieren (8)

Frage von deelite zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Exchange 2010 (SBS) nur noch als Smarthost nutzen? (8)

Frage von gagagu zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hosting & Housing
gelöst Webserver bei WIX, aber DNS Server wo anders (9)

Frage von laster zum Thema Hosting & Housing ...

Microsoft Office
gelöst Excel Dateien durchsuchen und Teile extrahieren (7)

Frage von Beranavan zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
Standortvernetzung von drei Standorten (6)

Frage von meinsm zum Thema Router & Routing ...